Sondergrundstücke in Rom

  • Normale 22×22 Grundstücke:

Diese Grundstücke sind wie die meisten Grundstücke in New York und Colonia. Der Preis liegt bei 20 Coins/Block bzw. 10 Coins/Block für User mit Elite Rang (9680c | 4840c). Ihr dürft in Rom keine Straßen und maximal 8 Grundstücke in 4 Wochen kaufen. Damit wollen wir vermeiden, dass sich User drastisch innerhalb einer kurzen Zeit im neuen Rom ausbreiten können. Die Regelung der Straßen wird auch weiterhin so bestehen bleiben, Eingänge können nicht verändert oder verschoben werden.

  • Spezial Grundstücke:

Überall in Rom gibt es spezielle Grundstücke, die mit weißer Wolle umrandet sind. Sie liegen auf Bergen, an der Küste und mitten auf der Insel. Diese Grundstücke kosten 60 Coins/Block und müssen über das Ticketsystem gekauft werden. Gebt bitte an, an welchen Koordinaten/Homepunkten dieses liegt.Hier gibt es jedoch keinen Elite Rabatt und jeder User darf nur eines dieser Grundstücke besitzen. Da Rom nur eine begrenzte Anzahl dieser Grundstücke hat, wird zwei Wochen nach dem Verkauf kontrolliert ob der Besitzer etwas ordentliches gebaut hat, denn wir wollen auf diesen Grundstücken mit Mühe gebaute Häuser und keine leeren Grundstücke haben.

  • Marktstände neben /warp Rom:

Diese Marktstände sind so ähnlich wie die Mall und sollen euch einen gesammelten Platz zum verkaufen bieten. Ihr könnt euch diese Stände kaufen und die Kisten mit Items


befüllen. Hierbei wird der Preis an der Anzahl der Kisten berechnet. Eine Kiste kostet 500 c. Ihr dürft in diesen Shops nur Verkaufsschilder aufstellen und Kisten befüllen, alles andere ist verboten. Weitere Regeln findet ihr mitten auf dem Marktplatz an einer Regelwand. Sollten diese Regeln nicht beachtet werden, wird der Marktstand im schlimmsten Falle verkauft. Diese Marktstände könnt ihr nur über das Ticketsystem kaufen. Den Lageplan der Stände findet ihr weiter unten.