Tintenfisch-Spawner

  • Ich würde gerne den Vorschlag einbringen bei der nächsten Aktualisierung einen Tintenfisch-Spawner anzubauen an die ganzen Tiergehege. Denn es ist ziemlich aufwendig Tintenbeutel für schwarze Sachen zu farmen.


    MfG hipstrzeusmafmaf

  • Schön das du dir soviel Mühe gegeben hast in groß und in farbe zu schreiben.Ich bin mir allerdings sicher das normale Größe und normale Farbe gereicht hätten.Grundsätzlich ist ein Tintenfisch-Spawner eine gute idee,aber die Umsetzung wäre die andere Sache man müsste ja Wasser drumherum haben.Kann mir nicht genau vorstellen wie man sie bauen sollte und meist braucht man eh nicht so viel Schwarze farbe dann kann man eig auch mal durch die Farmwelt gehen.Man findet sehr schnell Tintenfische,deswegen muss man eig keinen spawner hinstellen.Zumal das der Wirtschaft schaden würde

  • Das ist ja genau der springende Punkt. Man soll hier nicht alles geschenkt bekommen. Der CB ist dafür da sich etwas du erarbeiten & ich wette mit dir, das in den Meeren noch genug Tintenfische gibt, die Inksacs(?) droppen.


    Bin klar gegen diesen Vorschlag.

  • Ich wüsste auch nicht so ganz, warum es eine Tintenfischfarm braucht. Was willst du denn einfärben? Wenn es dir um Wolle geht, dann kannst du doch die Schafe in der Schaffarm färben und diese 'ne halbe Stunde lang scheren, aber eine Quantität an Tintensäcken braucht doch niemand. :O

  • :D nun ja wenn du um die 25 Doppelkisten ton entfärbst um ein Schloss zu bauen bist du nach ein paar h Tintenfischfarming total am Ar*** und hast auch kein Bock mehr. Und wehe jetzt kommt jemand wieder mit ,, Ihr könnt es doch in den Flags bauen'' Wer will dort schon i-was bauen wenn es Leute sehen sollen ???? Aber es ist doch auch nicht sehr problematisch so etwas zu machen. Man kann einfach einen 15x15 Pool bauen und dann einen Spanner rein. So schwer ist das nun auch wieder nicht. Aber da hier jeder dagegen ist, ist der Vorschlag wahrscheinlich eh schon vom Tisch. Meinen schwatzen Ton habe ich zwar schon zsm. aber so für die Zukunft wäre es bequemer gewesen.

  • An den Ton habe ich jetzt z.B. nicht gedacht, mich interessiert aber auch gerne, was andere davon halten. Das Problem sehe ich eher darin, dass es (möglicherweise) dem Markt etwas schaden kann. Außerdem braucht es doch in der Tierfarm Platz und wie gut, dass ich dafür nicht verantwortlich bin. :P Vielleicht äußert sich hier noch jemand.

  • Die Sache hat allerdings einen Haken:


    Tintenfischen spawnen nur in einem Radius bei dem der Spieler nicht anwesen ist, sowie in der Ebene von 45 bis 63.
    Somit müsste die Tintenfischfarm etwas außerhalb liegen um dann an die Tintenbeutel zu kommen.
    Das ganze könnte man natürlich etwas versteckt auch als automatische Farm machen, so ähnlich wie bei der "Eierfarm".

  • Tintenfischen spawnen nur in einem Radius bei dem der Spieler nicht anwesen ist, sowie in der Ebene von 45 bis 63.


    Das müsste man prüfen. Bei einem Spawner-Objekt könnten diese Bedingungen nicht gelten.

    "Wissen ist Kind der Erfahrung."
    Leonardo DaVinci

  • Zitat

    Wer will dort schon i-was bauen wenn es Leute sehen sollen ????

    Etz fühl ich mich gemobbt :/




    1. In den Flatlands bauen heißt noch lange nicht dass es nicht in die Stadtwelt kopiert werden kann wenns fertig ist (wahlweise kostenlos wenn gut gebaut ansonsten gegen den gegenwert der Materialien)


    2. Looting 3 Schwert + Ocean = Profit


    3. Wer etwas größeres bauen möchte sollte auch mit größerem aufwand rechnen wenns darum geht die Materialien zu beschaffen.


    ----------------------------------------------
    halte tintenfischfarm speziell unnötig



    mfg

  • Das fangen von Tintenfischen ist an sich recht einfach. F3 + B und einen werden alle lebenwesen und gedroppten Items angezeigt. Somit wird es zum Kinderspiel und man ist schneller, als immer zu warten, bis ein spawner was ausgibt (siehe Kuhfarm)