Anpassung des Adminshops

  • Wie bereits angekündigt benötigen wir eure Hilfe im AdminShop! Einige Preise scheinen stark veraltet und wurden schon lange nicht mehr an dem Markt angepasst, auch wurden viele Blöcke in den letzten Versionen hinzugefügt.

    Ihr könnt uns hier auf Missstände hinweisen und Vorschläge für eine Anpassung machen. Beachtet jedoch: eine Anpassung hat immer mehrere Folgen. Die Preise sind für viele Jobs, den Handel zwischen Spielern und der allgemeinen Wirtschaft wichtig.


    Folgende Dinge werden wir nicht ändern:

    - der Diamantpreis. Wir halten an 50 Coins pro Stück fest.

    - sinnlose Erhöhung irgendwelcher häufig vorkommenden Items. Was nicht selten ist, hat auch keinen Wert


    Der AdminShop reguliert in vielen Fällen den Marktpreis eines Items.

    Nun seid ihr gefragt!

    "When the power of love overcomes the love of power the world will know peace." - Jimi Hendrix

  • Hier eine Auflistung der Dinge die bereits unter dem Ergebnisse der Teambesprechung Post vorgeschlagen wurden:

    - Feuerstein und ähnliche Restprodukte verkaufen

    - Redstone aktuell Wertlos, Verkaufspreis erhöhen

    - Seeds verkaufen können

    - Generell Preise für Items anpassen die durch Jobs verkauft werden können, außer Miner/Holzfäller/Gräber kein Gewinn bei den anderen Jobs ausm Adminshop möglich

    - Tränke/Rüstung/Verzauberte Bücher

    "When the power of love overcomes the love of power the world will know peace." - Jimi Hendrix

  • Ich würde mich sehr freuen, dass man Grasblöcke wie Erde im Adminshop verkaufen könnte,

    denn dies sammelt sich bei mir auch in Massen dank der nervigen Behutsamkeitsverzauberung an.


    Sowie wäre es neben Satel die man nun verkaufen kann auch sehr schön,

    dass man Loren verkaufen kann, die werde ich auch nicht los. XD


    Und mir ist bei vereinzelnden Dingen im neuen Adminshop aufgefallen, die zu Günstig verkauft werden, somit wird nicht mehr unter den Spielern mit diesen gehandelt, bzw nicht mehr in der Mall eingekauft, da es im Adminshop ja nun günstiger zu erwerben ist.

    Sollte es eigendlich nicht andersrum sein wie immer, dass im Adminshop teurer ist was zu kaufen, als bei Spielern?


    Was meiner Meinung nach zu günstig z.B. im Adminshop ist:

    Endstäbe, Laternen, Composter, Gerüst, Bücherregal, Goldener Apfel.


    Gruß Moon.

  • Hallo Moon,


    wir haben uns bei allen neuen Items und Preisen an den Crafting-Rezepten orientiert. Da man fast alle Items, die man zum Craften der meisten Sachen braucht, im Adminshop kaufen kann, wurden die Preise nicht willkürlich erstellt, sondern berechnet. Wenn man diese Items also teurer machen würde, könnten die Spieler sie sich einfach craften und sie hätten weniger ausgegeben.


    Nehmen wir als Beispiel den Composter: Er kostet 4 Coins und man braucht 7 Holzstufen, um einen herzustellen. Eine Holzstufe kann man für umgerechnet 0,4375 Coins im Admin Shop kaufen. Bei 7 macht das dann 3,0625 Coins pro Composter. Für die kleine Menge an Items wird dann noch ca. 1 Coin Aufschlag verlangt. So kommt dann der Preis von 4 Coins pro Composter zustande.

    Bei den anderen Items, die du genannt hast, sieht es ähnlich aus.


    MfG Marco

  • Naja finde so wird man (wenn man solch dinge kaufen kann und gefühlt so günstig auch noch) faul sich mit craften zu beschäftigen.. egal.. macht was ihr wollt ich ziehe mich aus der wirtschaft raus.. Schon zu lange zu viel mich um Werte der Dinge beschäftigt und gekümmert.. können jetzt andere tun! Werde auf dem Server nur noch meine Ziele machen.. (farmen, Coins ansammeln bis zu einem bestimmten Betrag und dann meine noch nicht fertigen Grundstücke bebauen) was danach ist ka denke werde nur ab und an zum gs erhalt on kommen..