Bin wieder da!

  • Hallihallo!


    Ich bin auch mal wieder da und wollte einfach auf Grund meiner veralteten Vorstellung von 2018 oder so eine neue schreiben. Ich schreibe hier einfach drauf los, also macht euch auf was gefasst. Wie beim letzten mal, ich weiß nicht warum, schreibe ich meine Vorstellung in der Nacht. Zwar nicht so spät wie beim letzten mal, jedoch spät genug um Grammatikalisches oder der gleichen zu übersehen (könnte man auch gut als Ausrede benutzen). 00:30 Uhr, nur Jannl und ich sind noch auf dem Server, obwohl Wochenende ist. Muss wohl am guten aber auch heißen Wetter liegen. Da fällt mir ein, damit ich nicht wie beim letzten mal zig mal von vorne anfangen muss, werde ich den Text mal in ein Text-Programm einfügen. In meinem Fall derzeit Word, weil ich das gesponsert bekomme, sonst würde ich Libre Office benutzen.

    So, Proside ist nun online gekommen und meint, dass Jannl ein nettes Gesicht hat. Da wusste Jannl sofort dass er sein Gesicht nicht kennen kann. Jetzt ist Jannl auch schon offline. Proside grüßt Stoppel12 und WobIntosh. Soviel dazu.

    Wäre ich ein YouTuber, wäre ich einer, der die Videos super in die länge zu strecken. Hier wird bloß keine Werbung geschaltet. :( Ich habe tatsächlich auch mal YouTube gemacht, sogar mal für Rennschnitzel geworben, die Zeiten sind aber vorbei, denn ich habe jetzt andere Hobbys.

    Super Überleitung, nicht? :D Also meine Hobbys… Ich bin Hobby-DJ und höre gern House, Tech House, Bass House, Future House und so weiter. Ich fahre ab und zu Longboard oder gehe mit meinem ferngesteurten Auto gassie, da ich kein Haustier habe.

    Wisst ihr was mir auffällt? Vielleicht ist es einigen auch schon aufgefallen. Ihr wisst ja noch gar nicht wie alt ich bin. Das muss man Fremden Leuten im Internet eigentlich unbedingt als erstes erzählen! Ich bin 15 Jahre alt und gehe in die 10. Klasse. 2018 habe ich angefangen auf Rennschnitzel zu spielen und habe sogar versucht mich mit 13 Jahren als Supporter zu bewerben, obwohl das Mindestalter 14 war. Was habe ich natürlich gemacht? Richtig, mich als 14 ausgegeben! Wurde trotzdem nicht angenommen. Wahrscheinlich auch weil ich zu dem Zeitpunkt noch zu wenig gespielt hatte und meine Bewerbung aus ca. vier Sätzen bestand.

    Proside sieht, oder sieht auch nicht, unsichtbare Monster und Items im Nether. Woran liegt das? Das gebe ich hier einfach mal weiter. Wie man merkt gehen mir ein bisschen die Themen aus. Ja, also ich schwitze hier auf meinem Mittelklasse GaMiNg-StUhL und gebe mal an euch weiter. Wollt ihr noch was wissen oder habe ich schon viel zu viel erzählt? Achso und ingame heiße ich wolkiges!


    Mit freundlichen Grüßen (das habe ich mir schon von den ganzen E-Mails angewöhnt)

    oder auch bis bald auf Rennschnitzel! ;)

    Kann man das lesen?

  • An dieser Stelle möchte ich dann doch noch etwas sagen. Ich weiß, manche werden jetzt sagen "typisch" oder "jetzt hätte ich Lust auf Pizza", aber da müssen wir jetzt einmal durch.

    Ich möchte hier auch wirklich keinen beleidigen, denn das entspricht nicht meiner Art. Und es wäre auch unfair den anderen gegenüber. Letztlich muss allerdings manchmal der Hammer hervorgeholt werden, in der Hoffnung, dass die Gegenwehr aushaltbar ist. Prinzipiell weiß ich auch, dass ich die kommende Behauptung unterlassen könnte.


    Aber es wäre unfair dir gegenüber, nicht ehrlich zu sein. Manchmal tut die Wahrheit echt weh, so dass ich mich hier im Vorfeld echt entschuldigen will. Bevor ich jetzt aber anfange, um den heißen Brei zu reden, muss ich jetzt noch einmal kurz ausholen, um das Ganze hier einzuordnen.


    Ich bin ja schon lange hier und habe Leute kommen und gehen sehen. Einige davon waren toll, andere schrecklich. Deshalb muss ich nochmal betonen, dass mir jedwede Form der Beleidigung fremd ist. Und nochmal: was ich hier tue, muss gemacht werden. Ich möchte dir sagen, ich hoffe, du sitzt, dass ich noch ein Stück ausholen muss.


    Folgendes:

    Ich hoffe sehr, dass ich dich nicht zu sehr verärgert habe und das gilt auch für die anderen hier.

    Viel Spaß auf Rennschnitzel und beherzige bitte meinen soeben erteilten Rat.

    Liebe Grüße
    Pascal

  • Hey wolkiges, du scheinst mit deinen Freunden recht viel wieder auf rennschnitzel zu spielen! Welcome back und viel Spaß!

    Dass Sandan nette Gesichter haben ist doch wohl klar! Jedoch ärgere sie nicht, denn sie können mit ihren scharfen Klauen harte Steine zerstören.
    Lange Beiträge in Foren kommen gut an, auf YouTube habe ich gehört, dass Videos nicht länger als zwölf Minuten lang sein sollten. Außerdem hat YouTube freigeschaltet, dass man Werbung zwischen schalten kann, wenn es acht Minuten lang ist, weshalb Videos immer kürzer werden :(

    Ich denke Unterhaltungsvideos, die man täglich schaut sollten tatsächlich nicht kürzer als 15 Minuten sein, um nicht langwierig zu werden. Bei fundierten wissenschaftlichen, politischen oder qualitativ hochwertigem Inhalt, welcher gut recherchiert ist, kann man auch mal bis zu 2 Stunden Material liefern. Dieser kann aber nicht täglich gebracht werden.

    Naja ich schweife ab... wie kommt es dazu, dass du DJ praktizierst und die elektronische Musik dir zusagt? Hörst du dir trotzdem andere Interpreten an oder bleibst bei deinen Genres?
    Longboard ist eine recht praktische Sache, um lange Strecken hinter sich zu lassen, vor allem in der Großstadt. Ich bevorzuge das Fahrrad, was aber auch an der ländlichen, hügligen Region liegt.

    Wenn du deinem Auto Ohren anklebst, kannst du es auch mit "Sitz" und "Platz" kommandieren!

    Mit dem Alter kommt die Weisheit, man lernt nie aus und sein Leben lang.

    Dass Proside halluziniert ist mir noch nicht bekannt, liegt das an neuen Substanzen im Nether? Oder haben die Piglins ihn mit dem Gold verwirrt?

    Zum Schluss noch Fragen aus Interesse:
    Was ist deine Lieblingsfarbe, dein Lieblingspokémon und dein Lieblingswal, gerne begründen.

    Ich grüße auch Stoppel12 und WobIntosh und natürlich alle anderen!

    MfG Clasher

    Pottwale schlafen senkrecht.

  • Zu meinem Musikgeschmack: Ich denke wir fangen relativ am Anfang an. Irgendwann bin ich auf die Musikrichtung "Nightcore" gestoßen, wodurch ich dann auch auf Anime usw. kam oder auch andersherum. Dadurch habe ich dann "Happy Hardcore" mit Interpret "S3RL" entdeckt. Dann bin ich auf den klassischen EDM Bereich gestoßen, Future House, Bigroom etc. Da fing es auch schon an, dass ich über einen Kauf eines DJ-Controllers nachgedacht habe. Später wurde mir der DJ "James Hype" vorgeschlagen durch YouTube, welcher im Bereich House, Tech House und weiteren tätig ist. Die Musik hat mir gefallen und gefällt mir immer noch und so kommt es dass ich das auch gern mixe. Ich bin noch nicht lange DJ. Den DJ-Controller habe ich mir erst im Mai gekauft.

    Derzeit bin ich dabei was neues auszuprobieren, und zwar ein Pop Song mit einem Tech House Song zu mixen. Wie ich auf DJ gekommen bin weiß ich auch nicht so genau, ich denke mal weil ein bekannter das auch macht und ich das dann irgendwie cool fand.


    Ich fahre natürlich auch gern Fahrrad, denn fürs Longboard braucht man ja halbwegs glatte Strecken.

    Meine Lieblingsfarbe ist Blau, nicht zu hell und nicht zu dunkel. Meine Lieblingspokémon sind (*kurz bei Pokémon Go nachschauen*) Raichu, Dragoran und Rayquaza. Mein Lieblingswal ist der Grauwal, der hat oftmals so lustige Flecken. Wie ich sehe magst du Pottwale, gute Wa(h)l! :D

    Kann man das lesen?

  • Das klingt doch fabulös! Dann bist du auch reichlich informiert im Bereich Anime? Was wäre ein empfehlenswerter oder dein Lieblingsanime?

    Blau ist natürlich eine super Farbe! Mit Rot kombiniert die Grundlage von lila und Bestandteil der Ozeane, wo wir zu den Walen kommen: Wal-Thread.
    Du kannst gerne dazu beitragen über Grauwale zu informieren, leider kamen diese noch nicht im Thread vor. Also scheu dich nicht! :)

    Raichu ist natürlich ein Klaissiker und der Leader von Major Bobs Arena.
    Dragoran all time favourite, süß und ultra stark zugleich. Er würde in sämtlichen Spielen und Filmen fehlen!
    Und dann Rayquaza? Ausgezeichnete Wa(h)l! Ein Gott ohnesgleichen und mitunter ein Legendärfavorit der 3. Generation.

    Dann noch Glück auf in Minecraft und schau gerne im Forum auch hier und da vorbei ;)

    Pottwale schlafen senkrecht.

  • Also mein letzter Anime war "Is This A Zombie?"/"Koreha Zombie Desuka?". Der war eigentlich echt gut. No Game No Life ist auch echt gut, obwohl es nur eine Staffel gibt. :c Aber mein Lieblings-Anime ist derzeit Food Wars/Shokugeki no Soba, auch wenn ich nur die ersten 2 Staffeln gesehen habe. Ultra geil! =D

    Kann man das lesen?

  • alle drei überhaupt nicht mein Fall. Besonders No Game No Life hat mich enttäuscht, da das Interessante erst am Ende begann.
    Kennst du denn einige Klassiker? Da du fast 16 bist, darfst du einige auch bald schauen. Death Note, Fullmetal Alchemist, Neon Genesis Evangelion, Akame Ga Kill, Angel Beats, besonders Sword Art Online könnte dir gefallen.
    Ansonsten die typischen Serien, die gefühlt ewig gehen, die man als Kind auf RTL 2 oder MTV sah?
    Auch das Studio Ghibli als Filmanimestudio kann ich dir sehr ans Herz legen!

    Pottwale schlafen senkrecht.

  • Stimmt, Sword Art Online hab ich auch geschaut! Auch echt gut! Death Note, Fullmetal Alchemist, Neon Genesis Evangelion, Akame Ga Kill, Angel Beats habe ich alle noch nicht geschaut. Hatte/habe kein RTL2 oder MTV aber ich wollte mir eigentlich Konosuba in der Mediathek von Pro7MAXX anschauen. Ich hab noch eine ewig lange Watchlist, wo ich mir mal was zum schauen raussuchen muss. Studio Ghibli kenne ich von Totoro, muss ich mir mal anschauen, was die noch so schönes gemacht haben.

    Kann man das lesen?