HTML, PHP, Ajax, Jquery und Co

  • Da ich in letzter Zeit immer öfter lese/höre, dass einige Leute hier auf Rennschnitzel richtig begabt in Sachen Webdesign, Programming und Co. sind hier einfach mal ein kleiner Thread dazu.
    Zeigt mir und der Community, was ihr so gebastelt habt. Von reinem HTML, über PHP-Spielereien bis hin zu dynamischem Inhalt(Ajax und Co) ist hier alles gerne gesehen und erwünscht.
    Wenn ihr wollt könnt ihr euren Quellcode dazupacken, so dass andere Leute ihn sich holen können und verbessern, erweitern oder umschreiben können.
    Außerdem könnt ihr euch hier über das Neuste vom Neusten unterhalten und Hilfe suchen, wenn ihr bei etwas nicht weiterkommt.
    Damit der Thread übersichtlich bleibt, bitte ich euch Quellcodes, die länger als 50 Zeilen sind in einen Spoiler zu packen. Außerdem wäre es hilfreich, wenn Codeausschnitte oder kleinere Quellcodes als Zitat markiert werden würden.
    Im Klartext möchte ich hier einfach eine kleine Ecke für Hobby-Designer und Coder schaffen, in der ihr euch über alle möglichen Sachen unterhalten könnt und bei Problemen Hilfe suchen könnt.


    Also ich fange dann mal an und zwar mit einer kleinen PHP-Spielerei basierend auf einer Session:
    Ein Captcha-Image, dass ich häufig für Formulare und Downloads aller Art verwende.
    http://grinch.cloud-projects.de/captcha_test.php


    Für Anti-Linker:  [Blockierte Grafik: http://www.abload.de/img/captcha_testkis03.jpg]


    Features:


    --> Random Buchstaben und Zahlen(Außgenommen Buchstaben und Zahlen, die sich sehr ähneln wie z.b. I und 1 oder O und 0)
    --> Random Anordnung
    --> 3 Schriftarten, die nur der Server hat und nicht der User
    --> Komplett sicher, da der User nur das Bild bekommt und nur der Server den Code als Text hat
    --> Kein Quellcode für den User. Nur das Bild und das Eingabefeld+Submit-Button
    --> Komplett Serverseitig. Der User bekommt nur das Bild angezeigt, der Server macht den Rest



    So dann wollen wir doch mal sehen, ob es Leute gibt, die auch gerne Basteln und dies mit der Community teilen wollen.
    Auf frohes Diskutieren :)


    ~Chris

    Momentan wegen schulischem Stress etwas länger weder in Minecraft noch im Forum online.


    Landei und stolz drauf!

  • Hoi


    Ich bin eieste und ziehmlich neu im Bereich der Webprogrammierung!
    Ich hab auch einen Screenshot meiner Ersten Website mit angehängt! (Anhang 1)


    Die Featuers der Website sind:
    -Blauer Hintergrund
    -Schwarz schlecht lesbare Schrift (Kann mir jemand sagen, wie ich das auf weiß stelle)
    -Keine Links (Weis jemand wie das geht?)
    -Keine Werbung


    Geschrieben ist das ganze in einer Website programmier Sprache!
    (Im übrigen, was ist dieses html in der Überschrift?)
    An der website sitze ich jetzt schon 1 Woche, und hab heute morgen herrausgefunden wie man die schriftfarbe ändert!


    *Trolling End*


    Ne Scherz, nach dem ich ja bei Rennschnitzel Web-Dev bin, muss ich ja Ahnung von sowas haben!
    Meine bekannte Website ist derzeit http://rennschnitzel.de/sg/. Ich arbeite derzeit noch an mehreren anderen Projekten,
    da diese aber derzeit noch in Entwicklung sind, kann ich euch keinen Link dazu geben. Ich denke ein Screenshot tuts auch. (Anlage2)


    Features der SG-Website:
    -Authentifizierung mit den Foren-Daten
    -Live Daten-Aktualisierung


    Noch in Planung:
    - Echtzeit Daten Aktualisierung (Daten sollen vom Server zum Client über APE gepusht werden)
    - Anzeige der Items im Inventar
    - Eigene Skin- und Facerendergine


    Ich finde es gut, das es mal einen Thread über dieses Thema gibt! Ich hoffe, dass er auch lebendig bleibt!



    Mit vielen Grüßen



    eieste

  • Hoffentlich präsentieren noch ein paar Leute ihre Basteleien bzw. schreiben einen Post, weil sie Hilfe brauchen oder andere Anliegen haben.
    Ich selbst arbeite momentan noch an etwas, was ich euch auch noch gerne präsentieren möchte...dauert aber noch ein wenig.


    LG
    Chris

    Momentan wegen schulischem Stress etwas länger weder in Minecraft noch im Forum online.


    Landei und stolz drauf!

  • Wenn du uns schreibst, was du gerne wissen möchtest, helfen wir dir gerne :D

    Momentan wegen schulischem Stress etwas länger weder in Minecraft noch im Forum online.


    Landei und stolz drauf!

  • Viel besser wäre es, wenn mir jemand folgendes beantwortet:


    Wie startet man mit HTML und/oder PHP?
    Mit welcher Sprache sollte man beginnen, was ist einfacher, was kann mehr?
    Gibt es (Video-)Tutorials, Anleitungen, Bücher oder Lernprogramme zu empfehlen?
    Lohnt es sich hier, etwas Geld auszugeben, um gutes Lernmaterial zu erhalten? Falls ja, was und wie viel?
    Welche Voraussetzungen muss man mitbringen. Persönliche Kenntnisse, technische Mittel (Hardware, Software) - Webserver?
    Was sind eure Erfahrungen?



    Das würde mich ernsthaft interessieren, auch wenn ich demnächst mit Java oder C# anfangen möchte (Bin hier noch unentschieden).

    • Offizieller Beitrag

    Für Leute, die mit Web anfangen wollen, ist HTML sicherlich die beste Wahl, das kann man schnell lernen, ist halt nur keine richtige Programmiersprache und dynamische Inhalte gehen auch noch nicht so gut. Da kann man sich zum Lernen an SelfHTML halten. Im Zuge dessen kann man sich dann auch gleich die Grundlagen von CSS draufschaffen.


    Gibt natürlich für alle Sprachen gute Tutorials, prinzipiell rate ich (mit Ausnahme von HTML) dazu, sich ein Buch zu kaufen, O'Reilly, d.punkt oder Galileo Computing empfehle ich. Wer besser mit Videos lernt, kann sich ja mal Video2Bain ansehen.
    Für Webtechnologien neben HTML gibt es noch die W3CSchools und Codeacademy als Online-Tutorials. Die sind zwar gratis, aber Geld in die Hand nehmen schadet im Zweifelsfall auch bei diesen Themen nicht.


    Hardware braucht man nichts besonderes, wenn man einen virtuellen Server laufen lassen will (unter Windows XAMPP, unter Linux LAMPP), besser 4G RAM aufwärts. *AMPP reicht als Server zum Herumspielen, muss man also kein Geld für ausgeben. Je nach Sprache rate ich auch zu einer IDE. Notepad++ ist zwar ganz nett, kommt aber an IDEs nicht ran. Je nach Sprache bspw. Eclipse, Netbeans und für Webkrams Dreamweaver oder Aptana Studio.

  • Ich hätte auch mal eine Frage, die jedoch eher mit Java zusammenhängt.
    Und zwar möchte ich über Java Informationen aus einer Website auslesen.
    Ich habe es bisher geschafft, die Verbindung aufzubauen & die Website als String runterzuladen.
    Mich interessieren aber eigentlich nur ein paar Felder. Ich habe es bereits über Pattern Matching versucht, habe dort aber das Problem, dass ich immer die größten Teilstücke finde, die auf das Pattern passen.
    Hat da jemand eine Idee? (evtl. auch ein sinnvollerer Ansatz, als das erstmal als String runterzuladen, z.b. irgendwie das als xml-Objekte zu laden und dann damit irgendwie weiter zu arbeiten)


    Hier ist so das Codefragment, dass bisher die "Abfrage" macht (Fehlerbehandlung aus Übersichtlichtkeitsgründen rausgenommen)

    And you run and you run to catch up with the sun,
    but it's sinking
    And racing around to come up behind you again
    The sun is the same in a relative way, but you're older
    Shorter of breath and one day closer to death.


    [Time, Pink Floyd]

  • Für Leute, die mit Web anfangen wollen, ist HTML sicherlich die beste Wahl, das kann man schnell lernen, ist halt nur keine richtige Programmiersprache und dynamische Inhalte gehen auch noch nicht so gut.

    Die beste Wahl ist relativ. Eigentlich gibt es keine andere Wahl, da HTML die einzige "Sprache" ist, mit der man Inhalte darstellt.
    PHP ist rein Serverseitig und verarbeitet Daten und sendet Rückmeldungen.

    Gibt natürlich für alle Sprachen gute Tutorials, prinzipiell rate ich (mit Ausnahme von HTML) dazu, sich ein Buch zu kaufen, O'Reilly, d.punkt oder Galileo Computing empfehle ich.

    Generell ist das für Neulinge kein schlechter Ansatz jedoch kann man sich auch ganz gut mit kostenlosen Kompletttutorials als Text oder Video helfen lassen. Ich zum Beispiel habe fast all mein Wissen aus Websites wie(wie du schon sagtest) SelfHTML oder php.net.
    Außerdem empfehle ich sich gleich am Anfang ein Prinzip zu setzen.Meins z.B. sieht wie folgt aus:

    • Grundstein setzen: Was möchte ich machen? Wie soll es aussehen? Was soll es können?
    • Nach diesem Hauptthema googlen und rausfinden, zu welchem Bereich es gehört.(Mein Captcha z.B. arbeitet mit einer Zusatzsoftware für den Server names GD.)
    • Nach den eben herausgefundenen Themen auf Websites wie SelfHTMl oder PHP.net suchen.
    • Den ganzen Text einmal überfliegen um herauszufinden, ob man durch Zufall noch eine Funktion entdeckt, die einem helfen könnte oder die man als Zusatz einbauen könnte.
    • Nach den Funktionen suchen, die einen interessieren und sie genau studieren.
    • Schreiben. Einfach mal ausprobieren, was man alles so machen kann, was man noch dazu basteln könnte oder wie man das Aussehen noch verschönern könnte.
    • Sollte etwas nicht klappen entweder nochmal nachlesen oder(was ich häufig mache) einfach mal bei YouTube schauen.
    • Immer weiter verbessern. Mein Motto dazu ist: "Man kann eine Website nicht perfektionieren. Man findet immer noch etwas, was man noch einbauen könnte."


    Hardware braucht man nichts besonderes, wenn man einen virtuellen Server laufen lassen will (unter Windows XAMPP, unter Linux LAMPP), besser 4G RAM aufwärts. *AMPP reicht als Server zum Herumspielen, muss man also kein Geld für ausgeben. Je nach Sprache rate ich auch zu einer IDE. Notepad++ ist zwar ganz nett, kommt aber an IDEs nicht ran. Je nach Sprache bspw. Eclipse, Netbeans und für Webkrams Dreamweaver oder Aptana Studio.

    Stimme ich dir komplett zu. Genrerell verwende ich für alles die NetBeans IDE und Scriptly. Warum beides? Scriptly bietet einige nützliche Funktionen, wenn man mit CSS arbeitet. Z.B: die Farbwahl oder die(meiner Meinung nach) bessere Hervorhebung und Autocomplete-Funktion in CSS. Dreamweaver find eich persönlich scheiße. Ist für Neulinge durch die Sofort-Vorschau gut geeignet und die Vorlagen sind nicht schlecht jedoch finde ich das Preis/Leistungs-Verhältniss beschissen. Zu Aptana Studio kann ich nichts sagen. Nie mit gearbeitet und um ehrlich zu sein auch noch nie was von gehört :D



    @Zimbelwimbel: Eigentlich war der Thread nicht für solche Angelegenheiten gedacht, die nur indirekt mit Webprogramming zutun haben. Jedoch habe ich auch nichts dagegen, wenn er für soetwas auch genutzt wird. :)
    Leider kann ich dir bei diesen Problemen nicht helfen, da ich mit Java nicht viel gearbeitet habe aber ich bin mir sicher, dass sich da jemand finden wird.


    Soooo Jetz hab ich erstma genug Text geschrieben. Danke für die rege Teilnahme an der Diskusion und viel Spaß weiterhin beim Schreiben :)


    LG
    Chris



    PS: Für Rechtschreibfehler haften das weiße Haus, CIA, FBI, NRO, NGA, OOI, INR, OIA, IAIP, DHS, DIA, AI, ONI, AIA, MCIA und CGI. (Geklaut von Proside :D)

    Momentan wegen schulischem Stress etwas länger weder in Minecraft noch im Forum online.


    Landei und stolz drauf!

    Einmal editiert, zuletzt von grinch2411 () aus folgendem Grund: Edit

    • Offizieller Beitrag

    Aptana ist ein Ableger von Eclipse. An und für sich ganz brauchbar, tut aber gelegentlich weh.


    Immer weiter verbessern. Mein Motto dazu ist: "Man kann eine Website nicht perfektionieren. Man findet immer noch etwas, was man noch einbauen könnte."


    I know that. Mit "entwickeln" habe ich unter Filemaker angefangen, glaubt keiner, was man so alles schönes in eine Datenbank einbauen kann ^^


    Das mit Büchern/Online-Tutorials/Videos ist persönliche Vorliebe, ich kann mit Videos garnicht arbeiten und mit Büchern besser als mit Tutorials. Sollte man einfach alles mal durchprobieren, in Bücher kann man ja auch in der Buchhandlung mal reinschauen.

  • Ju, dann geb ich meinen Mist auch mal dazu :D


    Wie vlt. shcone einige mitbekommen haben befinde ich mich momentan in der Ausbildung zum Informatiker. In letzer Zeit haben wir uns häufig mit Webdesign, also hauptsächlich html5 und css3 auseinandergesetzt. Nebenbei haben wir auch noch jenste Algos mit Python angeschaut, aber Python tut hier nix zu Sache :P


    Also, als Semesterabschluss sollten wir dann alle eine kleine Seite erstellen, die uns repräsentiert und vorstellt. Sowas habe ich schon zu meiner Lehrstellen-Such-Phase gemacht, allerding hatte ich damals noch keine Ahnung von CSS und das Ganze sah dann etwas erbärmlich aus ^^ (Habe die Seite nicht mehr, gibt also keine Beweise :P )
    Und die Seite die wir jetzt erstellt haben, sah etwas besser aus, immer noch nicht perfekt, da wir auch nicht allzu viel Zeit dazu hatten, aber im Grossen und Ganzen bin ich ganz zufrieden damit. Die Seite wird nirgends gehostet, also gibts nur einen Screenshot für euch ;)
    In Zukunft wird es wohl noch einiges geben, dass hier hineinpasst, aber für's erste war's das. Momentan sind wir am mySQL erlernen und dürfen dort eine eigene kleine DB grossziehen.


    Zurück nach langer Pause 8)


    Twitter

    Steam


    Früher auch bekannt als: moneyboy17 & Excellsis

  • Zitat

    Blau
    Ruhe und Ewigkeit, Sehnsucht und Treue, Frieden, Sympathie, Harmonie, Freundschaft und Vertrauen, Lüge

    Wo ist dein Problem? :P


    Ich merk auch das alles schwer blau-lastig ist und nicht besonders einladend wirkt. Aber wie shcon gesagt war das ein kurzes Einführungsprojekt und wir hatten dementsprechend kaum Zeit design technisch viel zu optimieren ;)

    Zurück nach langer Pause 8)


    Twitter

    Steam


    Früher auch bekannt als: moneyboy17 & Excellsis

  • 1. http://colorschemedesigner.com/
    2. http://subtlepatterns.com/
    3. http://css3button.net/
    Erspart Arbeit und sieht danach besser aus. Sind so meine Standarts, bevor ich überhaupt anfange.
    Nur so als kleiner Tipp :)


    Wollte hier ja ab und zu ein paar kleinere Projekte von mir vorstellen, also:
    Nebenbei habe ich in letzter Zeit ein wenig mit Transitions rumgefuhrwerkelt und dabei kamen dann diese Social Buttons heraus: //removed.
    Könnt euch den Code gerne kopieren und bisschen damit rumspielen. Macht für Anfänger auf jeden Fall ne Menge Spaß.

    Momentan wegen schulischem Stress etwas länger weder in Minecraft noch im Forum online.


    Landei und stolz drauf!

    2 Mal editiert, zuletzt von grinch2411 () aus folgendem Grund: Verlinkung

  • Hatte letztens mal 5min langeweile und ein paar Brumbrums mit Canvas gebastelt und mittels jQuery fahren lassen
    http://jsfiddle.net/zanaxhir/jghepxL4/


    zur zeit versuch e ich mich an neuen Designs für radiobuttons und Checkboxen
    http://jsfiddle.net/zanaxhir/smqh1Law/


    zudem versuche ich gerade eine tabelle ohne js zu design die einen sticky head hat, aber sobald die breite der spalten variabel sein soll komm ich nicht mehr weiter.
    vllt fällt einem von euch eine lösung ein (achtung es is nur für firefox da position sticky zur Zeit nur im firefox geht)
    http://jsfiddle.net/zanaxhir/b9uhua86/