Citybuild: Rundumerneuerung - Vorschlagssammlung

  • Eine Flaute jagt derzeit über den Citybuild-Server. Leider schon ein wenig länger wie die meisten feststellen müssen.
    Bei dem durchsehen alter Screens viel mir die Bündelung der Community auf, zudem einen "nach-und-nach"-Rückgang der User.


    Mit der Community die hier noch aktiv spielt möchte ich die Reformierung des Servers erlangen. Und dieser Thread soll zu einer Art "Diskussion" über neuer Vorschläge dienen, welche umgesetzt werden können und welche nicht.


    Einer der Vorschläge hatte ich >>hier<< schon mal angesprochen und ich versuche mit einigen Macros inzwischen selber dahinter her zu gehen. Es ist natürlich schade wenn User gehen, aber verhindern kann man es nicht.
    Ich habe mich dahingehend schlau gemacht und so muss auch ich sagen das damals RS viele Community & Team-Events bezogen auf die vielen Minispiele hatte. (Die auch bis heute stark vertreten sind, aber meist in einer anderen Form) Auch dazu gab es erst vor kurzem noch wieder ein Vorschlag ein paar Minispiele wieder einzuführen.


    Damit habe ich schon mal zwei Angriffsziele genannt, schreibt eure Vorschläge hier rein damit man sie ordentlich diskutieren kann. Ich bitte darum Flame & Spam, wie auch unnötige und/oder bereits abgelehnte Vorschläge zu vermeiden, das gäbe nur ein großes Chaos. Frischer Wind soll wieder rein um das alte RS wieder aufleben zu lassen. :)


    Greetz

    Ich bin inaktiv und werde auch nicht wieder kommen. Ich bedanke mich für die schöne Zeit, die netten Leute und die Bekannt- und Freundschaften, die hier geschlossen wurden.


    Vormals bekannt als "drummerking96" oder "Tuga_".



    Mitglied: 10.04.2012 - 27.09.2015
    Staffmember: 10.10.2013 - 27.09.2015

    Einmal editiert, zuletzt von Kaffeekaiser () aus folgendem Grund: edit "und/oder"

  • Das ist auh mein Ziel! ;)
    Es könnte schon etwas helfen, auf dem sehrgut besuchten sg Server intensiver Werbung für den CB zu machen


    Die Eventflaute ist eben auch ein großes Problem.
    Man könnte es dadurch verbessern sich in größeren Gruppen Events zu planen und zu organisieren alleine ist das nämlich ziemlich schwer wie ich gemerkt habe


    MfG
    Maxi2007

  • Mein Vorschlag wäre: Eine Stadt zu erschaffen, in die die Gäste Reisen können, und wo die tollsten Gebäude von RS hinkopiert werden. Weil (wenn ich mal ehrlich bin) finde ich den Warp Punkt für NewYork für Gäste... Ziemlich eintönig, langweilig und.. Unpersönlich. Wenn die Gäste erst einmal die tollsten Gebäude sehen, werden sie hier auch spielen wollen.

  • Maxi: Ich verfolge das ja selber schon. Das zu automatisieren ist an sich nicht nötig, da meine Nachrichten gleich global gehen ;)

    Ich bin inaktiv und werde auch nicht wieder kommen. Ich bedanke mich für die schöne Zeit, die netten Leute und die Bekannt- und Freundschaften, die hier geschlossen wurden.


    Vormals bekannt als "drummerking96" oder "Tuga_".



    Mitglied: 10.04.2012 - 27.09.2015
    Staffmember: 10.10.2013 - 27.09.2015

  • Man sollte zudem vielleicht in in dieser Vorzeigewelt möglicherweise fly geben, da es viel schöner ist v.a. große Gebäude nicht nur von unten sehen zu können.
    Man könnte auch als Belohnung fürs Tinybuild den Sieger dort hin kopieren.

    Wieder da!!

  • Klexi die idee ist gut :) nur weiß man nicht ob alle Gebäude zusammen passen,da es ja verschiendene Themen sind.
    Außerdem möchten Billusiond und Music eine neue Dropmaschiene bauen was man auch wieder mit Events etc verbinden könnte.Dies würde warscheinlich auch fürs erste den spielspaß sichern.

    Einmal editiert, zuletzt von Jonas0o6 () aus folgendem Grund: -

  • Da könnte man zum beispiel- Themenbereiche organisieren. Man spawnt an einem Punkt, von dem 4 Straßen wegführen. Diese Straßen trennen direkt 4 Themenbereiche. Am ende Dieser Straße könnten wieder Bereiche, wie eine fliegende Insel (Vorbild Fly) Bauen.

    Wieder da!!

  • Ich persönlich mag den Vorschlag mit einer "Vorzeigewelt" nicht. Wenn man schon alles parat hat, kann man wie Klexisnake sagte ein Gebiet machen, wo man sich die Häuser (möglichst Server gerecht), heißt ohne FLY-Rechte sich anschauen kann. Dabei wären Aspekte für das Prinzip der Gleisstrecke auch sehr gut geeignet. Letztendlich zeichnet sich ein Citybuild-Server durch Kreativität & Einfallsreichtum aus.

    Ich bin inaktiv und werde auch nicht wieder kommen. Ich bedanke mich für die schöne Zeit, die netten Leute und die Bekannt- und Freundschaften, die hier geschlossen wurden.


    Vormals bekannt als "drummerking96" oder "Tuga_".



    Mitglied: 10.04.2012 - 27.09.2015
    Staffmember: 10.10.2013 - 27.09.2015

  • Eine umfassende und einschlägige Idee kommt mir ehrlich gesagt im Moment nicht in's Hirn.
    Allerdings finde ich es schade das die paar User welche hier noch da sind immer auf verschiedenen Inseln/Städten sind.......aus diesem Grund komme ich mir auch so langsam einsam und verlassen auf dem Server vor.
    Ich habe schon lange keinen Nachbarn mehr gesehen.


    Vielleicht wäre es ja möglich die Gebäude der User auf eine separate Insel zu packen, so das man sich auch mal öfters über den Weg läuft außer am Spawn.......immerhin belebt die Nachbarschaft auch wieder den eigenen Geist und die eigene Spiel-Lust.

  • Das zusammenlegen von GS wäre für die admins extrem aufwändig.
    Was allerdings ginge wäre alle Gäste nicht automatisch nach Colonia abzuschieben sondern sie ihn schon besser befölkerte und aktive Gegenden zu setzten indem man dort inaktiven GSe zurücksetzt

  • ich gebe auch mal meinen senf dazu =)


    ich wäre für eine rundumerneuerung des hauptspawns. also von der gegend her einwandfrei so mit den bergen und wasserfall und aussichtsturm, nur schaut der eigentliche spawnbereich "kaotisch" aus irgendwelche sinnlosen gebilde, bauten, z.b. betten auf einen ballon....ähm für was soll sowas gut sein, ein bett in einer stütze mit tür ???
    genau auch diese sinnlosen "das ist der platz von...", "landeplatz von... "ich finde sowas voll überflüssig und verschandelt den spawn in meinen augen sehr.
    interessant wäre die gegend beizubehalten aber als zentraler punkt ein "spawnhaus" oder "spawnluftbahnhof zu bauen wo dann die einzelnen warps abgehen mit landungsbrücken etc.
    ist nur ein vorschlag =)


    lg tomtom1310

    Träume nicht dein Leben sondern lebe deinen Traum und verwirkliche ihn in Minecraft

  • Die Betten und so kann man als eastereggs sehen aber ich stimme die zu der spawn könnte mal was neues Vertragen es würde schon reichen die Luftschiffe etwas schöner zu gestalten die immomentigen sind schon etwas "ausgelutscht". An sich passt alles aer es etwas schöner zu bauen wäre meines Erachtens nicht schlecht. Das grundgerüst finde ich relativ gut man könnte nur die Plattform unten etwas vergrößern und ausbauen. Dadurch das er etwas klein ist wirkt er leicht überladen finde ich. Als in Kurzfassung ihn etwas verschönern würde reichen


    MfG
    Maxi2007

    Einmal editiert, zuletzt von Maxi2007 () aus folgendem Grund: Was hinzugefügt

    • Offizieller Beitrag

    Das Problem sind nichtmal die Luftschiffe, die sind ja sozusagen das Markenzeichen von Rennschnitzel. Der Restspawn hätte vielleicht mal ein bisschen Aufmerksamkeit verdient, vielleicht könnte man da auch eine Art Aktionsfläche integrieren, da das zwischen Lottohaus und Deko doch manchmal etwas eng wird. Einzige Option, die ich bei den Luftschiffen sehe, wäre, vielleicht wie in NY für eine Luftschiff-"Linie" anders gebaute Luftschiffe zu verwenden, da dürfte dann mickare dran arbeiten - die Steampunk-Schiffe sind schon geil.

  • Ändern oder entfernen will ich die Schiffe ja garnicht ich meinte entweder verschönern oder neue hinzufügen das Vergrößern ist auf jedenfalls sinnvoll.


    Btw. finde ich die Änderung im Forum auch sehr gut SG hier auch einzubringen, dass sorgt evtl. für Traffic!

  • Man sollte die Lutschiffe lieber von grund aus Modern bauen der alte spawn könnte da ja sogar bleiben.Mickare ist mit gutem beispiel vorraus gegangen! :)

    Einmal editiert, zuletzt von Jonas0o6 () aus folgendem Grund: .

  • Ich wäre auch dafür das der Spawn etwas moderner gestaltet wird.Er müsste viel Bunter und auffällig sein.Vom Aussehen könnte man ihn
    gestalten wie ein Spawn eines Sg/Hg Servers.Zudem würde es hilfreich sein durch kleine Portale am Spawn in verschiedene Welten/Bereiche des Servers zu gelangen.


    Ein Anderes Problem ist auch ./warp PvP !
    Seit längerer Zeit schon sind immer dieselben Leute bei der PvP Arena.Es finden keine richtigen Kämpfe mehr statt,da man wenn man in der Arena Offline geht
    bei einem erneuten betreten des Servers vor der Arena steht.Dies führt zu vielen Streitereien.Die PvP Arena könnte man auch viel schöner gestalten.Es
    nervt total das die Arena im Nether ist und man auf einer Glasoberfläche über der Lava kämpft.

  • Kann ich nur zustimmen!
    Für die pvp zum einen natürlich, dass man wenn man lefter man auch wieder der Arena steht wenn man sich wieder einloggt.
    Auch das Gestalten einer kleinen Landschaft in der man auch mit dem Bogen etwas ausrichten kann.


    Desertieren möchte ich noch anmerken, dass man darüber nachdenken sollte wie man wieder mehr verkehr in die mall bringen könnte, auch sollte man allgemein überlegen wie man den Handel wieder ankurbeln könnte.


    MfG
    Maxi2007


    PS: evtl schreib ich hier etwas viel aber ich bin hier irgendwie voll in meinem Element.

  • Vor etwas über einem Jahr hat RS auf dem offiziellen Youtubechannel den ersten Scheinwerfer veröffentlicht. Meine Idee wäre es, ein Remake dieses Scheinwerfers zu machen - als Maxiedition.


    So kann man sowohl altbewährte Wahrzeichen (Notre Dame, Wasserschloss, Turm etc.) als auch Usergs und Eventschauplätze zu einer großen Serverwerbung vereinen.
    Da so ein Projekt auch mit einem riesigen Haufen Arbeit verbunden ist, würde der Scheinwerfer vorraussichtlich erst im neuen Jahr in Angriff genommen werden. Dennoch wäre es ein Aushängeschild für RS.



    Lg,


    Jan

  • Zwei Kommentare zu zwei guten Vorschlägen:


    Neues Spawndesign: Wäre ich für wenn man die Luftschiffe beibehält, der Spawn sieht ziemlich genial aus (wurde jetzt schon winterlich geschmückt) und man kann sich dann mal zusammensetzen und überlegen.


    Neuer Scheinwerfer: BILLUSION! Lust ein altes Projekt wiederzubeleben? Wir bräuchten natürlich Spenden (ich würde auch einen Teil dazu geben) und natürlich die Unterstützung vom guten Bilu :)


    Zitat von Maxi2007

    PS: evtl schreib ich hier etwas viel aber ich bin hier irgendwie voll in meinem Element.


    Und genauso wollte ich das auch sehen! :D


    P.S. Hätte gerne mal ein paar Kommentare von den verantwortlichen Teamlern;
    Was ist umsetzbar?
    Was befürwortet ihr?
    Woran müsste man arbeiten?
    Was hat am meisten Aufwand?



    Ich bin gerne bereit mitzuhelfen und ich denke einige die sich hier schon aktiv beteiligen ebenso :)

    Ich bin inaktiv und werde auch nicht wieder kommen. Ich bedanke mich für die schöne Zeit, die netten Leute und die Bekannt- und Freundschaften, die hier geschlossen wurden.


    Vormals bekannt als "drummerking96" oder "Tuga_".



    Mitglied: 10.04.2012 - 27.09.2015
    Staffmember: 10.10.2013 - 27.09.2015

  • Da denkst du richtig;)


    Das Scheinwerfer-Wiedereinführen würde meines Erachtens nach auch den Handel wiederbeleben, da man neue GSe, Rohstoffe usw. braucht um möglichst schöne Häuser zu bauen.


    Die Aktivität nimmt nähmlich stark ab wenn kein Handel mehr betrieben wird. Man hat keinen Anreiz mehr sich ein großes GS zu und Rohstoffe zu kaufen um etwas schönes zu bauen, weil eh fast niemand in der Nähe aktiv ist. Farmen tun auch nicht mehr viele da die farming ewig nicht resettet wurde.


    Eine Stadt mit allen Sehenswürdigkeiten finde ich personlich nicht so gut da es dann überfüllt sein würde und einige einfach nicht zusammenpassen.
    Man könnte auf dem Gastschiff Portale zu allen Sehenswürdigkeiten nicht nur ecotower machen.


    MfG
    Max2007

    2 Mal editiert, zuletzt von Maxi2007 () aus folgendem Grund: Noch was angefügt

  • Man könnte auch den Gäste-Spawn ganz umsetzen, nicht in ein Luftschiff sondern vielleicht direkt in eine eindrucksvollere oder vielleicht auch bewohnte Gegend, damit die Gäste ein besseres Bild vom CB und seinen Usern bekommen. Der Ecotower zeigt ja nicht unbedingt den Server oder das "alltägliche" was auf dem Server abläuft.

  • Man sollte den Spawn wirklich ändern..
    Ist doch klar wenn man als neuling schon auf so einem Gammeligen Luftschiff spawnt aus Holz das man da schon keine Lust mehr hat.

  • Also ich finde den Spawn ganz oke, natürlich kann man hier und dort noch was verändern aber das finde ich nicht so wichtig was allerdings verändert werden sollte ist der PVP-Bereich, der Glasboden unter dem Lava ist ist wirklich sehr öde ich fände es viel besser wenn es eine Hügellandschaft wäre mit ein oder zwei Höhlen und ein paar Bäumen und vielleicht auch noch ein bisschen größer das Ganze.
    So das wars von meiner Seite wenn mir noch was einfällt erfahrt ihr es. :D

  • Nochmal zum Spawn:
    Man könnte ja eine Art Rundgang zusammenstellen, mit dem die Gäste mit Warps oder Portalen in die verschiedenen Städte und Gegenden geportet werden. So lernen sie die Welten kennen und bekommen einen besseren Eindruck. Vielleicht bekommen sie so auch mehr Motivation den Fragebogen zu schaffen.