Einzeln Homes kaufen

  • Hallo,
    ich weiß, ich habe vielleicht einige aus dem Team vielleicht ein bisschen mit meinen Home-Problemen gernervt. Auf meine Vorschläge, unlimitier Homes nur zu bestimmten Zeiten/für Premium und Elite zum Kauf freizugeben sie im Store für Geld anzubieten oder wieder 10 einzuführen, ist nicht besonders viel Reaktion gekommen.
    Da man als normaler Member mit 7 (nichtmal 10 Homes) sehr eingeschränkt ist, ein anderer Vorschlag:


    Wie wäre es, wenn man die Spieler einzeln Homepunkte kaufen lässt?
    Das heißt, man kann dann zB. einen einzelnen Homeplatz für 10k kaufen, wie fändet ihr das?

  • stimmt auf der webseite steht immer noch das man 10 homes hat, aber ich glaub es hat seinen Grund wieso sie Gesengt worden wurden. Selbst würde ich mich über 10 Homes freuen aber auf anderen Wegen würde ich es Besser finden z.b. als Preis in einem Event

  • Naja Preis in Events... ich weiß nicht.
    Also, will sich nicht endlich mal irgendein Teammitglied zu den Homes äußern bitte? Es spricht doch wirklich nichts dagegen, dass man einführt, dass man Homes einzeln um 10k kaufen kann ,oder?

    Einmal editiert, zuletzt von JakobFelix2001 () aus folgendem Grund: Edit

  • Ich fände es durchaus interessant, wenn man Membern die Möglichkeit gibt, sich auf 10 bzw. 15 Homes hochzukaufen. Also sagen wir pro Homepunkt 5-10k Coins. Und dann kann jeder einzelnd gekauft werden, eben bis zu einem Maximum von beispielsweise 10 oder 15.

  • Also was ist jetzt? Bitte, ich und sicher auch einige Andere brauchen mehr Homes, 10k ist doch ein angemessener Preis! In meinem Ticket, wo ich nach mehr Homes gebeten hatte, wurde mir geschrieben, ich soll das im Forum zur Diskussion stellen.

  • Du sollst aber nicht einzelne Homes für Ingamegeld kaufen, sondern einen Premiumrang mit Echtgeld...

  • Ich finde den von Makki genannten Vorschlag ebenfalls sehr interessant und auch gut, da man mit einer solchen Umstellung mäßig viel Geld aus der Wirtschaft nehmen kann und somit die Wirtschaft entlastet.
    #Makkiforpresident

    ~Have as much Swag as the US has debts. -Marokk

  • Ich bin auch Marroks Meinung. Allerdings sollte man, nicht zu viele Homes zum kauf anbieten. Also maximal 15 oder so, da für unendlich viele Homes ja die Spendenränge sind, welche wiederum den Server finanzieren. Die unendlichen Homes sollten weiterhin ein Argument für aktive Spieler sein, sich einen solchen Rang zu kaufen, finde ich.

  • Man könnte es ja auch so machen, dass die Homes immer mehr kosten. Wenn man sich ein 8.Home freischält 8k, 9.Home 9k, 10.Home 10k usw. Dadurch, dass es immer teurer wird, muss man die mögliche Anzahl, welche man kaufen kann, auch nicht limitieren.

    Mit freundlichen Grüßen


    Truncti13


    Mall Shop #30! Viele gute Angebote und Mengenrabatt!

  • Lolstar, glaub mir, ich habe den Server schon mit seehr viel Geld unterstützt und werde es wieder tun aber in Anbetracht der Tatsache, dass man keinen Premiumrang für immer kaufen kann braucht man da eine Alternative für normale Member und ich glaube nicht, der Vorschlag, dass Member sich dann bis zu 15 Homes für je 10k kaufen können oder mit steigendem Preis sollte okay sein.

  • Erst einmal kann ich natürlich verstehen, dass man mit 7 Homes mehr eingeschränkt als man es mit 10 war. Es gibt aber auch Spieler die mit 7 Homes auskommen (ist natürlich immer abhängig von der Anzahl von Grundstücken etc.). Im Regelfall kann man ja eig. alle Locations mit Warps erreichen. es sind somit nur Homes bei den eigenen Grundstücken und in der Farming nötig. Ich persönlich würde mit 7 wahrscheinlich aber auch nicht auskkommen. Durch die neue Anzahl der Homes sollte natürlich ein höherer Anreiz zum Kauf eines Spendenranges geschaffen werden.


    Naja zurück zur eigentlichen Fragestellung von JakobFelix2001:


    In meinen Augen macht es wenig Sinn, sich Homes mit Coins zu erkaufen zu können. Der Preis für diese müsste dann schon enorm hoch sein, da die Vorteile eines Spendenranges sonst stark entwertet würden. Es ist ja nicht von der Hand zu weisen, dass die unlimitierten Homes ein sehr wichtiger Teil/Feature der Spendenränge sind.
    Klexisnake hatte das ganze ja schon einmal sehr schön in einem anderen Thread modellhaft dargestellt -> *Klick*


    Wenn man jetzt mal annimmt, das die ganze Geschichte eingeführt werden würde müsste man den Preis, wie oben schon erwähnt meiner Ansicht nach mindestens auf 20k pro Home setzen. Mit einem etwas höherem Joblevel und den vlt. schon vorhandenen Coins wäre es ein leichtes sich die Homes zu erweitern. Natürlich müsste die Anzahl der Homes trotzdem limitiert werden. Ich denke da jetzt an 10-15; das müsste man dann noch genau festlegen. FÜr 5 weitere Homes würde man somit 100k bezahlen.


    Meine Idee:


    Man könnte die schon bereits genannte Idee mit dem gewinnen von Homes ja ein wenig abändern. Was würdet ihr davon halten, wenn man eine Erhöhung um 3 Homes erhalten kann, wenn man eine bestimmte Höhe von Votes am Ende des Monats hat (z.B. 21). Das würde dem Server etwas bringen, die Spieler hätten mehr Homes und das Voten zahl sich noch mehr aus.
    Wie das ganze technisch umsetzbar ist, weiß ich natürlich nicht genau. Ich würde mir das ganze so vorstellen, dass die Liste mit den Spielern die bereits die Permission für die 10 Homes haben am ende des Monats durchgegangen wird und dann überprüft wird ob der Spieler wieder genügend Votes hat. Natürlich muss auch die Voteliste durchgegangen werden um neue Einträge einzutragen.


    Ich hoffe die Antwort geht so in Ordnung. Verzeiht mir ein paar Rechtschreibfehler :D


    Gruß
    gene

  • Danke gene, dass endlich mal ein Teamler antwortet. Mir wäre es auch sehr recht, wenn ich 20k für ein Homes bezahle. Dann würde ich mir aber auch wirklich wünschen, dass so etwas umgesetzt wird.

    2 Mal editiert, zuletzt von JakobFelix2001 () aus folgendem Grund: Add weg- siehe News