• Hallo ihr Lieben,
    ich dachte ich stelle mal ein Projekt vor bei dem der Paris spawn aufgepäppelt wird. Der Spawn ist seit über einem Jahr unfertig wenn ich mich nicht irre und wurde von Janschoepke nie fertig gestellt.
    Ich ärgere mich immer wieder weil er wirklich hässlich ist, obwohl Paris in meinen Augen eine sehr schöne Stadt ist.
    Mich würde eure Meinung interessieren, allerdings insbesondere die des Teams.
    Wenn es zu einer Umsetzung kommen würde, würde ich gerne mithelfen.

  • An sich nichts dagegen, allgemein halb Paris müsste etwas umgemodelt werden; genau so auch Madrid und Teile Tokyos, Rom/NotreDame, NY & Ibiza.
    Ist halt immer ne Zeitfrage. Allerdings ist Paris relativ klein und würde sich für eine Überarbeitung anbieten, da nicht zu aufwändig.


    Wenn, dann müsste man es allerdings richtig gestalten:

    • Die Berge, die Teils zu abgeschnitten sind außenrum etwas anpassen/bissel voxeln.
    • Alle MC Bäume weghauen und durch zmd. kleinere Waldflächen von handgebauten Bäumen ersetztn.
    • Mit dem Biome-Brush das Flicken-Muster an Biomen aufbrechen und einheitlich in Wald (mit einigen Highlights evt.) umwandeln.
    • Der Bahnhof im Berg komplett überarbeiten/weg machen/neu machen/anderes Konzept ausdenken.
    • Die Wege etwas hübscher designen/überarbeiten.
    • Den Eifelturm abreißen und ihn neu bauen (mit möglichst korrekten Proportionen) & den Bereich/Platz unter dem Turm besser gestalten.
    • Eventuell paar Stadt-Highlights setzten (?).


    Du siehst, selbst bei so einer Mini-Stadt wie Paris ist das sehr, sehr viel und wir bräuchten zmd. 3 - 5 motivierte Bauer (die was drauf haben) + einige Helfer, damit das was wird. Damit mein ich vor allem die Builder und paar der serverbekannten Bautalente. Was Natur & Co. angeht wäre ich dabei, allerdings bin ich momentan schon in einige Projekte eingebunden und habe daher nicht all zu viel Zeit.

  • Außerdem würde ich die beiden Bahn-Netze miteinander verbinden z.B. mit einem etwas größeren Bahnhof in der Mitte von Paris, denn das zweite Bahnnetz das eher im Osten liegt und um den Strand herum hat man ja nur erreicht wenn man bei diesem Alcatraz-Gebäude den Schildern folgte, aber ich sehe gerade dass das Gebäude verschwunden ist.
    Also generell das Bahnnetz überarbeiten und auf die ganze Insel ausweiten.


    "Whoa ich bin so GUT mensch !"


    -anonymer SG-Spieler

  • Naja die Bahn-Netze sind ja Überbleibsel aus den alten RS-Tagen, als wir kaum Warps hatten und das Netz aktiv genutzt worden ist. Ist heutzutage denke ich nicht mehr notwendig und könnte eigentlich komplett entfernt werden.

  • Wenn man die Stationen / Gleiswege richtig plant und hier wieder viel Zeit & Mühe investiert, können die Bahnnetze auch als Selbstzweck existieren. Der Fokus würde sich dann allerdings von der "Bahn als Transportmittel" zur "Bahn als städtisches Umgebungelement" wandeln. Eine Verbindung der "Linien" wäre dann zwar wünschenswert aber, wenn die Bahn nicht mehr als Transportmittel genutzt wird, eher zweitrangig.


    Falls sich jemand angesprochen fühlt, der hierfür Zeit investieren möchte sind im Spoiler mögliche Einstiegspunkte einer Recherche

    And you run and you run to catch up with the sun,
    but it's sinking
    And racing around to come up behind you again
    The sun is the same in a relative way, but you're older
    Shorter of breath and one day closer to death.


    [Time, Pink Floyd]

  • also vielen Dank für eure Antworten.
    @Holint wenn sich neben mir noch ein paar Leute finden, am besten auch ein builder wegen Voxel und bauskills.
    Ich würde auch bei anderen Städten mitmachen

  • Ich biete mich gerne als Bauer / Helfer an.


    Edit: Habe allerdings erst nach meinen Klausuren Zeit, also so ab dem 21.3. wieder. (Schreib zwar noch im April eine, aber die ist nicht so schwer)

    Einmal editiert, zuletzt von Jannl () aus folgendem Grund: Zeit

  • Ich würde auch meine Hilfe anbieten :)
    Allerdings kann ich nicht wirklich vor dem 27 helfen. Bzw bin zwar vom 21-23 Zuhause, aber habe nicht viel Zeit. :)

    A friend is someone who knows all about you and still loves you.
    — Elbert Hubbard

  • Eine User-seitige solide Vorplanung wäre sicherlich hilfreich ;)


    Setzt euch doch einfach mit ein paar Leuten, die auch helfen wollen (s.o.) zusammen, und stellt erst einmal strukturiert zusammen, was euch am jetztigen Spawn nicht gefällt. Dann könnt ihr euch für jeden Punkt Verbesserungen überlegen und evtl. auch ganz neue Aspekte reinbringen. Außerdem solltet ihr euch dann auch schon Gedanken darüber machen, wie man alles stimmig zusammensetzen kann.


    Wenn einfach nur 10 Leute sagen, dass sie generell Lust hätten mitzuhelfen, ist das natürlich löblich aber hilft zunächst einmal nicht weiter. Sollte sich ein Admin/Builder finden, der sagt "ich übernehme das Projekt der Umgestaltung des Spawns", so heißt das normalerweise auch, dass der/diejenige an sich selbst dann auch den Anspruch hat, dass dort irgendwann einmal ein schöner Spawn steht. Ohne User-seitige Vorplanung muss man dann zunächst einmal damit rechnen, dass ein Großteil der Arbeit an einem selbst hängen bleibt -> man ist länger für dieses Projekt (voll) eingebunden und kann sich weniger um aktuelle Projekte kümmern bzw. Sachen, die man noch selber machen möchte.

    And you run and you run to catch up with the sun,
    but it's sinking
    And racing around to come up behind you again
    The sun is the same in a relative way, but you're older
    Shorter of breath and one day closer to death.


    [Time, Pink Floyd]

  • Ich und Drag3killa arbeiten schon seit ein paar Wochen, also vor diesem Thread. an einem neuen Paris. Größer, besser, anders! Aber wenn wir die ersten Screenshots raushauen werden wir dafür ein Thread aufmachen.

    Neither should a ship rely on one small anchor, nor should life rest on a single hope.

    (Epictetus)

    Einmal editiert, zuletzt von JRW21 () aus folgendem Grund: Rechtschreibung

  • Ich sag es mal so. Paris ist eine tolle Stadt und vor allem sehr Weitläufig! Das wird bei unserer Stadt nicht anders sein. Aber Achtung ein Colonia wird das nicht. Wir haben eine sehr speziell Idee für die GSe. Außerdem wollen wir ein paar der berühmten Pariser bauten auch stehen haben. Und ich sag es jetzt mal so. Die sollten nicht gerade neben einander sein...

    Neither should a ship rely on one small anchor, nor should life rest on a single hope.

    (Epictetus)

  • Wenn es euch hier um die Exklusivität geht. Keine Sorge! Die wird bei Paris 2.0 definitiv vorhanden sein.

    Neither should a ship rely on one small anchor, nor should life rest on a single hope.

    (Epictetus)

  • Ist auch erste ein Anfang, ne grobe Form. Wir werden euch schon noch das liefern was ihr unter "gut/geil" versteht.

    Neither should a ship rely on one small anchor, nor should life rest on a single hope.

    (Epictetus)

  • Das Gebäude ist schon sehr schön - aber wollen wir ein neues, größeres Paris? Meiner Ameinung nach liegt der Charme der ganz alten Städte auf dem Server gerade in ihrer geringen Größe. Was den Arbeitsaufwand angeht, nimmt sich das vermutlich mit der Grunderneuerung nichts, aber dennoch wäre ich dafür, die Stadt - zumindest für's erste - nur zu modernisieren.

    Be nice to archivists - they can erase you from history. Be nice to FaMI - they will.

  • Gleich vorab, ich schreibe am Handy, also sorry für fehler. Also. Ich finde es persönlich irgendwie too much alles neu zu machen. Und zu sagen dass ihr uns noch das liefert was wir als "geil/gut" verstehen irgendwie doof. Das klingt als würdet ihr euch den total krassen Maßstab setzten. Wie schnell wir hier von einem erneuerten spawn zu einer neuen Stadt gekommen sind :D es muss doch nicht groß sein um Charme zu haben :) nur weil etwas groß ist , ist es noch lange nicht "geil" das wird es erst durch die ganzen Details. :) zumindest meiner Meinung nach.

    A friend is someone who knows all about you and still loves you.
    — Elbert Hubbard

    Einmal editiert, zuletzt von undurchdacht () aus folgendem Grund: Am Handy in einem Forum zu schreiben ist schwerer als es klingt!

  • Ich stimme Bianca voll und ganz zu. Die Grundidee war es, Paris mit mehreren aktiven Spielern zu modernisieren und etwas aufzupolieren. Wenn jetzt zwei Leute alles neu machen sprengt das den Rahmen.


    P.S.: Auch mit dem Handy on .-.