Admin PVP Shop

  • Wie findet ihr die Preise im PvP-Admin-Shop? 9

    1. Richtig (4) 44%
    2. Hoch (3) 33%
    3. Niedrig (2) 22%

    Hallo zusammen,



    Ich wusste nicht genau, ob dieses Thema in Projekte gehört oder in Vorschläge.
    So aber nun zu meiner Idee. Was haltet ihr davon wenn es vor der PVP Arena einen PVP Admin Shop geben würde.
    Man könnte dort zum Beispiel Rüstungen, Waffen und Tränke kaufen.
    Eine Schütz IV Dia Rüstung wäre bestimmt fast unbezahlbar, aber es hieß doch immer, dass zu viel Geld in der Wirtschaft ist...


    Zum Bauen denke ich müsste man sich mit Shorty unterhalten, da sie ja das ganze PVP Areal gebaut hat... (Auch vom Stil her)


    MfG idachecker

    Einmal editiert, zuletzt von idachecker () aus folgendem Grund: Edit

  • Ich finde die Idee sogar sehr gut. Ich würde jetzt vielleicht nicht gleich die besten Sachen verkaufen aber ein paar basis kits währen gut z.b Diaschwert Schärfe III mit einem Power III Bogen und Diamantrüstung mit protection II für 8k? Und dann auch noch die Tränke. Ich könnte das eventuell auch bauen. Mal schauen was andere noch davon halten. Klar ist aber das das beste Equipment nicht oder nur sehr teuer zu verkaufen ist. Also ich denke man wird den verzauberten Markt kaum mit ein paar Basis Sachen beinträchtigen da es eher noch Leute anzieht mal ein bisschen PVP zu probieren. (ohne gleich 5ok für Equipment auszugeben)


    Edit: Ich würde dies aber als Abteil des Adminshops dann einrichten. Ich denke es hat nicht wirklich Platz am Nether Spawn und würde auch nicht wirklich reinpassen. Ein neuer Adminshop/Spawn ist ja in Bau.

    Neither should a ship rely on one small anchor, nor should life rest on a single hope.

    (Epictetus)

    Einmal editiert, zuletzt von JRW21 () aus folgendem Grund: Weitere Info

  • Muss ja nicht unbedingt alles verzaubert sein. Man kann auch unverzaubertes Zeug verkaufen.


    An sich eine wirklich gute Idee muss ich sagen. Freu mich auf die Umsetzung.

  • Du hattest mich ja gestern ingame gefragt und ich habe das weitergegeben. Shorty meinte, sie würde sich bereit erklären, was zu machen, wenn es denn User gebe, die die Idee gut finden. Scheinbar scheinst du positive Resonanz zu erhalten, mal schauen, wann Shorty hier was drunterschreiben mag. :)

  • Gute Idee !
    Wie schon gesagt wurde, sollte man nicht die am besten Verzauberten Rüstungen/Bögen/Schwerter verkaufen.
    Man könnte Holzschwerter/Steinschwerter für wenig Coins verkaufen.So hätten andere evtl. eine Chance im PvP bereich.
    Zudem könnte man Tränke verkaufen, da es immer sehr zeitaufwendig ist welche selber zu machen.


    Eine weiterer Vorschlag wären Enderchests.
    So können auch normale Member schnell ihre Sachen unterbringen.




    lg

  • Also FALLS dieses Projekt Interesse findet auf allen Seiten und es umgesetzt wird, muss ich eure Euphorie dennoch dämpfen:
    Das ChestShop Plugin unterstützt KEINE Verzauberungen.

    "Wissen ist Kind der Erfahrung."
    Leonardo DaVinci

  • Sorry Billo aber das stimmt nicht... Ich verkaufe ja in meinem Shop selber verzauberte Items... Einfach mit dem Item in der Hand /iinfo machen und schon hat man die ID.

    Neither should a ship rely on one small anchor, nor should life rest on a single hope.

    (Epictetus)

  • Ich find das ganze jetzt nicht so gut, da es dann möglicherweise wieder zu mehr geflame im chat kommt so wie vor den paar monaten... Ich fänd das nicht schön jeden tag wieder zu lesen: du .... Hast mir wieder dies geklaut, ich melde dich oder soetwas.

    ...

  • Idee ist an sich gut, aber die Preise müssen dann tatsächlich verdammt hoch sein,
    sonst gibts wieder so viel PvP-Geheule...

    "Look at all this life, oh bearer mine. There is so much left to burn... "

  • Die Preise sind doppelt so hoch als was man sonst zahlen würde.

    Neither should a ship rely on one small anchor, nor should life rest on a single hope.

    (Epictetus)

  • Richtig JRW, wenn man sich alles anderweitig besorgen würde, bräuchte man den AdminShop nicht.
    Der AdminShop ist also nicht dazu da euch billig Sachen zu verkaufen, sondern eure "spontanen Gelüste" zu befriedigen.

    "Wissen ist Kind der Erfahrung."
    Leonardo DaVinci

  • Mir ist bewusst für was ein Admin Shop da ist... Komplett vom Kopf gestossen bin ich auch nicht.
    Aber doppelt so teuer ist doch recht merkwürdig. Ich bin nunmal der Meinung das bei so hohen Preisen wenige was kaufen werden, da es ganz einfach ein zu teurer Spaß ist. Es wurde gefragt was von den Preisen gehalten wird und ich habe dazu meine Meinung abgegeben.

    Neither should a ship rely on one small anchor, nor should life rest on a single hope.

    (Epictetus)

    • Offizieller Beitrag

    Nun jut, Wolle kostet in den Usershops ja auch nur ein Viertel dessen, was sie im Adminshop kostet ;)

    Be nice to archivists - they can erase you from history. Be nice to FaMI - they will.

  • Zitat von JRW21

    Die Preise sind doppelt so hoch als was man sonst zahlen würde.


    Das war deine Aussage - da ist nichtmal eine Meinung drin - also rege dich nicht über meine trockene Antwort auf.
    Deine Erklärung kam erst nach meiner Antwort. ;)


    BTT:
    Ja, selbstverständlich fragen wir, ob die Preise in Ordnung sind, um uU nachzujustieren - wir wissen aber auch, dass die User am liebsten nichts zahlen wollen würden.
    Ausserdem greift mein bereits genanntes Argument dennoch - unterlegt mit Wobs Nachtrag.

    "Wissen ist Kind der Erfahrung."
    Leonardo DaVinci