Skibekleidung - was braucht man alles?

  • Hallo zusammen,
    Ich möchte so viel wie möglich selber kaufen anstatt zu mieten, weil mir bei dem Gedanken, dass da jemand anderes drin war nicht so ganz wohl ist. Da hab ich auch schon im Netz einpaar Sachen gefunden, zum Beispiel von der MArke ENTFERNT auf LINK ENTFERNT . Ich weiß aber nicht, was ich genau alles brauche. Also Handschuhe, Brille, Skihose- und Jacke ist klar, aber was noch? Ich werde 100% etwas vergessen



    Danke euch!

  • Ski

    • Ski-Jacke (mit einem Fach für den Skipass im linken Arm)
    • Ski-Schuhe (Hier ist es sehr wichtig die richtige Größe zu wählen, lass dich also gut beraten!)
    • Ski-Handschuhe


    Snowboard

    • Snowboard-Jacke (ähnlich wie eine Skijacke nur etwas stabiler am Boppes ;) )
    • Snowboard-Schuhe (Hier ist es sehr wichtig die richtige Größe zu wählen, lass dich also gut beraten!)
    • Snowboard-Handschuhe (mit Stabilisierung für das Handgelenk)
    • Optional Rückenprotector


    Grundsätzlich wichtig (egal ob Ski oder Snowboard)

    • Ski-Helm (sehr wichtig)
    • Einfache normale Sonnenbrille die kaputt gehen darf (falls man drauffällt)
    • Ski-Hose
    • Ski-Brille
    • Ski-Socken (spezielle dicke Socken, hier mehrere zum wechseln)
    • Kleine Tafeln Schokolade
    • Mütze (wenn du den Helm ausziehst)


    Hoch-Alpine Ausrüstung

    • Fett-Lippenstift und Sonnencreme (gibt es als Kombi Tube)
    • Lange Unterhose und Unterhemd
    • Gesichtsmaske oder Sturmhaube
    • Halskrause oder Schaal

    Okay, now what are you going to do?
    Your opponent is the strongest hard candy in the universe!

  • Mickare hat eig alles aufgezählt.... Was ich dir aus eigener Erfahrung sagen kann: zieh dir Ski-Unterwäsche (Lange Unterhose und Unterhemd) und nen Schal (oder Ähnliches) unbedingt an!


    Viel Spaß beim Skifahren :3

  • Aus meiner ersten Ski Erfahrung hab ich gelernt, dass solche Hand-Wärmer echt praktisch sind :P

    I never said I was perfect, see I never claimed to be - cuz perfect is perception. Perception is all that they can see

  • Haben bisher mit Müsliriegeln zum essen immer gute Erfahrungen gemacht. Werden je nach Marke, Produkt und Kälte etwas härter, aber es lohnt sich schon weil die Auswahl echt groß ist und man nicht immer das selbe essen muss. Kann man auch drauffallen und danach noch essen.


    Einer aus der Gruppe sollte unbedingt ein Handy dabei haben. Drauf achten, dass die Batterien in Kälte nicht so lange halten.


    Vorallem bei Socken würde ich auf die Qualität/Wärme achten. Da kannst du nicht anderes drüber/drunter ziehen und kalte Zehen nerven extrem.


    Möchte nochmal die Aussage von Mickare zu den Skipass Fach am linken Arm betonen. Man hat in der Regel die Hände voll, es ist voll und man ist nicht besonders agil. Da ist es extrem hilfreich, wenn man einfach den Ärmel neben den Scanner halten kann und sich nicht zur Brusttasche verbiegen oder gleich das Ding rausholen muss.


    Würde zumindest für Ski auch in Handschuhe etwas mehr investieren und richtige Skihandschuhe und nicht Winterhandschuhe holen. Sind idR dünner, stabiler und man hat keine riesen Pranken mit denen man kein Gefühl mehr zum Stock hat. Zum Stock nochmal ein Tipp: Mach außer meinetwegen im Lift NIEMALS die Schlaufen dran.. Lieber das Ding verlieren und hochlatschen/neu runter fahren, als möglicherweise irgendwo mit dem Stock hängen zu bleiben und sich den Arm auszukugeln.


    Sonnencreme immer und überall und auch bei Wolken drauf machen. Man unterschätzt die Wirkung vom Schnee.


    Ich glaube Tshibo hat im Moment Angebote für Skiklamotten. Jacke/Hose kann man da ohne Probleme kaufen.


    Solltest du auf die Idee kommen Stöcker zu kaufen (sind eigentlich immer im Skiverleih mit drin), dann guck mal ob du welche mit einem sehr breiten Griffende findest. Zum schieben ist es ganz angenehm, wenn man die Hände oben drauf machen kann und nicht normal halten muss. Gibt es leider kaum noch.

    • Offizieller Beitrag

    Im Lift würde ich die Schlaufen der Skistöcke nicht verwenden. Es gibt von Leki ein spezielles System mit denen du eine Schlaufe an deinen Handschuhen trägst die du dann an die Skistöcke stecken kannst. So hast du die Stöcke immer gut in der Hand und gefährdest dich nicht sonderlich. Das ist aber Geschmackssache.

    "Most good programmers do programming not because they expect to get paid or get adulation by the public, but because it is fun to program."
    ~Linus Torvalds

  • Tom hält gerne dicke Stöcke in der Hand?

    I never said I was perfect, see I never claimed to be - cuz perfect is perception. Perception is all that they can see