Frage des Monats: Dezember 2019

  • Nach einem Jahr Auszeit geht es mal wieder los!


    Wie feierst du dein Weihnachten im Jahr 2019 bzw. feierst du überhaupt Weihnachten?



    Diesen Monat bekommt der Gewinner 30.000c und zwei Mending/Reparatur Bücher geschenkt!

    Zur Teilnahme müsst ihr einfach eine Antwort unter meinem Beitrag hinterlassen. Falls ihr kein Interesse am Gewinn habt und nur eine Antwort zur Frage schreiben wollt, erwähnt dies bitte.


    Regeln:

    • Die Gewinnerin bzw. der Gewinner wird (planmäßig) am ersten Tag des nächsten Monats bzw. der nächsten "Runde" (+/- 31 Tage) zufällig ausgewählt.
    • Jeder Kommentator bekommt maximal ein Los, unabhängig von der Zahl der Beiträge. Ich behalte mir vor, inhaltslose/unpassende Beiträge auszuschließen. Dazu zählen auch reine Auflistungen.
    • Kein Lästern und bitte vor allem keine Sprüche wie "Häää? Warum machstn das kann ich voll nich nachvollzihn".
    • Beiträge, die über anderer Leute Beiträge lästern, Offtopic oder sonstwelcher unzugehörigen Irrsinn, kommen nicht mit in den Pott.
    • Sollte der Gewinner des Vormonats (damit ist der Gewinner der letzten "Frage des Monats" gemeint) gewinnen, wird ein weiteres Mal gelost. Jeder soll seine Chance bekommen.
    • Ich behalte mir vor, die Regeln noch zu ergänzen, wenn noch was wichtiges aufkommt.
    • Teilnehmer, die auf dem Citybuild-Server permanent gebannt sind, werden von dem Gewinnspiel ausgeschlossen. Spieler, die bis zum Ende des Monats entbannt sind, dürfen mitmachen.
    • Teammitglieder können nur den Gewinn erhalten, wenn ihr Account noch die Berechtigung hat, im Wirtschaftsystem mit Membern zu handeln. Andere Teammitglieder dürfen auch mitmachen, sind jedoch vom Gewinn ausgeschlossen.

    Viel Spaß! ^^


    Meine Antwort auf die Frage des Monats:

    Mein PC zeigt mir an, der Download dauert noch 48 Jahre!

    Stellt sich die Frage: Ist hierbei der Ausbau des Breitbandnetzes schon inbegriffen?

    Einmal editiert, zuletzt von Clinc8686 ()

  • Ich feier mit paar Freunden in Weihnachten rein und hab dann anschließend ein verkatertes Abendessen mit Familie und Bekannten, mit anschließender Bescherung etc.

    "When the power of love overcomes the love of power the world will know peace." - Jimi Hendrix

  • Ich werde wie üblich am 1. Tag meines Urlaubs zu meiner Mutter und meinen kleinen Geschwister fahren.


    Dies hat wie jedes Jahr dasselbe, Spiel zu Folge.


    'Kira holst du dies, holst du das.' oder 'Kira ich hab noch was vergessen'

    Mein Lieblingssatz ist jedoch 'Du hast deine Mutter doch gern, bring mal mit'.


    Weihnachten hat für mich kaum noch eine Bedeutung, denn die Bitten meiner Mutter, sind nur eine Sache, die mich stört.


    Zum Mittagessen geht es ja weiter (wie üblich Bockwurst und Kartoffelsalat) da meine Schwestern alle mekeln.


    'Das schmeckt mir nicht!' und 'Ich wollte 2 Bockwürstchen haben'.



    Und dann kommt die Bescherung (wenn dann auch die Letzte aus ihrem Zimmer kommt):


    'Das gefällt mir nicht' und 'Was soll ich damit' aber auch 'Was ist das für eine billig sche***'


    Einzig und allein fahre ich da hin, um bei der Familie zu sein und mit dem Hund zu kuscheln, denn der beschwert sich nicht.

  • Ich fliege über Weihnachten zu meiner Freundin, die grad einen Auslandsaufenthalt hat und besuche sie dort. Wir feiern dort dann gemeinsam Weihnachten.

    MFG Fassor

    Der aktiv Inaktive

  • Ich werde die ruhigen Tage zur Vorbereitung auf meine Prüfungen in drei Monaten nutzen. Sonst viel gemeinsame Zeit mit meiner Freundin und ein Weihnachtsessen am 2. Weihnachtsfeiertag. Es gibt dabei nicht einen einzigen Weihnachtsbaum und auch keine Geschenke. Nur Ruhe und Familie und Prüfungsstoff! :)
    Das ist aber kein absichtlicher Verzicht. In der Familie gibt es einfach keine Kinder mehr und niemand hat Lust, für Weihnachten zu schmücken. ^^