Beiträge von Mandeldino

    Hallöchen liebe Community!

    Wieder einmal neigt sich ein spannendes Tinybuild dem Ende zu. Dieses Mal hatten wir sogar ein Thema vorgegeben! Wir möchten uns an dieser Stelle einmal für alle Teilnahmen bedanken.


    Während einige von uns Teammitglieder noch eure Themenbuilds bewerten, könnt ihr selber aktiv werden und als Juroren die Grundstücke der Teamer bewerten, die auch an diesem Event teilgenommen haben. Dabei könnt ihr mit zwei Stimmen eure Favoriten wählen.


    Ich habe euch unten jeweils einen Screenshot der jeweiligen Themenbuilds angehangen, würde euch allerdings bitten, euch die Grundstücke nochmal live bei /warp tinybuild anzuschauen.


    Die Umfrage endet am 13.12.2020 um 20 Uhr. Bis dahin könnt ihr eure 2 Stimmen abgeben!


    Diese Grundstücke stehen zur Auswahl:


    Gelb 9: Millii und Rocklibra

    Lila 1: Mandeldino ( mit Katerio zusammen)

    Lila 3: TheClasher777

    Lila 5: WobIntosh

    Blau 1: Kevboss7

    Blau 6: Schweinebacon

    Blau 8: Clinc8686


    Zur Orientierung könnt ihr euch hier die Karte des Themenbuildes anschauen:


    Bitte nehmt die Umfrage ernst und bewertet fair und angemessen.


    Wir freuen uns über jede abgegebene Stimme und wünschen euch sehr viel Spaß bei der Bewertung!


    Liebe Grüße,

    Mandeldino (Sarah) :)




    Hallöchen liebe Community!


    Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Wie schnell doch wieder die Zeit vergangen ist. Weiße Flocken tanzen durch die Luft, ein kühler Wind pfeift uns um die Ohren. Die Winterzeit ist angekommen und mit ihr auch die Vorweihnachtszeit. Das Dörflein wurde in eine dicke Decke aus Schnee gehüllt, die Dorfbewohner haben ihre schönste Weihnachtsdeko aus den Tiefen ihrer Lagern geholt. Wie schön es doch dieses Jahr wieder aussieht, da haben sie sich doch glatt selber übertroffen.

    Sollen wir den Weihnachtsmarkt besuchen, oder vielleicht doch eine Schneeballschlacht veranstalten? Überall, wohin wir sehen, funkelt es. Schau, dort läuft ja jemand Schlittschuh und ein großer Schneemann wurde gebaut! Der wohlige Geruch von Lebkuchen und frisch gebackenen Keksen paart sich mit dem Duft nach heißer Schokolade und Glühwein. Da steht ja ein rieeeesiger Weihnachtsbaum. Der ist ja toll geschmückt! Ich habe gehört, in der Stadt gibt es sogar ein großes Karussell. Hier auf dem Markt werden wir doch bestimmt viele Geschenke für unsere Liebsten finden. Danach wärmen wir uns dann in einem der gemütlichen Zelte auf und trinken unseren leckeren Punsch.


    Der Spawn wurde in ein weihnachtliches Gewandt gehüllt!

    Nehmt euch Zeit beim Durchstöbern und Erkunden, es gibt wieder einiges zu entdecken. Und was wäre Weihnachten auf Rennschnitzel, ohne ein paar Geschenke:

    • Wie es unser Brauch so möchte, haben wir euch auch dieses Jahr wieder einen tollen Adventskalender eingerichtet. Die einzelnen Türchen, 24 an der Zahl, sind prall gefüllt mit tollen Überraschungen. Jeden Tag könnt ihr ein Türchen öffnen und euch über Geschenke freuen.
    • Doch ganz so einfach wollen wir es euch nicht machen, denn ihr müsst euch schon ein wenig genauer umsehen, um die einzelnen Türchen zu finden. Sie befinden sich alle um den Warppunkt /warp advent herum. Solltet ihr euch dann doch verirrt haben, helfen wir und die anderen User euch natürlich gerne bei der Suche.
    • Die Türchen sind alle mit einem Goldblock und einem Schild markiert. Klickt ihr mit Rechtsklick darauf, öffnet ihr sie.
    • Jedes Adventskalendertürchen bleibt eine Woche geöffnet. Solltet ihr an einem Tag also mal keine Zeit haben, dann könnt ihr es später öffnen.


    Nun ist die weihnachtliche Bescherung aber noch nicht vorbei! Unser großer Weihnachtsbaum verbirgt etwas ganz Besonderes für euch:

    • Ihr habt bis Heiligabend die Möglichkeit, eine Kiste unter dem Baum im roten Bereich zu platzieren. In diese Kiste legt ihr bitte einen Wunschzettel (ein beschriftetes Buch), auf dem ihr schreibt, was ihr euch ingame vom Rennschnitzel-Weihnachtsmann wünscht. Im Laufe der Feiertage wird dann der Rs-Weihnachtsmann eure persönliche Kiste mit tollen Items füllen.

    • Wichtig ist: Ihr dürft nur eine einzige Kiste aufstellen und auch nur diese Kiste, keine weiteren Blöcke, Items etc. Weihnachten ist das Fest der Liebe, bleibt also fair zueinander, sodass jeder die gleiche Chance auf die kleinen Geschenke erhält. :)

    Außerdem werden wir einige tolle, winterliche und weihnachtliche Events veranstalten. Wann diese stattfinden und worum es sich dabei handeln wird, werden wir natürlich weiterhin ingame und auf Discord ankündigen. Schaut dort also mal regelmäßig vorbei.



    Wir, das Team und ich, wünschen euch viel Spaß beim Erkunden und beim Sammeln der Geschenke. :saint:

    P.S.: Fantastisch weihnachtliche Umbauarbeiten wurden vorgenommen von Millii, Rocklibra, Sasizicke, Mandeldino, AtzePepper, Katerio und Kevboss7! Screenshots gesponsort von Fotostudio Katerio. <3

    Hallo liebe Community,


    in diesem Beitrag stelle ich euch erneut eine Liste der besprochenen Themen der letzten Teambesprechung vom 08.11.2020 zusammen.


    1. Veränderungen im Team/Wir suchen dich!

    Wie ihr sicher schon bemerkt habt, sind die gute Sasizicke und der werte kevboss7 zu Admins herangewachsen. Sie werden euch nun mit noch mehr Möglichkeiten zur Seite stehen und nun auch Grundstücks-spezifischen Support bearbeiten. Wir suchen übrigens immernoch Verstärkung für das Team! Falls ihr Interesse daran habt, euch zu bewerben, dann schaut doch mal in diesem Beitrag hier vorbei: *Bewirb dich noch heute*


    2. Mein Mallshop sieht anders aus! Zu Mall-Erweiterung-Erweiterung

    In der letzten Teambesprechung entschied sich das Team, den jetzigen und künftigen Mallshop-Besitzern eine Unterkellerung zu schenken, die einige von euch schon fleißig genutzt haben. Ihr könnt außerdem weiterhin die Erweiterung nach oben erwerben, sollte euch dennoch der Platz ausgehen.


    3. Die Spätherbst-Events

    Ihr habt noch die Möglichkeit, an unserer furchtbar tollen Halloweenaktion am Spawn 2020 teilzunehmen und einen tollen Preis zu gewinnen, solange der Spawn noch in eine gruselige Atmosphäre getaucht ist. Des Weiteren ist noch unser Themenbuild Late 2020 im vollen Gange, für das ihr euch noch bis zum 28.11.2020 um 19:00 Uhr anmelden könnt. Alle Infos zu beiden Events findet ihr in den jeweiligen Threads, ich hab sie euch verlinkt. :)


    4. Neue Grundstücke in alten Städten

    In Zukunft vergeben wir eine handvoll Grundstücke in den Städten Paris und Madrid, in denen normalerweise keine Gs vergeben werden. Ein Parisgrundstück könnt ihr zum Beispiel bei dem bereits angesprochenen Tinybuild gewinnen. Für Madridgrundstücke geht das Ganze sogar noch einfacher, da könnt ihr euch im folgendem Thread für anmelden: *Klick mich*


    5. Adminshop in der Farming und Ocelot/Katzen-Pets

    Nachdem uns am Farmingspawn die Adminshops abhanden gekommen sind, haben wir sie wieder neu gesetzt. Falls ihr es noch nicht wusstet, dann ist das für euch jetzt eine gute Gelegenheit, euch diese Shops mal anzuschauen. Ihr könnt dort zum Beispiel Angeln kaufen oder Kartoffeln verkaufen. Des Weiteren ist es den Usern nun wieder möglich, das Ocelot bzw. Katzen-Haustier zu erwerben. Alle Haustiere findet ihr bei /warp petshop.


    6. Discord

    Bei genaurem Hinsehen könnte euch aufgefallen sein, dass sich unser Discord-Server ein wenig verändert hat. Wir haben zum Beispiel einige Serverregeln formuliert, die ihr euch bei Zeiten einmal durchlesen solltet. Außerdem haben wir nun den Benachrichtigungsprozess für Neulinge automatisiert, sodass wir bequemer über neue Spieler informiert werden. Einen Textchannel für Bautipps und Tricks könnt ihr nun ebenfalls finden. Ein Besuch auf unseren Discord lohnt sich also, damit ihr zudem keine News und Events verpasst.

    Auf den Rennschnitzel Community Discord Server kommt ihr mit dieser Einladung: https://discordapp.com/invite/jX2z3WV


    7. PvP im Nether und End

    Um wieder die Benutzung der PvP-Arena zu fördern und neuen Spielern eine bessere Möglichkeit zu geben, in Nether und End zu überleben, wurde nun entschieden, die Deaktivierung von PvP in beiden Welten weiterhin beizubehalten. Möchtet ihr also eure Kräfte messen, dann trefft euch bei /warp pvp.


    8. Änderung an Regel VI.1

    Wir haben die Regel VI.1 angepasst. Zum besseren Verständnis habe ich euch unten die alte Regelungen zu Usershops (schwarz) und die neue (grün) formuliert.


    "Jeder Spieler darf maximal 10 Shops auf einem Grundstück betreiben. Davon ausgenommen ist die Mall. Jeder Spieler darf nur einen Shop in der Mall besitzen. Dort ist die Anzahl der Shops nicht begrenzt. Dies ist unabhängig davon, wie viele bereits auf Grundstücken stehen und umgekehrt. Als Shops gelten die Funktionsschilder (mit denen der Handel funktioniert)."


    "Jeder Spieler darf auf allen Regionen zusammen maximal 20 Shops betreiben. Darüber hinaus dürfen Shops nur auf eigenen Grundstücken aufgestellt werden. Von dieser Regelung ausgenommen sind Shops in der Mall und im Rom-Markt. Als Shops gelten die Funktionsschilder (mit denen der Handel funktioniert)."


    9. Nett to know: /lwc mode persist und /nightvision ab Elite

    Da wir denken, dass nicht jeder von euch diesen Befehl genutzt haben und die, die ihn kennen ihn vielleicht vermisst haben, wurde "/lwc mode persist" wieder funktionsfähig gemacht. Damit könnt ihr durch Ausführung des Befehles eine Reihe von Gegenständen mit Sicherungen (zum Beispiel Öfen, Kisten etc.) hintereinander sichern, ohne den Befehl immer wieder neu eingeben zu müssen. Bei erneutem Eingeben des Befehles deaktiviert ihr diesen Modus wieder.


    Außerdem haben wir Spielern ab dem Eliterang (Legend, Bros und Teammitglieder eingeschlossen) den Befehl /nightvision eingerichtet, mit dem sich diese Spieler dauerhafte Nachtsicht einstellen können. Durch erneutes Eingeben deaktiviert ihr auch diese Funktion wieder. Probiert es doch einfach mal aus.


    10. Eine große Auswahl an Dekoköpfen

    Ihr habt nun nicht nur die Möglichkeit, euch eure eigenen Köpfe oder die anderer Spieler zu kaufen, sondern auch eine Reihe von über 30.000 Dekoköpfen für eure Grundstücke zu erwerben. Diese könnt ihr mit dem Befehl /heads für 15.000 Coins auswählen.


    11. Der Markt in Rom

    Auf Wunsch des oben stehenden Threads hat unser kleiner Rommarkt nun einen Warppunkt erhalten. Mit /warp rom-markt gelangt ihr jetzt direkt dorthin.


    12. Erweiterung der Straßenregelung

    Bis heute durften Spieler ihre gekauften Straßen nicht entfernen. Diese Regelung möchten wir nun erweitern:

    "Straßen zwischen 8er Blöcken in NY können auf Antrag im Ticketsystem entfernt werden, wo im Einzelfall entschieden wird. Die Kosten dabei betragen 10c pro Block, kein Rabatt für Kaufränge."

    Den genauen Wortlaut könnt ihr dann in Kürze in den Regeln unter IV.3 wiederfinden.


    Ich wünsche euch noch einen schönen Tag, bleibt gesund!

    Des Weiteren gilt wie immer, dass ihr gerne eure Gedanken und Vorschläge unter diesem Beitrag mit uns teilen könnt und dass wir bei Fragen oder Anregungen bzw. spezielle Problemfälle im Ticketsystem für euch da sind.


    Eure Mandeldino. :S



    Hallöchen liebe Community!


    Eine dunkle Macht ist über den Server gezogen. Der Spawn ist in ungewöhnliche Schatten gehüllt, ein Raunen geht durch die Stadt. Die Bewohner wirken bedrückt, stiller als sonst. Sie verschließen ihre Fenster und Türen. Die Panik steht in ihren Gesichtern. Die Sonne ist seit Tagen nicht mehr aufgegangen. Wir sind nach einer langen Reise zurückgekehrt. Die Stadtbewohner haben uns wie Fremde behandelt. Nur unser engster Freund erzählt uns, was vorgefallen ist: Eine Schreckensgestalt durchstreift die Gegend. Die Bewohner nennen sie den Ghostskull.

    Einer Legende nach erscheint er um die Halloweenzeit und beeinflusst die schwachen Herzen der Menschen. Derer, die seinem Ruf folgen und von ihrem Pfad abkommen, alleine und unwissend, raubt er die Seele und nimmt ihre Körper als Trophäe. Als verspottendes Mahnmal lässt er einen geisterartigen Kopf zurück, den er aus der Geisterwelt mitgebracht hat. Die Legende ist nun schreckliche Realität geworden. So sind schon fast ein Dutzend arme Seelen in unserer kleinen Stadt verschwunden. Die Männer möchten sich versammeln, mit den ihnen zur Verfügung stehenden Waffen in den Kampf ziehen und den Geist in die Flucht schlagen. Ihre Willensstärke ist groß, doch sie kämpfen gegen einen unbekannten Feind, der nicht aus unserer Welt stammt.

    Wie ist er hierher gekommen? Warum genau hat er sich unsere kleine Stadt als Opfer ausgesucht, die nun um ihre verlorenen Familienmitglieder und Freunde trauert? Was hat die Geisterwelt so erzürnt, dass wir nun in dieses Unglück gestürzt werden? Wir können nur hoffen. Darauf, dass der Ghostskull keinen weiteren unserer Freunde holt und wir bald wieder das Licht der aufgehenden Sonne erblicken werden. Darauf, dass uns bessere Zeiten erwarten und wir in eine Art Alltag zurückkehren können. Auch wenn dieser nie wieder so sein wird, wie zuvor.

    Folgt nicht seinem Ruf! Seht ihm nicht in die Augen und vor allem, seid wachsam, wenn ihr alleine in der Stadt und auf den Ländereien unterwegs seid!


    Auf unserem Server hat die Halloweenzeit begonnen!


    Der Spawn wurde in eine schaurig schöne Grusellandschaft verwandelt. Schaut euch also genau um, ihr werdet einiges entdecken. Aber dieses Mal könnt ihr euch auch in ein Abenteuer stürzen.

    • Wie ihr der oberen Geschichte entnehmen könnt, hat der Ghostskull ganze 10 Geisterköpfe am oberen Teil des Spawns verteilt, die ihr finden könnt. Damit ist die Stadt unten ausgeschlossen von der Suche, ihr könnt sie natürlich trotzdem gerne erkunden.
    • Man munkelt, dass der Ghostskull die Köpfe auch in Gebäuden und außerhalb versteckt hat.
    • Um die Jagd zu starten, klickt den Geisterkopf direkt am Spawn /spawn an.
    • Um einen Geisterkopf zu "sammeln" könnt ihr ihn einfach anklicken.
    • Während der Eventzeit ist für jeden Spieler am Spawn Fly eingeschaltet, um eine Chancengleichheit zu schaffen.
    • Jeder Spieler, der erfolgreich die 10 Köpfe eingesammelt hat, erhält als Belohnung 5.000 Coins und ein spezielles Item als Trophäe.



    Wir, das Team und ich, wünschen euch viel Spaß beim Erkunden und viel Erfolg bei der Suche! Bleibt gruselig! ;)


    P.S.: Schrecklich gute Umbauarbeiten wurden vorgenommen von Millii, MrMarco und Rocklibra! Screens gesponsort von Fotostudio Katerio! :3

    Hallo liebe Community,


    wie immer stelle ich euch in diesem Beitrag (mit kleiner Unterstützung von TheClasher777 ) eine Liste der besprochenen Themen der Teambesprechung vom 05.07.2020 zusammen.


    1. Veränderungen im Team

    Dieses Mal dürfen wir euch freudig mitteilen, dass Schweinebacon sein Comingback als Moderator feiert und euch von nun an bei euren Anliegen und Fragen unterstützt. Außerdem wird er in Zukunft bei einigen Eventabläufen zu finden sein. Ihr könnt also gespannt sein.


    2. Alte Projekte neu aufgesetzt

    Wir haben ein paar Ideen gesammelt und möchten eine Handvoll alter Projekte wieder neu aufleben lassen, die auch Grundstücksvergabe an Spieler beinhalten. Genauere Details werden noch folgen. Was ich euch aber auf jeden Fall schonmal an die Hand geben kann, sind die neuen Denkmalschutzvergaben bzw der Sch(w)einwerfer 3.0, den TheClasher777 mit unserer Unterstützung wieder in Leben gerufen habt. Schaut doch gerne mal HIER zum Dennkmalschutz im Juli und HIER zum Scheinwerfer 3.0 vorbei!


    3. Erneute Änderung zum Handel und der Mall

    Wie ihr ja bereits im letzten Thread zu den Ergebnissen der Teambesprechung vom 07.06.2020 gelesen habt, wollen wir aktiv den Handel fairer gestalten. Wir haben uns die Kritik zu der doch sehr komplizierten Wucherproblematik angeschaut und darüber diskutiert. Der Ansatz, den Verkauf von Items über den 3fachen Wert des marktüblichen Preises zu verbieten, wurde von uns noch einmal besprochen. Wir möchten euch an dieser Stelle eine alternative Lösung vorstellen: Ein Verkaufsshop über 5000 Coins ist nicht gestattet. Dies gilt lediglich für Verkaufsshops, Ankaufshops sind von dieser Regel nicht betroffen. Des Weiteren dürft ihr gerne im Privaten Items über den Wert von 5000 Coins handeln, sodass ein Verkauf von seltenen, höherpreisigen Items weiterhin möglich ist.

    Wir möchten damit verhindern, dass durch versehentliches Klicken auf ein Shopschild ein größerer Schaden entsteht und Wucherpreise vermieden werden.


    4. Madrid

    Da an Madrid nun schon länger nichts verändert wurde und die Grundstücke dort zum jetzigen Stand nicht erworben werden können, möchten wir uns gerne an euch wenden. Wir werden in einem gesonderten Beitrag eine Umfrage eröffnen und würden euch bitten, zu diskutieren, was mit den Grundstücken, die dort frei sind, geschehen soll. Wenn Interesse an Grundstückskäufen in Madrid besteht, würden wir diese freigeben.


    5. Bienenfarmen Vorschlag

    Wir möchten gerne euch weiterhin die Möglichkeit geben, an Honigblöcke beziehungsweise. den Honig der Bienen heranzukommen. Deshalb sind wir zu dem Entschluss gekommen, auf Jannls zweite Idee in dem in der Überschrift verlinkten Beitrag einzugehen. Wir würden eine Lockerung der Tierfarmen in Bezug auf Bienen vornehmen, sodass ihr euch selber Bienenfarmen aufbauen und diese auch nutzen könnt.


    6. Update auf die 1.16

    Wie ihr sicher schon mitbekommen habt, ist das Update auf die 1.16 nun auf unserem Server vorhanden. Farming und Nether werden nun morgen, den 10.07.2020, nachziehen und resettet. In der Zeit von 14-16 Uhr könnt ihr dort nicht farmen. Um 16 Uhr werden dann die neuen Welten wieder für alle zugänglich sein.


    7. PvP im Nether

    Zum Release des neuen Nethers in der 1.16 möchten wir gerne PvP ausschalten, damit ihr ohne Hindernisse durch andere Spieler den Nether erkunden könnt. Bereitet euch trotzdem darauf vor, dass dort neue Gefahren in Form von neuen Mobs auf euch warten werden. Ob nun PvP dauerhaft ausgeschaltet werden soll oder nach ein paar Tagen des Erkundens eingeschaltet wird, würden wir euch gerne ebenfalls in einem gesonderten Thread fragen. Dort werdet ihr eine Umfrage finden und könnt gerne euren Senf zu dem Thema dazugeben.


    8. Frage des Monats

    Vielleicht ist dem ein oder anderem von euch bereits aufgefallen, dass das beliebte Event "Frage des Monats" wieder von kevboss7 ins Leben zurück gerufen wurde. Nähere Informationen, was, wie, wann, wo findet ihr unter diesem Beitrag hier. Also, nehmt fleißig dran teil!


    Ich wünsche euch noch einen schönen Tag, bleibt gesund!

    Des Weiteren gilt wie immer, dass ihr gerne eure Gedanken und Vorschläge unter diesem Beitrag mit uns teilen könnt und dass wir bei Fragen oder Anregungen bzw. spezielle Problemfälle im Ticketsystem für euch da sind.


    Liebe Grüße,

    Mandeldino (Sarah)

    Hallo liebe Community,


    in diesem Beitrag stelle ich euch (mit Unterstützung von WobIntosh) eine Liste der besprochenen Themen der Teambesprechung vom 07.06.2020 zusammen.


    1. Veränderungen im Team

    Wir haben Zuwachs im Team bekommen. kevboss7 ist nun als Supporter mit ins Boot gestiegen und wird sowohl alteingesessenen, als auch neuen Spielern unterstützend zur Seite stehen.


    2. Vorschläge zum End

    Zunächst einmal möchten wir uns für eure Vorschläge bedanken. Aus der Diskussion des oben stehendes Beitrages (siehe Verlinkung in der Überschrift) haben wir vorläufig folgende Änderungen vorgenommen, die im nächsten Reset wirksam werden:

    Die Größe des Ends wurde erstmal von einem Radius von 2.500 auf das Doppelte, also 5000 erhöht, mit Luft nach oben. Außerdem haben wir die native Minecraft-Worldboarder eingerichtet, damit euch die Erkennung dieser leichter fällt. Von einem regelmäßigen End-Reset würden wir erst einmal absehen.


    3. Befehls-Vorschläge

    Wir haben uns auch diesen Beitrag genauer angeschaut und darüber diskutiert. Gerne würden wir die vorgeschlagenen Befehle umsetzen. Das Ganze ist also in Arbeit und wird so weit wie möglich zusammengestellt.


    4. Siege of Gotha Vorschlag

    Die Map Siege of Gotha ist für uns auch ein Stückchen Geschichte des Servers, die wirklich ein beeindruckendes Communityprojekt darstellt, in das viel Zeit hineingeflossen ist. Daher wollen wir eine Lösung finden, um sie auch auf den Citybuild zu bringen. Work in progress also.


    5. Änderungen zum Handel und der Mall

    Wir möchten euch gerne auf eine Regeländerung bzw. -ergänzung aufmerksam machen, die den Handel fairer gestalten soll: "Der Verkauf von Items zu Wucherpreisen (mehr als das dreifache des marktüblichen Preises) ist verboten." Diese Regelung tritt nun in Kraft und wird demnächst in unseren Serverregeln ergänzt.

    Des Weiteren würden wir gerne diese Regel der Mall ergänzen (siehe 4. Regel auf der Wikiseite zur Mall, Ergänzung steht in kursiv):

    "Die Anzahl der Shopkisten innerhalb eines Shops ist nach oben hin nicht limitiert. Es können so viele Kisten aufgestellt werden, wie man möchte. Es müssen jedoch mindestens 7 Shopkisten mit unterschiedlichem Inhalt vorhanden sein."

    So möchten wir eine Vielfalt des Angebotes in der Mall gewährleisten.

    Außerdem haben nun Mallshop-Erweiterungen, nach einer Anmerkung von D3in3D, Slabs an der Decke. So lassen sich jetzt auch Kisten bis unter die Decke platzieren.


    6. Freigabe der Schleimblöcke und Honigblöcke

    Nach mehrmaligen und ausgiebigen Testen können wir euch nun an dieser Stelle mitteilen, dass wir die Benutzung von Schleim- und Honigblöcken, voerst aber nur in der Stadtwelt, erlauben.



    Natürlich gilt weiterhin:

    Bleibt gesund!!!

    Zudem möchte ich eine Sache kurz erwähnt haben: Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass das neue 4-Gewinnt-Turnier so gut bei euch angekommen ist und wir bedanken uns für die rege Teilnahme. Wir werden auch in Zukunft das Turnier stattfinden lassen und weitere Events planen und durchführen. Des Weiteren gilt wie immer, dass ihr gerne eure Gedanken und Vorschläge unter diesem Beitrag mit uns teilen könnt und dass wir bei Fragen oder Anregungen bzw. spezielle Problemfälle im Ticketsystem für euch da sind.


    Liebe Grüße,

    Mandeldino (Sarah) ^^

    Hallo liebe Community,


    in diesem Beitrag stelle ich euch (mit Unterstützung von WobIntosh) eine Liste der besprochenen Themen der Teambesprechung vom 03.05.2020 zusammen.


    1. Ungereimtheiten beim Vote

    Uns ist bekannt, dass mitunter mehr als zwei Votes pro Person und Tag möglich waren. Das haben wir jetzt technisch unterbunden, sodass die Chancengleichheit wiederhergestellt ist. Sollten weitere oder ähnliche Probleme auftauchen, dann würden wir euch bitten, diese im Ticketsystem mitzuteilen.


    2. Beförderung!

    Wie ihr sicher mitbekommen habt, haben wir Bedrock1999 und 10Kokosnuss zu Administratoren befördert. Sie werden euch nun, mit mehr Möglichkeiten ausgestattet, bei euren Grundstücks- und Regionsanliegen/ Problemen etc. helfen.


    3. Das vergangene Tinybuild
    Beim Tinybuild haben wir uns sehr über die vielen Teilnehmer und die schönen Bauten gefreut. Gleichzeitig haben wir für zukünftige Tinybuilds einige Änderungen geplant:


    - Die Gewinner der Plätze 1-5 bekommen ihr Grundstück kostenlos in die Stadtwelt kopiert, auch das Grundstück übernimmt das Team. Dafür erhaltet ihr auf diesen Grundstücken keine Baurechte, damit die Gewinner-Grundstücke unverändert für die Zukunft erhalten bleiben können.

    - Es wird möglich sein, direkt bei der Anmeldung auszusuchen, aus welchem Material der Boden eures Grundstücks bestehen soll. Einige hatten sich gewünscht, statt Erde beispielsweise Stein zu haben - das wird nun direkt zu Beginn, falls erwünscht, festgelegt.

    - Es wurde nun genauer definiert, dass man sich einen beliebigen Block, außerhalb der aufgezählten "Sonderblöcke" wie Leuchtfeuer oder Barrieren, von einem Admin oder Builder auf dem gesamten Grundstück durch einen anderen ersetzen lassen kann.

    - Die Grundstücksgröße von 35x35 Blöcken behalten wir bei - einige Spieler hatten sich größere Grundstücke gewünscht, andere hingegen kleinere. Wir finden, mit der aktuellen Größe einen guten Mittelweg gefunden zu haben.


    3. Der Nether

    Die Benutzung von Pistons im Nether haben wir erst einmal wieder erlaubt, nachdem die früher bestehenden Performance-Probleme scheinbar nicht mehr bestehen.


    4. Der Denkmalschutz

    Eine kleine Erklärung, falls jemanden der Begriff noch nicht geläufig ist:

    Der Denkmalschutz hat eine schon lang bestehende, besondere Bedeutung, nicht nur für Spieler, sondern auch für uns Teammitglieder. Mit einer spezifischen Markierung vor dem Grundstück werden vom Team Bauwerke bzw. ganze Gs geschützt, die zu dem Zeitpunkt der Vergabe einen besonders positiven Eindruck auf die Teammitglieder hinterlassen haben. Der Denkmalschutz wird mit der Vereinbarung vergeben, dass diese Werke in ihrer vorzufindenen Form erhalten bleiben, also nicht gravierend verändert werden.

    Neue für Grundstücke vergebene Denkmalschutz-Stati werden zukünftig im Discord vorgestellt. So bekommt ihr einen Einblick, welche Schätze wir unter den Bauwerken auf dem Server gefunden haben bzw. welche für uns hervorstechen.


    5. Der Screenshotwettbewerb

    Der Screenshotwettbewerb anlässlich des neuen Spawnes ist noch im vollen Gange. Einsendeschluss ist der 10.05.2020. Weitere Informationen wie ihr noch mitmachen könnt, findet ihr hier: Screenshot-Wettbewerb am Spawn

    Für den Fotowettbewerb geben wir Freitag bis Sonntag (08.05.-10.05.) noch einmal Fly am Spawn frei, sodass die Chancengleichheit für Member und Spieler mit Fly-Rechten gegeben ist. Nutzt die Möglichkeit aus, nicht nur für den Wettbewerb, sondern auch für euch privat ein paar schöne Aufnahmen zu machen, die ihr vielleicht mit der Community teilen wollt.


    Zu guter Letzt gilt:

    Bleibt gesund!!!

    Das Rennschnitzelteam freut sich, euch auch zukünftig im Forum, Discord oder ingame anzutreffen und mit euch eine schöne und lustige Zeit auf dem Server zu verbringen. Bei Fragen oder Anregungen sind wir im Ticketsystem für euch da. Solltet ihr Anmerkungsbedarf zu den oben stehenden Themen haben, dann könnt ihr gerne auf diesen Beitrag antworten.


    Liebe Grüße,

    Mandeldino (Sarah) ;)

    Auch wenn ich im Herbst geboren bin, bin ich ein Sommerkind. Mit Kälte kann man mich jagen. Ich sterbe lieber fast vor Hitze, als im Winter zu frieren und Lagen von Klamotten anziehen zu müssen. Wenn Winter, dann doch bitte mit meterhohem Schnee und nicht dieses nass-kalte, was sich bei uns als deutsches Winterwetter schimpft. Davon wird der Dino nämlich auf Dauer zum Raubtier. Sonne, Strand, Wasser, Eis und und Ferien, das ist mein Gebiet. :3


    Und da ich ja eh keinen Anspruch auf den Gewinn haben möchte, nehm ich die drölf als wirklich existierende Zahl. *Aluhut aufsetz*

    Hallöchen und willkommen.


    Darf man fragen, wie der Minecraftname deiner Kinder ist? Ich find Familienverhältnisse auf Rennschnitzel nämlich immer super interessant. :D