Problem mit LTE

  • Hallo,
    Wir bekommen schon seit ein paar Monaten das neue Internet LTE von Vodafon, anfangs lief es auch. Wir hatten immer schön die 700-800 kbit/s, allerdings seit ca. 1 Monat geht kaum noch was damit.
    Wenn ich etwas downloade, lade ich mit 200kbit/s runter, aber eine Seite aufrufen geht fast garnicht -.-


    Wir empfangen über diese Easybox von Vodafon. Aber weil das Signal dauerhaft Rot statt Grün ist, kaufte sich mein Vater eine Lte Antenne von Funkwerk.
    Allerdings bekommen wir damit garnichts, mir scheint es so, dass die Easybox es nicht einmal als Antenne ansieht... (nicht registriert).
    Bei meinem Kumpel, der nur ca. 200 Meter weiter wohnt läuft alles wunderbar, nur bei uns nicht.


    Naja und was vielleicht viele von euch kennen:


    Man ruft bei dem Provider an und sagt was los ist, dann sagen die: Ja, Übermorgen zwischen 8-16 Uhr ist jemand bei ihnen... (Klasse geile Zeitangabe)
    Dann kommt dieser Typ irgentwann in diesem Zeitraum und sagt einem: Ja da würde ich mal die Geräte austauschen. Ich komme in 3 Tagen nochmal und bringe neue Geräte mit. (Wuhu)
    Dann ist er da tauscht unsere Geräte aus, nimmt die alten mit und hat natürlich unsere SIM-Karte auch mitgenommen...
    Wir haben dort angerufen, neue SIM-Karte. Dennoch macht sich nichts...
    Dann Funkantenne--- Wird nicht einmal erkannt...
    -------------------------------------------------------------------Aktueller Standpunkt-------------------------------------------------------------------



    Hat vielleicht einer von euch da ne Ahnung was da falsch läuft?
    Mein Vater meint schon, wenn es bald nicht geht wird gekündigt...
    Allerdings denke ich ist das die einzige Lösung, denn wenn wir sagen wir kündigen, kommt ein Typ an und dann geht unser Internet wieder. Oh welch Wunder....


    --HILFE!--

    2 Mal editiert, zuletzt von Latschkal () aus folgendem Grund: edit

  • Macht den mal richtig Druck.Falls es wirklich dadurch nicht besser wird müsst ihr wohl kündigen.Telekom bietet auch LTE an.Leider kenn ich mich aber mit LTE null aus.Ich weiß nur das es auch ein neues Internetdingens fürs Handy auch ist , das es im Moment von Vodafone und Telekom angeboten wird und das es in Japan oder China schon die nächste Generation von LTE gibt die noch schneller ist.Als bei uns LTE am Start war hatten die es dort schon sehr lange :D Wenn du aber nicht zu Telekom wechseln möchtest versuch es weiter ganz normal mit Internet.Irgendwann kommt dann zu uns das noch neuere LTE und du kannst dein Glück wieder versuchen.

    • Offizieller Beitrag

    Was gerade bei Telekommunikations-Anbietern und entsprechenden Problemen oft hilft, ist, sich mit dem Heise Verlag zusammenzusetzen. Zum einen haben die TK-Spezialisten, die das Problem u.U. benennen und lösen können, zum Anderen - und das scheint bei euch nötig zu sein - konnte die c't-Redaktion bei solch festgefahrenen Problemen durch eine Anfrage in der Presseabteilung schon oft für eine schnelle Lösung sorgen. Versuch ist's wert.

  • Zum Thema "LTE" lässt sich sagen, das dies ein mobiler Internetdienst wie HSDAP, 3G, G, EDGE oder anderen Empfangsarten ist. Zudem 700-800 kb/s zu wenig sind für LTE da dies um die Kapazität von 2-5Mb/s haben sollte (entspräche VDSL 50000), was die Easybox betrifft bin ich nicht so bewandert außer der Tatsache das es auf Aktualität der Easybox ankommt und in welchen Status sich das Webinterface betreffend auf den LTE-Empfang anzupingen/anzusprechen ist. Sollte das Webinterface der Easybox länger als 5 Sekunden dauern, sich gar kaum aufrufen lassen sollte dein Vater unbedingt rechtlich gegen Vodafone angehen, da dies eine Vertragsverletzung ist und diese gezwungen sind, das Problem aus der Welt zu schaffen.


    Hoffe ich konnte weiterhelfen ;)

    Ich bin inaktiv und werde auch nicht wieder kommen. Ich bedanke mich für die schöne Zeit, die netten Leute und die Bekannt- und Freundschaften, die hier geschlossen wurden.


    Vormals bekannt als "drummerking96" oder "Tuga_".



    Mitglied: 10.04.2012 - 27.09.2015
    Staffmember: 10.10.2013 - 27.09.2015

    • Offizieller Beitrag

    Wenn das jetzt nicht funktioniert und Vodafone sich quer stellt, Ruf bei der c't an, ehe ihr rechtliche Schritte einleitet.


    Ist günstiger, die haben eine gute Story und Vodafone reagiert voraussichtlich schneller. Das will ich dir vermitteln ;)