Citybuild: Rundumerneuerung - Vorschlagssammlung

  • *Spawn
    Der braucht definitiv eine Überarbeitung, wenn nicht sogar neues Design. Ich hatte mir das schon vor gut einem halben Jahr überlegt, allerdings haben wir atm. niemand, der das in Angriff nehmen könnte (auf dem CB sind atm. eig. nur noch "Verwaltungsleute" aktiv, ich selbst bin auch nur zum verwalten da und hab zum Bauen überhaupt keine Zeit, aktive Builder haben wir auch kaum). An sich müsste der halbe Spawn neu gevoxelt werden, dann individuell mit handgebauten Bäumen begrünt und die Luftschiffe zmd. überarbeitet werden (sind jetzt ja auch schon über 1 1/2 Jahre alt und lang nicht mehr zeitgemäß).
    Auch bräuchte nicht nur der Spawn einen Umbau, fast jede Stadt wirkt mittlerweile nicht mehr aktuelle und optisch meist unansehnlich, da hätten 50+ daueraktive Bauleute genug zu tun um Wochen und Monate beschäftigt zu sein.


    * PvP
    Da kann ich nicht viel zu sagen - ja, die Arena ist langweilig, allerdings find ich PvP allgemein uninteressant und langweilig. Da müssen sich die Leute zu äußern, die gerne PvP spielen, ob und was für eine Art von PvP-Arena gewünscht wäre. Diese könnte man dann einfügen, um die alte zu ersetzen.


    * Verteilung der Spieler
    Ein großes Problem. Im Moment sind wenige Spieler aktiv und dann über die komplette Map verteilt. Sich zu finden ist kein Problem mit der Dynmap, aber gerade neuere Spieler wissen davon sowieso nichts. Hier für gibt es nur schwer eine Lösung. Ja, zusammenkopieren von Grundstücken wäre eine Möglichkeit, ist in der Praxis aber quasi nie umsetzbar, da die ganzen verschiedenen Grundstückgrößen dann iwie in das Straßennetz irgendeiner Stadt gepresst werden müssen, was oft unmöglich ist. Eine neue Stadt würde da helfen, aber allein Colonia hat schon 6 Monate mit 15+ Leuten gebraucht (und wurde wegen einem Aktivitätseinbruch nie fertig, die Mitte, die manche hier Arena nennen, sollte die Stadt werden, der Kölner Dom in die Mitte, so 60 Gebäude wurden schon vorgebaut, die dann verteilt werden sollten, dazu kam es dann jedoch nie; vieles davon steht atm. noch auf dem Projektserver und staubt zu), das ist also rein zeitlich überhaupt keine Alternative.


    * Events
    Es finden momentan eigentlich so viele Events wie selten statt, weil Music und Billusion da sehr fleißig sind. Wir hatten selten wirklich regelmäßig Events, oft nur einige Wochen am Stück und dann ists immer wieder eingebrochen, da das eine wahnsinnige Verwaltungsarbeit ist (und Organisationsarbeit). Eine Lösung liegt auch hier an der Aktivität des Teams, zmd. für eine dauerhafte fehlen die Kapazitäten. Eventmanager haben wir mal versucht, ist aber sehr schnell wieder eingeschlafen die Sache.


    * Scheinwerfer
    Ähnliche Sache wie mit den Events. Ich selbst habe ja gut über ein halbes Jahr den Scheinwerfer hier im Forum betrieben und jede Woche einen neuen Gewinner vorgestellt. War immer spaßig, aber auch das ist sehr viel Aufwand, auch hier wieder: Aktivität des Teams.

  • Erstmal danke für ein Feedback seitens des Teams


    Zu der Verteilung der Spieler wie gesagt man sollte die Gäste nicht auseinander in Colonia ansiedeln sondern neben aktiven Membern.


    Zum Scheinwerfer es muss ja nicht einmal in der Woche sein sondern 2 wöchig oder einmal im Monat.


    Der spawn ist allerdings äußerst schön geschmückt


    MfG
    Maxi2007

    Einmal editiert, zuletzt von Maxi2007 () aus folgendem Grund: noch was hinzugefügt

  • Zum Spawn:
    Meine Idee wäre da etwas anders, nicht das Team baut den Spawn, sondern die User!
    Hierfür könnte man einen Projektserver nehmen, auf den dann alle joinen dürfen, und z.B. Nach kurzer Zeit WE und Voxel rechte bekommen, wenn sie gezeigt haben, das sie keinen Mist machen, oder Griefen. Als Projektserverleiter würde ich einfach mal dreist Xmann vorschlagen, da er über Voxel Kenntnisse verfügt, oft genug online kommt und gut bei der Sache bleibt.
    Der Vorschlag wäre also das Team zu entlasten und den Usern eine Chance zu geben, einen Spawn zu gestalten. Wenn diese Leute dann noch einen TS Channel bekommen würden könnten sie sich gut absprechen, ABER sie müssten sich von allen Spielern konstruktive Kritik geben lassen, wie der Spawn schöner ist, und auch darauf eingehen.

  • Meine Idee wäre da etwas anders, nicht das Team baut den Spawn, sondern die User!


    In allen Ehren der Baukünste der User, aber einem à la User gebauten Spawn stehe ich eher Kritisch gegenüber.
    ... hat mehrere Gründe


    ***


    Ich bau mal nen neuen Spawn heute Abend, okay?
    Wenn er nichts wird, müssen wir auch nicht nehmen.


    Als Vorlage: https://www.youtube.com/watch?v=HD3t9_7_ymA

    Okay, now what are you going to do?
    Your opponent is the strongest hard candy in the universe!

  • Ich glaube Innpeto meinte klexis Vorschlag, den ich auch nicht perfekt finde es sollten nicht alle drauf dürfen sondern nur ein paar die vertrauenswürdig sind und bauen können wenn überhaupt.


    mickare schaut gut aus die Vorlage. Ich weiß aber nicht, ob sich das als spawn so gut macht mit den Häusern... Aber wir werden sehen


    MfG
    Maxi2007

    Einmal editiert, zuletzt von Maxi2007 () aus folgendem Grund: Warum genau macht mein t9 das S bei klexis groß?

  • Ich muss sagen ich finde Klexis Vorschlag
    gut. Natürlich müsste es eine Gruppe sein
    die ausgewählt und vertrauenserwürdig sind.
    Man kann es ja mal ausprobieren und schauen
    was dabei rauskommt.
    Ich glaube vielen Usern geht es einfach darum
    selber etwas zu verändern und Hand an zulegen.

  • Also ich geb auch mal meine Meinung ab auch wenn die niemanden interessiert ^^
    Ich bin noch nicht so lange auf RS aktiv aber ich würde trotzdem sagen dass in sachen Serveratrraktivität dringend etwas gemacht werden müsste denn ich finde es persönlich sehr schade dass wenn man durch die Straßen von RS läuft einem sehr viele gs auffallen die membern gehören die sich registrieren, einmal on gehen und irgendein cobblegebäude bauen das einfach das Stadtbild verschandelt :(
    Und solche probleme gibt es leider zu genüge Inflaton...was häufige events mit großen preisen noch fördern würden...
    Dass der server bautechnisch eine überholung bräuchte ist wohl auch klar und ich denke das muss nicht unbedingt das team allein erledigen es gibt bestimmt genug Member die zeit und lust hätten zur serververschönerung beizutragen.
    Ich weis das war total nötig xD
    Mfg back

  • Eventuell könnte es auch helfen wenn man "Abenteuer-Maps" bzw. "Abenteuer-Bereiche" erstellt in denen man mit mehreren Mann dann gemeinsam diverse Rätsel löst.......im Prinzip so als würde man auf Easter-Egg suche gehen, nur das man dies eben zusammen mit verschiedenen Spielern macht und auch nur kann weil die Rätsel nur mit 2 Spielern oder höher lösbar sind.


    Klar braucht man dafür Zeit und auch Leute die dies umsetzen, aber es wäre u.a. eine Idee und wohl auch ein Anziehungspunkt für neue und auch alte Spieler.

  • Ich bin ja jetzt wieder aktiv gewordn und hab so einges an Ideen dabei. Manches gut manches weniger gut umsetzbar, aber ich werd mal alles versuchen! :)
    Events hab ich da noch paar ;) Seid gespannt!

    #✰ Rennschnitzel's Ösi ©

  • *Work in progress with a little help by eieste*

  • Ich hab ein paar Ideen, von Arenen bis Events. Ich helfe gern auch beim Bau mit, darüber mit mir zu diskutieren ist aber schlauer wenn ich auf dem Citybuild on bin, da ich dort regelmäßig bin und hier nur selten.

  • Schaut gut aus weiß nur nicht ob der spawn dann leicht verständlich ist.. In die Häuser kann man Lotto, petshop etc. Machen. Das desing gefällt mir richtig gut!! Freu mich schon jetzt auf die Luftschiffe ;)


    PS: *auch bauen können will*

  • Mein Vorschlag wäre da ein Building event:
    Jeder darf im Singleplayer oder auf einem Projektserver seinen eigenen Spawn bauen und sich dann in einem extra thread bewerben. Der beste wird selbstverständlich angenommen. Man könnte die Personengröße auf 1-5 oder so beschränken. Da müsste nur jemand auswählen welcher der bessere ist und ihn dann reincopieren. Natürlich mit screens.

    Wieder da!!

    • Offizieller Beitrag

    Mal angenommen, der Spawn wird so eine fliegende Insel (was schon grandios aussieht, darf man ja mal sagen), sollte darunter optimalerweise ein Mutliverse-Portal, mit dem man wieder zum Spawn zurückkommt, wenn man runterfällt. Kann ja mal passieren, sterben wäre da etwas doof ;)

  • Es gibt bereits ein Plugin vom SG Server, das man einfach übernehmen könnte; bzw. es ist schnell geschrieben. ;)

    Okay, now what are you going to do?
    Your opponent is the strongest hard candy in the universe!

  • Wäre es nicht auch eine idee wenn man für jede Themenstadt eine kleine seperate insel baut? Durch diese könnte man ja in die Städte kommen.

    Einmal editiert, zuletzt von Jonas0o6 () aus folgendem Grund: ?

  • Den adminshop baust du auch gleich mit ein oder? Frag nur weil die Inseln recht klein ausschauen und ich mich frage ob der draufpasst ;)


    Mein Vorschlag wäre auch die Warps etwas groszügiger zu verteilen wenn man in einer Stadt wohin will musst man zu eist lange laufen das ist recht nervig...


    MfG
    Maxi2007

  • Wenn man schon "Admin-Shop" anspricht, so würde ich einen kleinen Vorschlag einbringen.
    Neue Preise definieren, da könnte man mal die aktiven Shopbetreiber fragen, etc. :)

    Ich bin inaktiv und werde auch nicht wieder kommen. Ich bedanke mich für die schöne Zeit, die netten Leute und die Bekannt- und Freundschaften, die hier geschlossen wurden.


    Vormals bekannt als "drummerking96" oder "Tuga_".



    Mitglied: 10.04.2012 - 27.09.2015
    Staffmember: 10.10.2013 - 27.09.2015