Gs-Kauf

  • Seit ihr auch der Meinung 23

    1. ja (9) 39%
    2. nein (14) 61%

    Ich hab einen Vorschlag zum GS kaufen.
    Es kommt oft vor, wenn man ein GS von jemand anderen kauft, dass Blöcke gesichert sind.
    Ich finde Admins sollten bei benutzten gs bevor sie es reseten die Truhen entsichern (bzw. abbauen) da dann die Sicherung weg ist.
    Dardurch können dann überflüssige Arbeiten für Admin / Mod erspart werden.

    Zitat

    Entbannungsanträge werden nur über das Ticketsystem behandelt!

    Einmal editiert, zuletzt von TobiasLP579 () aus folgendem Grund: Fehler

  • Ausgeschlossen!
    Häufig haben Spieler hunderte von Kisten und Türen! Würden wir die alle mit der Hand abbauen wären das Stunden. Sicherungen werden beim resetten von einem Plugin entfernt jedoch gibt es da eine kleine Fehlerquote. Diese Blöcke können von Mods, Buildern und Admins entfernt werden.

    Karma!
    :!:Wenn wir nur noch das sehen, was wir zu sehen wünschen, sind wir bei der geistigen Blindheit angelangt:!:

  • Bisher hatte ich nur ein paar gesicherte Blöcke und hier waren auch stets recht schnell ein Teamer vor Ort wenn ich diese ningame darauf angesprochen hatte.
    Falls der Reset eines GS so abläuft das zunächst das GS bis zum Bedrock entfernt, und dannach wieder neu eingefügt wird wäre die Fehlerquote von gesicherten Blöcken geringer.
    Allerdings leidet dann auch kurzzeitig die Serverperformance. Zudem besteht dadurch die Möglichkeit das, je nach größe des GS, der Server für mehrere Minuten "still steht" und im schlimmsten Fall sich komplett verabschiedet.


    Eine Idee wie ein solcher Reset eventuell schneller und auch bequemer von statten gehen kann hätte ich durchaus, allerdings setzt dieser die Aktivierung von Commando-Blöcken ein.

  • Bei einem Resett wird bereits das gesamte GS per Befehl bis Bedrock geleert, mit Stone gefüllt und mit grüner Wolle bedeckt. Dabei wird auch die Region entfernt und die Sicherungen auf der Region entfernt.

    Karma!
    :!:Wenn wir nur noch das sehen, was wir zu sehen wünschen, sind wir bei der geistigen Blindheit angelangt:!:

    • Offizieller Beitrag

    Wie Ali schon sagte. Wir Löschen in einem Schwung alle Sicherungen im Bereich und 'Löschen' alle Blöcke einschließlich Bedrock und setzen diese Neu. Geringere Fehlerquoten sind wenn nur durch eine nochmalige Ausführung des lwct we all Commands nachträglich möglich ...


    @TobiasLP du glaubst doch nicht ernsthaft, das es uns Arbeit abnimmt, wenn wir jedes GS nach Kisten durchsuchen müssten und diese dann abbauen... das ist tausendmal mehr Arbeit als wir jetzt haben.

  • Inwiefern trägt das nun zum Thema bei, Tobias?
    Wir sehen dass der Beitrag von dir ist.


    Und zählt das hier nicht auch i-wie zum ausbuddeln?
    Das Thema hat sich erledigt und ist jetzt schon etwas älter...