Den Server ein bisschen geschmeidiger machen

  • Ja, ich weiß, ich bin inaktiv gegangen,
    aber dennoch treibe ich mich gerne im Forum rum. Wie auch immer, in den letzten Tagen habe ich deutlich mehr
    Kritik als Lob gelesen und dachte mir: warum? Was fehlt euch?


    Nun, einen Teil konnte ich mir selbst beantworten: der Citybuild schrumpft deutlich, aber der Survival Games Server steigt wiederrum.
    Es ist gelegentlich unausgeglichen. Nehmen wir an, die Hälfte aller SG Spieler würde auf den CB rollen?
    Dann hätten wir locker über 80 Spieler jeden Tag.


    Dennoch würde mich interessieren, was euch so am Citybuild fehlt. Oft werden Erneuerungen oder Events vorgeschlagen,
    aber bringt doch mal ein paar konkrete (und vor allem umsetzbare!) Vorschläge.
    Wenn alles in einem Thread gesammelt ist, behält das Team einen besseren Überblick und ich bin mir sicher,
    dass auch dann eher ein paar Ideen/Vorschläge umgesetzt werden können.


    Nur als kleine Warnung am Rande: ich habe nicht vor, mich um ein großes Projekt zu kümmern,
    da ich ja nicht umsonst inaktiv werden "will", aber dennoch werde ich ein bisschen mit anderen Leuten aus dem
    Team reden und ihnen ein bisschen Arbeit auf die Jacke nähen.


    Hier mal eine Liste der Vorschläge:


    ● Minigames
    - Spleef
    -Jump'n'Run


    ● Bauevents


    ● angekündigte Events
    -Labyrinth

    "Look at all this life, oh bearer mine. There is so much left to burn... "

    3 Mal editiert, zuletzt von Incarni () aus folgendem Grund: Vorschlagliste

  • Minigames fänd ich auch super.


    Außerdem (davon abgesehen, dass ich nicht weiß ob sowas umsetzbar ist) wünsche ich mir mehr kleinere Bau-Wettbewerbe. Am Tinybuild hatten ja soweit ich das mitbekommen habe, alle ihren Spaß.
    Und nein, diese kleinen Wettbewerbe stelle ich mir natürlich nicht in TB-Dimensionen vor.


    Oft merke ich auch, dass ich ständig nur Geld und unnütz viele Items sammel um wieder an Baufläche zu kommen. Ist ein GS erstmal bebaut, sind die Möglichkeiten schon deutlich eingeschränkt.
    Klar, ich könnte ein Projekt in den Flatlands starten, aber ich baue lieber drauf los ohne vorher eine genaue Vorstellung zu haben.

  • Zu den Bauevents/-wttbewerben:


    Finde ich eine verdammt gute Idee, man könnte allerdings vielleicht Events mit einem Überthema veranstalten.
    Beispeilsweise Thema Weltall. Dann könnte jeder etwas bauen, was mit dem Thema in Verbindung gebracht werden kann.
    In dem Fall "Weltall" währen das dann sowas wie Raumschiffe, Satelliten oder sogar ein Modell vom Sonnensyetem.


    Ich bin mir sicher, dass Überthemen das ganze nicht nur interessanter, sondern auch schwieriger machen.

    "Look at all this life, oh bearer mine. There is so much left to burn... "

  • Carni das was du beschreibst, hört sich an wie das Speedbuild Event und das fand ich damals auch klasse.
    Also man hat z.B. 30min Zeit um über ein zufälliges Thema etwas zu bauen.

    MfG Steffi


    Rennschnitzel ...
    der Ort an dem man mit Fremden zusammen trifft und diese bald seine Freunde nennt ;)

  • Meine Vorschläge, auch wenn sie keine Zustimmigkeit erhalten werden:


    1. Die Regeln in manchen punkten entschärfen.
    Beispiel:
    sky___soldier wurde verwarnt für eine !!Baumfarm!! in der Farmingwelt von Asto86.
    Also mal ehrlich. Verbietet ihr es schon den leuten in der Farmwelt eine Baumplantage zu errichten, damit er von jedem Holz nachschub hat? Sowas ist doch nur Irrsinnig.


    2. Wieder den guten alten Eventmanager einfügen.
    Mehr Events (Aktive Events) sorgen für bessere Laune. Nicht immer diese spontanen Events, wo nur die mitmachen können die grad eben online sind.


    3. Klarer Rollenverteilung der Teamler festlegen. Man erkennt kaum einen unterschied zwischen Moderator und Admin. Nur das Admins eben auch Grundstücke vergeben können. und WE/Voxel


    4. GANZ WICHTIG!! Das Teamler ihre Rechte NICHT Missbrauchen und andere spieler mal so aus Spaß Kicken/Bannen oder Trollen. Mag sein das es am anfang noch "Witzig" ist, aber auf dauer Kann man davon echt Angepisst sein.


    5. Teamler sollten sich nicht zu irgendwelchen Aktionen Verleiten lassen (Aktion Lottojackpot mit -Teamler-, Klexisnake, mir und paar anderen Spielern) Mag ja sein das es Lustig ist, aber im idealfall hätte Ali da der Admin nicht Mitziehen sollen.


    so mir fällt da noch einiges ein. Aber ich will ja nicht das ihr soviel lesen müsst :P

  • 3. Klarer Rollenverteilung der Teamler festlegen. Man erkennt kaum einen unterschied zwischen Moderator und Admin. Nur das Admins eben auch Grundstücke vergeben können. und WE/Voxel


    Auch wenn das eine Vorschlagssammlung ist, will ich kurz was dazu sagen.


    Wir Admins können eigentlich alles. Also müsste man den Mods Rechte wegnehmen damit der Unterschied erkennbarer wäre. Nur dann wäre wieder das Problem wie vor einigen Monaten; Uaaah, man erkennt den Unterschied zu Supportern nicht..


    Das ist unnötig. Das derzeitige Teamsystem ist gut so wie es ist.
    Und ausserdem, wir Admins haben nicht nur WE und Voxel mehr, da ist noch viel viel mehr.


    Nun kann es mit den Vorschlägen weitergehen.

    • Offizieller Beitrag

    Zu 4. kann ich auch was sagen: Es ist uns "hochcheflich" verboten, Leute grundlos zu kicken oder zu bannen.


    So weit genug der Diskussion, zurück zu den Vorschlägen.


    Ich schließe mich Stoppel an, Speedbuilds wären mal wieder schön. Mit der 1.7 könnte man dann bspw. ein einstündiges Natur-Seedbuild veranstalten, wer den schönsten Garten zaubert.

  • Zu 4. kann ich auch was sagen: Es ist uns "hochcheflich" verboten, Leute grundlos zu kicken oder zu bannen.


    Haha da kann ich nur lachen. Da kenn ich jemanden dem das Herzlich am Arsch vorbei geht.


    http://rennschnitzel.de/bans/index.php?action=viewplayer&player=Klexisnake&server=0
    Hier Achte man mal auf den Kickverlauf. Soviel zum Thema: Es wird keiner Grundlos gekickt. Leute Packt euch mal selbst an den Eiern. Ihr verarscht euch Selbst


    Bin mal gespannt was jetzt für ausreden kommen. Weil bei dem Verlauf braucht ihr nicht sagen "Die kicks waren alle berechtigt"
    Man lese die Begründungen.

    Einmal editiert, zuletzt von Blackanima86 () aus folgendem Grund: Link fehlte Edit 2: Text dazugemacht

    • Offizieller Beitrag

    Das ist sicher nicht in Ordnung. Die Richtlinie ist aber afaik noch recht neu, wenn es dich damals gestört hat, hättest du ihm das sagen können, dann hätte er sicher aufgehört.


    Ich muss aber auch sagen, dass deine Wortwahl hier mindestens gewöhnungsbedürftig ist, ich bitte dich, deine Worte in Zukunft freundlicher zu Papier/Bildschirm zu bringen.



    Ich bitte dich insofern, hier nicht nochmal eine Diskussion dieser Art Aufkommen zu lassen, dafür ist der Thread nicht gedacht. Kritik kannst du anderso abladen.

  • Allgemein äußern wir uns eher nicht zu internen Angelegenheiten, aber wie schon gesagt worden ist, wurde das explizit von Griepy angesprochen (auch anhand eben dieses von dir verlinktem Beispiels).
    Ich bezweifle übrigens, dass das das Hauptproblem ist. ;) (und werte dies auch nicht als Rechtemissbrauch, sondern als maximal Disziplinlosigkeit im Umgang mit Kick-Rechten; Rechtemissbrauch ist so ziemlich das härteste was man einem Teamer vorwerfen kann und das ist etwas gänzlich verschiedenes von dem hier)



    Über neue Vorschläge freu ich mich, allerdings bezweifle ich ehrlicher Weise, ob wir da irgend etwas von umsetzen können; uns fehlen die Kapazitäten, das Hauptaugenmerk liegt nun mal seit Monaten auf dem SG (der entsprechend regelmäßig die 500-Spieler-Marke sprengt und weiterhin wächst).
    Das ist nicht unbedingt erfreulich, aber momentan auch einfach faktisch der Fall.

  • Ich kann Reden wie ich will. Zudem: Willst mich vom Gameserver bannen? Tja pech. bin ich schon. Dann nochmal: Das was da abgeht ist Allgemein bekannt das die Teamler Kicken wie es ihnen passt. Und so wie es aussieht hat Griepy nichts dergleichen dagegen unternommen. Warum denn auch. Kostet ja nur Spieler.
    Was meint ihr warum soviele Leute den server Verlassen. Weil keiner lust hat aufn server zu spielen wo Teamler aus spaß Kicken/Bannen. Man kann nichteinmal Vernünftig mit dem Owner reden. Selbst die kleinste bitte wird abgelehnt. Gott ist Rennschnitzel ein Kindergarten geworden. Wenn man seine meinung offen und ohne umredungen äussert, ist man gleich der Böse schwarze mann, weil Keiner damit umgehen kann, das mal wer was sagt.


    Edit:


    @ Holint


    Ich finds SChade das ihr euch fast garnichtmehr um das Kümmert was RS So beliebt gemacht hat. Der CB Server. Ihr habt ihn einfach in eine Staubige Schublade gelegt die hin und wieder mal geöffnet wird. Nur damit der SG Server sitzt. Traurig aber wahr.

    Einmal editiert, zuletzt von Blackanima86 () aus folgendem Grund: Edit

  • Blackanima dies ist ein Threat in dem Spieler des Citybuilds Vorschläge machen können was sie gerne neues auf dem Server hätten oder verändern möchten.
    Du spielst nicht mehr bei uns und kannst so nicht mitreden.


    Erneut empfinde ich/wir, dass deine Kritik keines Wegs zum bessern Serverleben beitragen soll sondern sich als schlichtes Stunk machen entpuppt.


    Der einzige Spieler der hier ein Recht hat sich über meine Fun-Banns zu beschweren ist KlexiS, niemand sonst. Und ja diese sind verboten und ja ICH habe dafür einen Rüffel erhalten und akzeptiert. Nun weiß ich ja wie dieser Rüffel zustande gekommen ist. Du siehst ja sicher das dies danach auch nicht mehr vorgekommen ist. Also am ARSCH vorbei geht mir hier nichts. Aber um mich auf deinen Sprachgebrauch zu begeben, du gehst mir auf den SACK. Ich bin mir zu 100% sicher nicht nur mir.

    Zitat

    Ich kann Reden wie ich will.


    Auch du hast dich an einen allgemeinen Verhaltenskodex zu halten.
    Ich bin schon am überlegen dir den Zutritt zum Forum zu verwehren da du zu 90% nur meckerst und schlechte Stimmung verbreitest ohne dabei konstruktiv zu sein, allerdings werde ich dies nicht alleine entscheiden.


    ZURÜCK ZUM THEMA!


    Vielleicht hat der ein oder andere ja auch eine Idee oder kennt ein interessantes Plugin welches den Server frischen Wind gibt.

    Karma!
    :!:Wenn wir nur noch das sehen, was wir zu sehen wünschen, sind wir bei der geistigen Blindheit angelangt:!:

  • Ganz ehrlich Black: What The hell? Du hättest mich ruhig mal fragen können, bevor du mich als Beispiel nimmst! Ich fühl mich gerade echt ver...äppelt. Ali's Troll Bans/kicke stören mich selten (bis auf die Aktion mit dem Lotto) weil er's ja meistens nicht so ernst meint. Ich persönlich finde das höchst seltsam wie du dich verhältst. Wenn dich der Server doch so aufregt, wieso gehst du dann nicht einfach? Wieso musst du noch im Forum allen die Laune verderben?


    So, Sorry Ali aber ich musste das mich sagen


    -zurück zum Thema:
    Als spontane Beispiele zu Minigames:
    -Spleef
    -Jump'n'Run


    Was ich persönlich toll finden würde wären allerdings wirklich angekündigte Events, wie z.B. Nochmal das alte Labyrinth in der Event Welt benutzen/modifizieren und als Event verwenden.

  • 1. jo Minnigames hab ich ja schon in mehreren threads vorgeschlagen (vorschlagssammlung, Eindruck nach 1 1/2 Jahren)


    2. ist der Server eigendlich sehr gut...einzigstes wäre, dass der farmingreset hat etwas zu lang auf sich warten lassen und dass manchmal zu selten admins on sind


    3. zu Black: Mir ist noch nie untergekommen, das teamler aus Spaß irgendwelche member kicken, sie machen dies mit ihren Freunden. Des weiteren ist noch anzumerken, dass ich noch nie gesehn habe das es ausgeartet wäre 1-2 freundschaftliche Kicks sind doch noch in Ordnung finde ich.


    4. Allgemein die Eventwelt mehr nutzen da steht eine geniale pvp Arena rum warum nicht die überarbeiten und als /Warp pvp benutzen? Die evntwelt noch weng "aufräumen", übersichtlicher machen und sie etwas mehr hervorheben.


    5. Es liegt warscheinlich nichtmal am Server oder den Konzept sondern daran das immoment CB nicht so beliebt ist sondern pvp Hype ist. Dadurch spielen automatisch weniger Spieler auf dem CB und für wenige Spieler hat es sich nich sonderlich gelobt ein großes Event zu veranstalten und so sind wir zu dem immomentigen Zustandekommen.


    Mehr fällt mir grad net ein


    Es grüßt
    Maxi2007


    Btw. 300. Beitrag ^^

    Einmal editiert, zuletzt von Maxi2007 () aus folgendem Grund: Doch noch was eingefallen

  • Ich bin immer noch der Meinung viele der Minecraft-Spieler in Minecraft eher den PVP-Anteil sehen, anstatt ihrer kreativen Ader (falls überhaupt vorhanden) freien Lauf zu lassen und schöne Gebäude zu erreichten.
    Mir persönlich macht Minecraft Spass weil ich hier meine "Kopfideen" freien lauf lassen kann und Häuser und Gebäude hinbastle wie damals mit meinem ersten Legokasten.


    Wie dem auch sein, eine Idee (welche mich auch reißen würde) wäre das Spiel Blocks vs. Zombies welches man als CoOp zusammen spielen kann.
    Wäre vielleicht mal was für den CB als entsprechendnes Event.
    Ob es im Rahmen der Möglichkeit ist kann ich nicht beurteilen, aber neben den Easter-Eggs könnte man eventuell soleche kleinen Adventure-Areas machen, in denen man zusammen bestimmte Rätsel lösen muss um dann eine Belohnung zu erhalten.


    Aber egal was an den Ideen umgesetzt wird, ich finde den CB-Server (auch wenn man jetzt in einer kleinere Runde spielt) weiterhin toll, da ich neben den netten Usern und Teamer eben meinen Spass darauf finde Gebäude zu bauen.

    Einmal editiert, zuletzt von Tom1969 () aus folgendem Grund: .

  • Mein Vorschlag wäre das man einmal im Monat so ein Tunier in form eines Baukontest,PvP event oder was auch immer halt etwas großes und besonderes veranstaltet.Man könnte dafür dann auch auf dem SG server etwas werben.Preise könnten ja Pässe oder Vip/Premium sein.Würde man nun auf dem SG etwas dafür werben würden ja ziemlich viele an den Pässen interessiert sein dadurch kommen sie ja auf dem CB Server.Nehmen wir nun an das macht man häufiger und desto häufiger man das macht desto mehr Leute kommen dann auch mal auf den CB server evtl gefällt es ihnen ja so sehr das sie auch auf dem CB Server spielen wollen.
    :d

  • Abend zusammen!


    @ DeiRazOR: Ich glaube die SG-User würden sich den Pass holen (gewinnen) und
    dann wieder abhauen!!! Also nicht sehr Effektiv!


    Was dem Server fehlt ist das gewisse etwas :D
    Ich Selber spiele auch nicht auf dem CB-Server (obwohl ich gern würde) da er mich einfach nicht anspricht!
    Das gewisse etwas:
    Ich würde mal ein paar mehr Events machen - bei denen man auch nicht unbedingt etwas (wertvolles) gewinnen muss- wie
    Beispielsweise Bogenschießen auf Dorfbewohner in Minecarts, ein Casino oder auch andere Sachen! Zudem könnte man
    (Glaub nicht das es soetwas gibt und es ist auch schon zuspät) einen Adventskalender (halt soetwas in der Art) machen!!! Die neuen
    Spieler brauchen etwas, was mehr anspricht als der jetzige Server!


    Viel glück noch lg BigPiet97

  • Ticketssystem einschränken, heißt nur wenn es Probleme gibt bei Bans etc.
    Wieder normalisieren wie damals für GS Kauf, erweitern im Chat.


    Begründung, das Ticketsystem wurde damals eingeführt um eine Entlastung herbeizuführen, den Chat sauberer zu halten. Heute ist es eher eine Belastung und Umweg, da wenig User auf CB sind.
    Heißt wieder wie damals User zu Teamler, dann kommt der Teamler und fertig. Nicht man schreibt teamler an und der verweist "schreibe ein ticket" 8|



    Natürlich den ersten Vorschlag von Black, die Regeln zu entschärfen und mehr Events wie vorgeschlagen


    ;)

  • Ich weiß das is jetzt Lame und wurde bestimmt auch mal Intern schon beäugelt,aber gab es nicht auch mal so nen Heirats-Plugin ^^
    Ansonsten wäre ich für Speedbuilds;Themenbuilds etc.
    Lustig wäre es auch den Gewinnern aus diesen Wettkämpfen Straßennamen in der World zu widmen ^^ Is zwar völlig Banane der Vorschlag aber Just 4 Fun =P


    Ne neue PVP Arena wäre auch denkbar,mal frischen Wind reinblöckeln,werde mich mal evtl. die Tage mal an ner Arena versuchen,falls Bedarf gegeben ist.(Könnte man auch als ein kleines Projekt wahrnehmen wo ich mir Leute rauspicke die den nötigen Killerinstinkt/Style haben das ma so durchzuziehen =P)


    Der Ilo hat gesprochen ^^


    blacky
    Deine Herangehensweise an das "Mißbrauchsthema" ist evtl. gut gemeint aber suboptimal,da du mit der Radikalen/Angreifenden Methode das Prob eher verschlimmerst,anstatt dem Team Wind aus´m Segel zu nehmen schüttest du Sprit ins Feuer.Versuch sachlich und nüchtern die Probleme aufzuzeigen,und weniger emotional ^^ Hatte nie Beef mit dir und glaube auch nicht das du so einer bist.Ich meins nur gut bevor alle wie´n Rudel Raptoren auf dich losgehn ^^