Citybuild: Rundumerneuerung - Vorschlagssammlung

  • Zudem bezweifle ich das ein Skript nachvollziehen kann ob ein Gebäude schön ist oder zur Umgebung passt.
    Das GS meines Nachbar sieht ebenfalls schön aus aber dieser ist auc hschon mehr als 4 Monate inaktiv.......auf solche Grundstücke sollte man nicht verzichten.

  • Man könne das auch so machen, dass alle aktiven member die genügend Geld dafür haben sich Grundstücke nebeneinander kaufen in einer großen inaktiven Gegend darum herum kann man dann die Neulinge ansiedeln. Müsste halt alles abgesprochen werden

  • Das Skript wäre ja auch nicht dazu gedacht, die GS zu löschen, es könnte halt eine Liste erstellen, anhand derer die Admins inaktive GS finden und beurteilen können. Deswegen auch das Häckchen für Denkmalsschutz.


    Maxi: Wie meinst? Großes, inaktives Areal plätten, in die Mitte Member und außenrum Neulinge? Wie so ein kleines Dorf?

    Be nice to archivists - they can erase you from history.

  • Die aktiven member sprechen sich ab suchen sich eine große Gegend mit vielen inaktiven oder leeren Grundstücken. Diese werden dann von uns gekauft und wir haben sowas wie eine "Aktiven-Stadt". Außen herum oder in der Nähe siedeln dann die admins die Neulinge an.


    Hoffe meine Gedankengänge sind zu verstehen;)

  • Maxi: Die Idee von dir fände ich ganz gut aber dann ist halt die Frage wem welches Grundstück gehört und ob man sie verbinden soll oder nicht?!
    Außerdem haben manche (z.B. ich :D), nicht das nötige Geld dafür obwohl sie gerne dabei wären.
    MfG jonglierball123

  • Ich bin ehrlich: Zwar wäre es schön eine aktive Nachbarschaft um sich rum zu haben, wäre es sehr leer, oder es gäbe ein großes Loch. Ergo Lösung: Nachbarschaften nur teils austauschen, alte und inaktive Häuser mit reinkopieren, wäre sonst recht schade bei vielen Häusern.

    Ich bin inaktiv und werde auch nicht wieder kommen. Ich bedanke mich für die schöne Zeit, die netten Leute und die Bekannt- und Freundschaften, die hier geschlossen wurden.


    Vormals bekannt als "drummerking96" oder "Tuga_".



    Mitglied: 10.04.2012 - 27.09.2015
    Staffmember: 10.10.2013 - 27.09.2015

  • Dieses Script was ich meinte soll nciht die GS entfernen/leeren


    es soll eher dazu dienen in verbindung mit einem möglichem plugin jedem admin/user einen warp zu "generieren"


    sagen wir es macht automatisch 5 warp punkte unter denen mal wählen kann. das würde so manches beschleunigen.
    aber da das ganze dann doch schon respektabele datenmengen sind die da zu handhaben sind vom script ist die frage wie performant das ganze sein könnte bzw.: wie regelmässig sowas aktualisiert werden müsste/könnte ohne den server selbst zu beeinträchtigen

  • Ich möchte mal auflisten was sich schon jetzt verbessert hat:


    -Ein neuer spawn ist in Bau


    -Der immomentige spawn ist schön geschmückt


    -Das Schnitzeljagd Event


    -Die epische Verschönerung newyorks


    -Das bei den TS Rängen auch die member gefragt wurden


    Das war jetzt mal das größte.


    Alles in allem muss ich sagen, dass sich das Team wirklich bemüht etwas zu verbessern. Finde ich total toll von euch.

  • Es ist einfach schön zu sehen:
    Ganz RS ist auf den Beinen und bemüht sich um sich zu modernisieren & um alles zu neuen Glanz zu verhelfen.
    Ich freue mich sehr dies zu sehen und freue mich nachher mal alles anzusehen :3 :)

    Ich bin inaktiv und werde auch nicht wieder kommen. Ich bedanke mich für die schöne Zeit, die netten Leute und die Bekannt- und Freundschaften, die hier geschlossen wurden.


    Vormals bekannt als "drummerking96" oder "Tuga_".



    Mitglied: 10.04.2012 - 27.09.2015
    Staffmember: 10.10.2013 - 27.09.2015

  • Aus aktuellem Anlass zwei (drei) Wünsche:
    - dass das jeweilige Vermögen unter den Usernamen angezeigt wird, mag gelegentlich praktisch sein. Dennoch wäre ich dafür, das wieder abzustellen - wer sehen möchte, wie viel Geld ich habe, kann das auch mit /money
    - Es wäre schön, wenn es eine Liste mit den jeweils erlaubten Werten bei den Pet-Typen gäbe, am besten mit einer umfassenden Beschreibung der jeweiligen Befehle gäbe.


    Damit einher gehen könnte (sollte) ein dahingehender Relaunch der Homepage, dass die Links auf der Startseite angepasst werden - unter "Die Mall" wird noch auf die alte Regelung verlinkt und die Befehlsübersicht könnte um die Pet-Comamnds erweitert werden.

    Be nice to archivists - they can erase you from history.

  • Also... :D


    Erstmal einen fetten Dank an alle die den Server hier, egal ob lang oder kurz, begleiten, die sich immer wieder ein Kopf machen um ihn am Leben zu halten, RS treu sind und sich immer wieder engagieren ihn atraktiv zu halten!! Ein fettes Dankeschön natürlich auch an alle Teamer und Ex-Teamer die dem Server geholfen haben und immer für uns Member da sind/waren. Wir alle erhalten diesen wundervollen Server am Leben. Die Community!!

    und jetzt zum Thread xP


    Da der Server halt schon so "alt" ist, ist es ja nur logisch dass er verarltete Bauten beherbergt. Die meisten Städte gibt es schon lange und deswegen sind die Warps halt auch dem entsprechend "alt". Doch ich finde dass manche Bauten enfach die Stadt ausmachen; Wie z.B. in Notredame die Kirche, in Tokyo die oben geführten Wege zu den einzelnen Stadtteilen, einige Bauten im Asia Stil direkt am Spawn und jetzt die Bibliothek oder NewYork der EcoTower. Deswegen würde ich diese, wenn dann nur etwas "erneuern" also mit den "neuen" Blöcken überholen und/oder verzieren. Zudem könnte man, um nicht mehrere neue Warp-Punkte zu erstellen (und dafür erstmal geeignete Stellen zu finden) das System wie in Tokyo und Notredame übernehmen. Also diese Portstellen in Städten (erstmal NewYork da z.B. Paris oder Ibiza nicht sonderlich groß sind und die Strecken überwindbar sind) einzuführen, um lange Strecken zu verkürzen und den Leuten die nicht fliegen können (und auch denen) einen besseren
    Überblick zu verschaffen, da man diese dann auch höher gelegen ansiedeln könnte, wie in Tokyo und Notredame halt :) Super Ausblick und Wegverkürzung. Man muss natürlich erstmal eine gewisse Orientierung bekommen, aber wenn man diese dann erstmal hat, dann rentiert sich das doch schon.
    Mir ist es auch aufgefallen, dass der Server halt leerer ist als vor paar Monaten oder sogar vor einem Jahr. Aber das ist doch normal, würde ich sagen. Ich denke jetzt im Winter wird der Server wieder einen kleinen Zuschuß an Membern gewinnen. Es gibt halt Zeiten da ist MC nicht so angesagt und atraktiv aber deise Zeiten werden wieder kommen! :D


    Einen guten Tag/gute Nacht euch noch ;) und danke fürs Lesen

    MfG Steffi


    Rennschnitzel ...
    der Ort an dem man mit Fremden zusammen trifft und diese bald seine Freunde nennt ;)

  • Ich war schon länger nicht mehr auf dieser Seite und habe jetzt mal ein paar
    Themen gelesen! Das Thema um den Citybuild-Server (immer weniger User und
    so) habe ich auch gelesen und habe statt zu Antworten (da dieses Thema schon älter
    Ist) einfach ein neues erstellt!!!


    Ich habe als ich Mc gekauft habe (ca. 4 Jahre her) auf einem Citybuild Server gespielt der sehr viel spaß
    gemacht hat (Wir haben Sachen in Gruppen von bis zu 4 Leuten gebaut, mit dem Owner gespielt, haben Pvp Arenen gebaut,
    es gab viele "Fun-Spiele" und Events (Achterbahnen, Bogenschießen auf Dorfbewohner in Minecarts, Kasino mit vielen spielen
    wo man Geld verdienen konnte, bauprojekte für User und andere Sachen), man konnte sich Inseln kaufen und viele viele Sachen mehr!
    Irgendwann (ich hatte mittlerweile ca. 2 1/2 Jahre Spielzeit) ging - wie auf jedem Server- die Lust am spielen schlafen.
    Dann hat der Server geschlossen weil zu wenige User draufwaren. ;(


    Mein Vorschlag für Rs wäre die Spieler mal mit etwas neuem anzulocken und viele Events zu veranstalten!
    Hinter soetwas steckt viel Arbeit und zeit aber ich hoffe ihr könnt hiermit was anfangen!!!
    Könnt ja mal Vorschläge in die Kommentare schreiben...


    Lg BigPiet97

  • Was hier nichts zu suchen hat jonglierball, hier geht es lediglich um allgemeine Vorschläge & Umsetzungen zur Aufwertung des CB-Servers.

    Ich bin inaktiv und werde auch nicht wieder kommen. Ich bedanke mich für die schöne Zeit, die netten Leute und die Bekannt- und Freundschaften, die hier geschlossen wurden.


    Vormals bekannt als "drummerking96" oder "Tuga_".



    Mitglied: 10.04.2012 - 27.09.2015
    Staffmember: 10.10.2013 - 27.09.2015

  • Dies kannst du in einen Thread wie den hier posten. Woanders als im Offtopic hat die Thematik nichts zu suchen und gilt dadurch hier nicht passend zum Thema.

    Ich bin inaktiv und werde auch nicht wieder kommen. Ich bedanke mich für die schöne Zeit, die netten Leute und die Bekannt- und Freundschaften, die hier geschlossen wurden.


    Vormals bekannt als "drummerking96" oder "Tuga_".



    Mitglied: 10.04.2012 - 27.09.2015
    Staffmember: 10.10.2013 - 27.09.2015

  • Ich hab auch mal wieder eine meiner verrückten Ideen:


    Wir haben einige Leute auf dem Server die sehr gut bauen können. Aber auch viele (wie z.B. Ich) die dies eben nicht können.
    Mein Vorschlag ist deshalb, einen Park (ähnlich dem Baumpark) für z.B. Gebäude anzulegen in dem Vorbauten für diverse Stile stehen. Also z.B. verschiedene Varianten einer mitteralterlichen Bauernhauswand oder die Außenmauer einer Burg, einer modernen Villa... könnten da stehen. Diese kann man dann je nach Geschmack übernehmen und in sein Haus einbauen. Das Gleiche auch mit anderen Teilen eines Hauses z.B. Dach, Eingang, Einrichtung, Fenster... . Durch Ortes nachbauen lernt man eventuell die Grundzüge und kann seinen eigenen Stil entwickeln.


    Ich weiß nicht wie aufwändig sowas wäre und in welchem Ausmaß so etwas gemacht werden muss.


    Ich hoffe ihr versteht was ich meine


    Es grüßt
    Maxi2007

    Einmal editiert, zuletzt von Maxi2007 () aus folgendem Grund: Genauere Ausführung

  • Meinst du man soll jetzt nur Dächer, Wände etc einzelnt aufstellen? :o Oder eh ganze Häuser in einem bestimmten Stil?
    Aber ich finde das eigentlich eine sehr sehr gute Idee! :)


    Ps: ich bin auch nicht auf der Teamseite, das hat auch bestimmte Gründe wieso da nichts aktualisiert wird.

    #✰ Rennschnitzel's Ösi ©

  • Um auf Stef zu antworten:


    Ja ich meine nur Teile, ganze Häuser wären viel zu unübersichtlich und man könnte es nicht so einfach nachbauen wenn man kleinere Zeile baut kann man auch mehr Variationen bauen.



    Es grüßt
    Maxi2007

  • Naja ich glaub das ist keine so gute Idee, den Baumpark find ich gut, aber bei den Häusern sollte jeder seinen eigenen Stil ausleben, was abgucken kann man sich immer, aber dabei entfalstet man sich ja auch selber bissel. Wenn man die ganzen einzelnen Teile erstmal vorbauen müsste, nimmt das natürlich auch Zeit in Anspruch und ob es da nicht einfacher wäre, einfach mal in den Städten zu gucken was sich findet. Wenn man z.B. zu /warp mittelalter geht, kann man sich paar Häuser angucken und Ideen sammeln. Für moderne Sachen geht man z.B. nach /warp Paris, dort stehen am Strand sehr schöne Häuser/Villen von lauterzerto und Spyderschwein, oder in NewYork und anderen Städten, überall stehen viele gute und sehr gute Häuser rum und die Member sind einfach zu faul mal nach solchen "Schätzen" zu gucken. Ich hab das immer so gemacht, wenn ein Tag lang /fly für alle an war (wegen den Geburtstagen im Team, was meiner Meinung nach auch wieder eingeführt werden könnte) bin ich in den Städten umhergeflogen und hab mir die ganzen Häuser angeguckt. Natürlich fliegt man auch an nicht so guten Häusern vorbei, aber auch die können manchmal Inspierationen geben.


    Ich hoffe ich hab nicht so geschrieben, dass es keiner versteht xD und hoffe dass Maxi jetzt meine Erklärung versteht.
    Ein Gebäudepark finde ich jedenfalls unnötig, weil davon haben wir so gesehen schon viele, einfach mal "/warp" eingeben und bissel rumporten ;)

    MfG Steffi


    Rennschnitzel ...
    der Ort an dem man mit Fremden zusammen trifft und diese bald seine Freunde nennt ;)

  • *le push*
    Ich erwarte Zwischenstände, Antworten & Vorschläge.

    Ich bin inaktiv und werde auch nicht wieder kommen. Ich bedanke mich für die schöne Zeit, die netten Leute und die Bekannt- und Freundschaften, die hier geschlossen wurden.


    Vormals bekannt als "drummerking96" oder "Tuga_".



    Mitglied: 10.04.2012 - 27.09.2015
    Staffmember: 10.10.2013 - 27.09.2015