Der /cdroptransfer Befehl

  • Ich habe vorhin, eine kleine Erläuterung zum /cdroptransfer Befehl gegeben. Da dieser Befehl nicht allen geläufig ist, gibts hier ein kleines Tutorial dazu.


    Mit /cdroptransfer kann man Items in eine Kiste lagern, ohne diese zu öffnen oder in ihrer nähe stehen zu müssen. Es reicht wenn man das Item einfach aus dem Inventarfenster wirft.


    Wie funktioniert das?


    Da dieser Befehl leider nicht Global funktioniert, sollte man sich in der Farming eine günstige Stelle finden, die man leicht wieder findet oder mit einem /sethome punkt belegt. Benötigt wird eine Truhe die man dort aufstellt und protectet (mit /cprivate). Nun gibt man den Befehl /cdroptransfer select ein und wählt diese Truhe ebenfalls wie beim Protecten (einmal Truhe boxen) an.
    Durch den Befehl /cdroptransfer select und der Auswahl einer Truhe wird der Modus sofort aktiviert. Wenn man nun Items aus seinem Inventarfenster wirft, landen diese automatisch in der Truhe. Möchte man Items einfach nur los werden, ohne diese in der Kiste zu behalten, kann man den Modus mit /cdroptransfer off auch kurzzeitig abstellen. Mit /cdroptransfer on wird dieser Modus wieder aktiviert. Ob der Modus aktiviert oder deaktiviert ist, kann man mit dem Befehl /cdroptransfer status abrufen.




    Kurz und bündig.


    /cdroptransfer select => Kiste auswählen
    /cdroptransfer on => Modus aktivieren
    /cdroptransfer off => Modus deaktivieren
    /cdroptransfer status => Modus check


    Welchen nutzen hat dieser Modus?


    Auf diese Weise lassen sich Wertvolle Ressourcen wie Beispielsweise Diamanten vorzeitig sichern. Es kann immer mal wieder vorkommen dass man sich, unfreiwillig, für ein Lavabad entscheidet oder ein Creeper sich spontan von hinten anschleicht und Lust auf eine heftige Umarmung bekommt.
    Auch lassen sich so Items aus Lagern auf verschiedenen Grundstücken transferieren. Kein unnötiges hin und her warpen mehr.


    Probleme


    Ianbeu hat mich auf ein Problem hingewiesen, den ich reproduzieren konnte. Wenn /cdroptransfer aktiviert ist und man in eine andere Welt warpt und versucht von da aus ein Item zu transferieren, fängt der Modus an zu buggen. Verhindern kann man das aber einfach, in dem man /cdroptransfer vor dem warp deaktiviert mit /cdroptransfer off. Sobald man wieder zurück in die andere Welt warpt, kann man den Modus getrost wieder aktivieren, falls man ihn benötigt.
    Falls man das einmal vergisst, hilft ein Relog. Danach einfach wieder die Kiste per /cdroptransfer select anwählen und alles sollte wieder funktionieren.




    Und nun viel spaß beim weiteren Farmen.


    Mfg Stalki

    To-Do-Liste: Eine To-Do-Liste erstellen ☑


    19/27 Eastereggs gefunden!

    3 Mal editiert, zuletzt von Stalkerbrine () aus folgendem Grund: Farbige Kennzeichnung der Befehle geändert.

  • Hm, hab grad im Versuch festgestellt, das der Modus anfängt zu buggen, wenn man zwischen den Welten warped. Also von Farming in die Bauwelt und andersrum. Da hilft dann nur ein Relogg und neuerliches selecten der Truhe.


    Bei einem zweiten Testdurchlauf ist mir aufgefallen, dass der Modus nicht buggt, wenn man ihn vor dem Warpen deaktiviert. Ich füge das mal meinem ersten Post hinzu.

    To-Do-Liste: Eine To-Do-Liste erstellen ☑


    19/27 Eastereggs gefunden!

  • Leute mein vorschlag: ein admin macht in der nähe des spawns


    ? , einen Raum wo jeder eine Kiste haben darf. Dieser Raum wird nich mit resettet und eibt bestehen. So danke für diesen Tipp. Sehr nützlich kann der sein. Besonders in der Farming. Dias gefunden. Nicht verlieren wollen ab in die Kiste danke

  • ähm nein in der nähe des spawns wird sicher keine kistenraum eingerichtet....
    wir haben am tag locker 100 verschiedene spieler auf dem server... für jeden eine kiste dort aufzustellen wär einfach irrsinniger aufwand und auch irgendwie recht sinnlos


    dafür habt ihr schliesslich die 4 homepunkte die ihr setzen könnt


    einen zuhause, einen in ner farm, einen im wald und einen in ner miene
    strenggenommen reicht das aus

  • Naja ujd wenn man sich dort einen platz erkaufen musste. Also ich habe schon 2 gs also habe ich noch 2 andere homes. Iwann werde ich ein dritteshaben. Naja. Dann nicht.

  • würde zu aufwendig sein mit deinen vorschlag wenser, wenn es so ein Raum gäbe, wär der sehr groß da gibts ja dann gar nichts mehr zu farmen in der farmwelt^^



    @wenser
    was für ein Handy/Smartphone haste denn, denn deine Schreibkunst aufm Handy is katastrophal, also ich bitte dich ein bischen mehr Geduld beim schreiben dann klappts vielleicht auch :)

  • Als VIP/Premium/Elite haste ja die möglichkeit für unendlich Homepunkte setzen. Als Member hast halt zwei Möglichkeiten. Entweder merkst dir, wo die Truhe abgesetzt hast oder du benutzt nen Homepunkt. Ist halt viel laufarbeit, egal wie du dich entscheidest... ^^

    To-Do-Liste: Eine To-Do-Liste erstellen ☑


    19/27 Eastereggs gefunden!

  • Ich habe ein HTC desire hd und nehme mir jetzt auch mehr Z eit. Naja. Aber wenn es nur 200 Kisten gibt. Untereinander 20x20 bis zum bedrock. Dann kommen da eine Menge Kisten zusammen. Und ja aber wenn du minest und dias findest dann kannst du die einlagern. Wenn du dann blöder weise in lava fällst sind dias nicht weg. allerdings hat das dann auch einen geringen wert von austricksen