Und jetzt kommt doch ein Abschiedspost

  • Ja ja, ihr Schnitzler.
    Eigentlich
    hatte ich gehofft, das hier umgehen zu können, aber irgendwie komm
    ich nicht drum rum. Das wird mein Abschiedspost.



    Die meisten mittlerweile aktiven
    Spieler kennen mich vermutlich überhaupt nicht mehr, aber das hier
    geht vor allem an die, mit denen ich mehr zu tun hatte und dicke
    war.


    Vor geraumer Zeit, letztes Jahr irgendwann, wurde ich
    Moderator auf Rennschnitzel und hatte eine gute Bekanntheit erlangt.
    Genossen hab ich das alle mal, aber mit der Zeit wurde mir klar, dass
    es Wichtigeres gibt als ein Online Spiel; und zwar meine
    Gesundheit.
    Obwohl ich wirklich an dem Server hing hab ich mich
    langsam von ihm und auch der Community abgewandt. Ich wurde inaktiv,
    spielte nur noch selten und wenn dann eher für mich selbst. Ich
    wurde operiert am Knie und verbrachte viel Zeit im Krankenhaus. Das
    alles erreichte seinen Höhepunkt als ich dann auf Kur ging. In den
    drei Wochen „verlor“ ich meinen Moderatoren-Rang, was mich
    ehrlich gesagt ein wenig störte. Deshalb fragte ich auch, ob ich
    denn nicht wieder ins Team kommen dürfte – die Bitte wurde bejat.
    Ich war glücklich wie eine Nudel im Dampfbad, konnte mein
    Versprechen, wieder aktiv zu werden, allerdings nicht halten. Es kam
    zu Streiterein und Spannungen und das war der Punkt, wo mir klar
    wurde, dass ich nicht nur das Team sondern auch Rennschnitzel
    verlassen musste.
    Keinesfalls will ich hier irgendwem daran Schuld
    geben, da das Problem ganz allein bei mir liegt. Tatsächlich bin ich
    einem mentalen Zustand, wegen dem es mir nicht möglich ist, mich auf
    etwas anderes zu konzentrieren als meine psychische und physische
    Gesundheit. Und das ist vielleicht auch genau das, was einige
    interessieren könnte, die mich etwas besser kennen.



    Erstmal zum Physischen: Nach über zwei
    Jahren Schmerzen haben die Ärzte tatsächlich herausgefunden, was
    das Problem an meinen Knien ist! Leider erst, nachdem die Operation
    sich als sinnlos herausstellte... Naja. Auf jeden Fall hab ich eine
    deformierte Kniescheibe. Sie ist zu klein und flach und schabt an
    meinem Knochen, was die Schmerzen verursacht. Ändern kann man das
    erst, wenn ich ausgewachsen bin. Dann bekomm ich eine neue
    Kniescheibe; eine bessere (ich werde ein Cyborg, aye!).


    Naja, und das andere ist halt mein
    Rücken. Drei verschobene Wirbel haben einen Rundrücken verursacht
    und ich bin ein ziemlicher Krüppel aber hey – man kann es
    wenigstens mit Kuren, Massagen und vielen Übungen verbessern.



    Jetzt zum anderen Teil...


    Ich
    hab schon oft erwähnt, dass es mir psychisch schlecht geht, aber
    nie, warum genau. Deshalb will ich euch hier einen kleinen Einblick
    gewähren, damit man mich vielleicht verstehen kann – zumal ich
    ehrlich gesagt nicht vorhabe, in absehbarer Zeit wieder
    zurückzukommen auf den Server, geschweigedenn aktiv zu werden, also
    fühl ich mich wohl dabei, alles rauszuhauen.


    Unter
    psychischen Problemen kann man natürlich viel verstehen und viel
    reininterpretieren. Ich will euch nicht meine gesamte
    Lebensgeschichte erzählen, also halte ich mich kurz: ich habe seit
    dem 12. Lebensjahr starke Depressionen und eine posttraumatische
    Belastungsstörung, wegen denen ich seit 2014 in therapeutischer
    Behandlung bin. Ein Klinikbesuch steht mir dieses Jahr auch noch vor
    – hoffentlich bringt es was... Über den Auslöser meines Traumas
    will ich nicht reden, also stellt mir bitte keine Fragen darüber.
    Nur so viel sei gesagt: es hat nichts mit sexuellem Missbrauch oder
    Ähnlichem zu tun.



    Ein anderes Problem, unter dem ich
    seit Langem leide, was ich bis Anfang diesen Jahres allerdings vor
    jedem – einschließlich Freunden – geheim hielt, ist mein
    Geschlecht. Ja, ich bin transsexuell und ja, ich werde mich behandeln
    und „umoperieren“ lassen. Die Namensänderung steht noch dieses
    Jahr an, Testosteron bekomm ich vermutlich erst nächstes. Mein
    „neuer“ Name wird übrigens Abel sein. Die Geschichte dahinter
    ist zu lang für den Post hier, könnt ja fleißig spekulieren (und
    wenn ich auch nur einen Abel und Kain Witz lese, erschieß ich wen!).
    Ab meinem Geburtstag am 26. April werd ich auch jeden aus der Familie
    und meiner Freunde dazu zwingen, meinen neuen und vor allem richtigen
    Namen zu benutzen.



    Für die Leute, die das lesen, klingt
    das vielleicht nicht viel. Es sind offensichtliche Probleme, die man
    alle behandeln kann und dessen bin ich mir bewusst. Trotzdem kann ich
    mich nicht auf mehr als mich selbst konzentrieren. Mein privates und
    mein schulisches Leben sind wichtiger als mein „Internet-Leben“,
    wo ich mich und meine Probleme hinter dem Namen Incarni verstecken
    kann.






    So, nach dem längeren Text bin ich
    dann auch fertig und habe endlich gesagt, was ich sagen wollte und
    kann nun zufrieden Rennschnitzel verlassen. Wer weiß, vielleicht
    komm ich irgendwann mal zurück in ein paar Jahren und werde neu
    anfangen, aber für jetzt ist Schicht im Schacht. Eventuell wird man
    mich mal alle heiligen Eiszeiten im Forum antreffen können, aber an
    die, die mich noch kennen und mögen: macht euch keine Hoffnungen.
    Ich mache Schluss mit Rennschnitzel. :P
    Trotz allem wünsch ich
    euch ein super Leben, bleibt fit und geschmeidig, Sport ist Mord und
    somit sage ich auf wiedersehen!



    Incarni out

    "Look at all this life, oh bearer mine. There is so much left to burn... "

  • Hey Abel,


    Find ich cool, dass du da so offen drüber sprichst
    (respekt an dich)
    Und in dem Sinne wünsch ich dir alles Gute und ganz viel Gesundheit!


    Wahrscheinlich kennst du mich nicht mehr an mich errinnern war aber zu einer deiner aktiven zeiten auch mal da.


    Lg,
    Martin

    Einmal editiert, zuletzt von R3D_Cl4W () aus folgendem Grund: Grammatik -.-

  • Hi Incar Abel!
    Ich freut mich für dich, dass du einen neuen Namen und ein Geschlecht gefunden hast, welches dir gefällt bzw welches zu dir passt. Wichtig ist nur, dass du du bist. Ebenso freue ich mich natürlich, dass die Ärtzte endlich die Ursache für deinen physischen Schmerzen gefunden haben.
    Ich bin mir sicher, dass die Ärtzte dich wieder "reparieren" können (du bald cyborg ;P) und du dich bald wieder physisch sowie psychisch Wohl fühlen kannst.


    Ich wünsche dir alles gute für deine Gesundheit, deine Selbstwahrnehmung, dein weiteres Leben und und und.


    Sei du selbst, werd schnell gesund und wieder fit.


    Ich würde mich wirklich freuen, dich in ein paar Jahren / irgendwann mal wieder auf dem Server zu sehen.


    Alles Gute,
    Klexi/Alex

  • Auf Wiedersehen Incarni! Ich bewundere dich für deinen Mut und dass du so offen über ein so privates Thema redest. Ich kann im Namen des Teams sprechen, wenn ich dir viel Glück und eine schöne (gesundere) Zeit in deiner neuen Identität wünsche. War eine schöne Zeit mit dir!


    Viel Glück Abel! Die Hoffnung bleibt dich mal wieder begrüßen zu können.

  • Hey Abel,


    es freut mich, dass du über deine Entscheidungen so offen darüber redest und kann nur "Respekt" sagen.
    Ich kenne dich schon lange als lieben und netten Moderator und bin froh, dass die Ärzte endlich den Grund deiner Schmerzen herausgefunden haben.



    Aber jetzt es heißt es wohl leider nach langer Zeit tschüß zu sagen ... :(


    Ich wünsch dir viel Glück für deine Zukunft und hoffe, dass es dir bald sowohl psychisch als auch physisch besser geht.


    Lg,
    Sasi/Saskia

    Es gibt nur zwei Tage in deinem Leben an denen du nichts ändern kannst.
    Der eine ist gestern und der andere ist morgen.


    - Dalai Lama -

  • Dear Incarni,
    You're braver than you think,
    for living a life time,
    in such pain.


    I hope you will find happiness
    and grow up to be the man,
    You want to be.


    You deserve respect and justice,
    every human is entitled to,
    but society is obviously fucked up,
    to the ones who are unique.


    But be brave,
    don't fear,
    You'll find your own true
    and happy way.


    Stay classy, Mr. Abel
    Deine eve

  • Ich wünsch dir alllös allös Gute in deiner Zukunft, die Zeiten der Herrschaft deiner sind gezählt und du startest eine neue Ära.
    Hab mich gefreut dich kennenzulernen!
    Viel Glück, Steffi :*

    MfG Steffi


    Rennschnitzel ...
    der Ort an dem man mit Fremden zusammen trifft und diese bald seine Freunde nennt ;)

  • Ich wünsche dir viel Erfolg, Glück, Gesundheit und viel Lebensfreude auf deinem weiteren, von dir bestimmten Lebensweg, auf dem du bestimmen kannst welches weg du gehst.
    Auf diesem Weg gibt es nur einen, der weiß, was richtig ist und das bist du!


    Viel Erfolg
    MFG Fassor

    MFG Fassor

    Der aktiv Inaktive

  • Hey Abel,


    das wichtigste haben sie alle schon gesagt deswegen halt ich mich kurz...
    Alles gute für deinen weiteren Lebensweg und ich hoffe dir geht es bald wieder besser :)


    MfG Lennart

    Ich
    bin ein
    König, auch wenn
    mein Königreich
    verpixelt ist.

  • kennen uns jetzt zwar nicht so richtig aber..


    Viel Glück bei deinen Behandlungen, den Therapien und bei der Umoperation.
    Ich hoffe für dich das ,das Schicksal eine schöne und gelassene Zukunft für dich bereit hält.
    ich denke die meisten der etwas älteren Spieler werden dich vermissen aber es ist deine Entscheidung und keiner wird dich daran hindern wollen.


    Wüsche dir für dein weiteres Leben wie schon gesagt auf jeden Fall viel Glück, Spaß und Freude..Es wird wunderbar, warte ab! ;)
    Außerdem wie es die anderen schon sagten großen Respekt an dich das du das alles so offen hier in "der Öffentlichkeit" ansprichst. Hätte ich mich nicht getraut..

    ...

  • Yöö Willkommen im Club der abgefuckten Knien ! Same nur nicht so krass bei mir. Wundert mich nur warum die dafür 2 Jahre gebraucht haben o.O Einmal Kernspinn. Naja leide mit dir ^^


    Viel Glück und Spaß im Leben noch, aber schau zumindest im Forum mal vorbei, nimmt ja nicht so viel Zeit in Anspruch ^^

  • Ich wünsche dir auch ebenfalls alles alles erdenklich Gute! Es ist wichtig dass du deinen eigenen Weg gehst und noch toller ist es wie offen du auch damit umgehst.


    Da aber schon alles gesagt wurde, bleibt mir nur noch:
    Alles liebe, gute, glück und gesundheit für deine weiter Zukunft wünsche ich dir ganz herzlich! <3

    A friend is someone who knows all about you and still loves you.
    — Elbert Hubbard

  • Ei, ei, ei...



    Alles, alles Gute und Glück und Selbstfindung auf deinen Lebensweg. Du hast einiges zu tragen Becci, ich meine natürlich, Abel.


    [Blockierte Grafik: http://www.troll.me/images/monocle-guy/you-sir-are-a-gentleman-and-a-scholar.jpg]

    Ich bin inaktiv und werde auch nicht wieder kommen. Ich bedanke mich für die schöne Zeit, die netten Leute und die Bekannt- und Freundschaften, die hier geschlossen wurden.


    Vormals bekannt als "drummerking96" oder "Tuga_".



    Mitglied: 10.04.2012 - 27.09.2015
    Staffmember: 10.10.2013 - 27.09.2015

  • Lieber Abel,


    alles was ich dir hier öffentlich sagen möchte ist, dass ich unbeschreiblich stolz auf dich bin. Endlich hast du DICH gefunden und kannst DU sein. Es ist nicht immer einfach sich klar über sich selbst zu werden und sich selbst zu finden. Manche Menschen schaffen das nie im Leben und spielen lieber eine Rolle. Ich freue mich das du dies nun endlich geschafft hast und deinen Weg gehst. Das zeigt, du bist ein starker Mensch.


    Ich wünsche dir alles erdenklich Gute in deinem Leben und hoffe das du dich in deinem neuen Körper wohlfühlst sobald er "fertig" ist. Du hast noch einen steinigen Weg vor dir, aber ich bin mir sicher das du diesen sehr gut meistern wirst. Bleib immer der Mensch der du bist und lass dich nicht verbiegen.
    DU bist DU und das ist genau richtig so!


    Alles Liebe


    Ali

    Karma!
    :!:Wenn wir nur noch das sehen, was wir zu sehen wünschen, sind wir bei der geistigen Blindheit angelangt:!:

  • Lieber Abel,


    ich habe allergrößten Respekt vor deiner Offenheit und deinen Entscheidungen. Allem voran, dass du diese auch noch hier in das Forum stellst. Wenn du meinst das dies der richtige Weg ist, gehe ihn und lasse dich von niemandem zu etwas anderen überreden oder an deinen Entscheidungen zweifeln lassen.


    Und ein letztes Mal noch..
    Alles gute Carnilein, ich denke alles in allem hatten wir doch eine schöne Zeit hier.


    Viel Glück auf deinen weiteren Wegen,
    Armin

  • *sniff* Tschüss, wild Incarni, komm bald wieder!


    Viel Erfolg mit deinem weiteren Weg auf jeden Fall, wüsste nicht, was ich noch besseres schreiben könnte.







    Und nu fällt mir kein Abel-Witz ein. Mist.

    Be nice to archivists - they can erase you from history. Be nice to FaMI - they will.

  • Lieber Abel,
    ich weiß wir hatten nie all zu viel miteinander zu tun aber auf dem Server gesehen haben wir uns auf jeden Fall schon mal. Ich bewundere deine Offenheit und wünsche dir viel Glück in deinem weiteren Leben. Vielleicht sieht man sich ja nochmal auf dem Server.
    mfg
    Jens

  • Hallo Abel


    Wir kennen uns eigendlich nur so am Rande, gesprochen oder ähnliches haben wir miteinander glaub weniger.
    Bin derzeit gerade im Büro auf der Arbeit und muss ebenfalls meine Emotionen aktiv zurückhalten, nachdem ich jetzt deine Geschichte gelesen habe.


    Ich bin sehr stolz auf dich und bewundere deine Kraft, all diese Probleme durchhalten zu können!
    Jetzt und in Zukunft wünsche ich dir, Abel, nur das Beste, weiterin viel Kraft und auch viel Erfolg in deinem Leben!


    Hochachtungsvoll
    Marc /spinsch

  • Hey,ich weiß wir kennen uns eigentlich nicht,
    habe dich vielleicht ein paar mal gesehen,aber trotz alle dem wünsche ich dir jetzt die Kraft die ganzen Operationen zu schaffen und danach viel Kraft und Mut in deinem neuen Körper!
    Man sieht du bist stark also packst du das auch!
    Viel Glück!

    Einmal editiert, zuletzt von APlC_Tom () aus folgendem Grund: Schreibfehler

  • Hey Abel !


    Erstmal Respekt das du so offen damit umgehst. So etwas erfordert viel Mut ! Da hier schon von meinen Vorgängern schon alles gesagt wurde
    wünsche ich dir Abschließend viel Kraft , Mut und Erfolg auf deinen neuen Lebensweg ! :) Eventuell sieht man sich ja irgendwann mal wieder :3


    Mit stolzen Grüßen


    Jan aka. Katerio

    MfG Katerio | Jan


    Supercalifragilisticexpialidocious.

    ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ஜ۩۞۩ஜ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
    "Wirklich gute Freunde sind Menschen,
    die uns ganz genau kennen,
    und trotzdem zu uns halten."
    ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ஜ۩۞۩ஜ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬