Beiträge von lemonjoe

    Danke euch für die lieben Glückwünsche für Ausbildung und Existenzgründung :D


    Die Webseite habe ich das letzte Mal vor 2 Monaten erneut begonnen zu "erstellen", aber ich hab jetzt endlich eingesehen, dass ich das nicht schaffe. Daher kümmern sich darum jetzt 2 Programmierer. Und die alte Seite ist wieder offline. Aber wenn sie wieder online geht, mach ich gerne Werbung^^


    Lieblingsgenre? Schwierig! Es gibt einfach so viel auf der ganzen Welt. Ich könnte meine Launen versuchen zu prozentualisieren:


    50% Rock
    25% Pop
    10% Nu-Jazz
    5% Jazz
    1% Selbsterfundene Musik, die im Hirn rumschwirrt xD


    Alle Angaben ohne Gewähr^^

    Ich melde mich gerne nochmal, um euch von der technischen Seite her zur Verfügung zu stehen.


    Ich habe eine Software, mit der ich anhand von Fotos und einer Referenzmessung, alle anderen Messungen ohne Probleme durchführen kann.
    Das hat zwar beim Reichstag nicht funktioniert, aber bei Interesse schau ich nochmal intensiv nach, wo das Problem lag ;)


    Auch Recherche nach Fotos und Daten/Fakten werde ich gerne durchführen.


    Mfg,
    lemonjoe

    Hey, liebe Mitspieler ;)


    Jetzt haben sich schon so viele Leute vorgestellt, also tue ich das auch mal:


    Ich bin lemonjoe (Moritz), 18 Jahre alt (am 26.10. werde ich 19 :D) und spiele seit etwa 3 Monaten auf diesem Server.
    Mitgewirkt habe ich bei der Mall und es ist ein weiteres Projekt geplant, welches euch das Leben erleichtern soll ;)


    Mein Leben besteht neben ein wenig Minecraft am Abend hauptsächlich aus Arbeit und Musik. Ich bin zur Zeit gewerbetreibender Umzugshelfer um mein Leben inkl. meiner kleinen, aber feinen Wohnung in Düsseldorf zu finanzieren, bis ich eine Ausbildung als Fachinformatiker (Anwendungsentwicklung) nächstes Jahr beginne. Neben dieser Tätigkeit gründe ich bereits seit über einem Jahr eine Firma mit einer Webseite, die den Nutzern ermöglicht, kostenpflichtige Medien geschenkt zu bekommen und dabei auch unbekanntere Spieleentwickler, Bands und Filmmacher um einiges bekannter zu machen. Dazu muss ich sagen, dass ich regelrecht süchtig bin, nach Webideen. Mir fällt um die 3 Mal in der Woche was Neues ein. Viele würden das als Segen bezeichnen. Für mich ist es nur noch Qual :(


    Zum Thema Musik:
    Ich bin Musiksüchtig. Wenn ich an einem Tag nicht meine 3 Stunden Musik minimum bekomme, kann ich schon mal schlechte Laune bekommen. Bei Musikgeschmäckern muss ich eher aussortieren, was ich NICHT mag: Rap, Techno, HipHop, Schlager etc. (Also alles, was irgendwie einfach nur zusammengesamplet wird)


    Ja, das wars eigentlich von meiner Seite.


    Wenn wer Fragen hat, her damit ;) Denn Fragen kann ich leichter beantworten


    Grüße,
    lemonjoe

    Hallo, liebe Rennschnitzel-Gemeinde,


    In der Nähe der Mall eröffnete heute, die wohl grösste Firma für Naturbedarf namens "FarmFab" in Madrid.
    Hier findet ihr die wichtigsten Farmerzeugnisse zu günstigsten Preisen:


    -Brot 4 Stück / 1 Coin
    -Melonen 4 Stück / 1 Coin
    -Zuckerrohr 64 Stück / 4 Coins
    -Rohholz 10 Stück / 15 Coins


    Die FarmFab ermöglicht ihre geringen Preise durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Handelspartnern.
    Weitere Angebote sind in Planung.


    Die Wegbeschreibung zum Shop findet ihr auf den beigefügten Bildern.


    Viel Spaß und einen schönen Einkauf wünscht die FarmFab UG (haftungsbeschränkt) ;)

    Was den Stil insgesamt angeht, würd ichs besser klein und verwinkelt machen. Zauberspiegel, der Vorschlag im Stil von "The Griench" geht da schon in die richtige Richtung.
    Klein deswegen, da es in Madrid schon genug monströses gibt und man sich in MC auch auf die kleinen Dinge konzentrieren sollte. Das geht mit dieser Eisstadt natürlich wunderbar

    Wie wärs mit einem (gut, es sollen keine vergrößerten minecraftsachen gebaut werden, aber erstma zuhören ;)) hausgroßen Ofen? der hätte statt Einschübe halbrunde Glasscheiben und im Inneren ein gemütliches Restaurant mit vielen Feuerstellen.

    Hey, ich hab mir da mal was überlegt:


    Wie wär es denn, wenn wir auf diesem Server eine Art echtes Währungssystem einführen, bei dem man zum Beispiel mit Gold oder mit Enderpearls bezahlt. So könnte man bestimmen, wieviel "Geld" insgesamt im Umlauf ist und man könnte für jeden Spieler mehr Geld ins System schicken.
    Dieses weitere Geld wird natürlich nicht direkt dem Spieler gegeben, sondern woanders rein (vielleicht in die bank, oder in eine art pfandhaus)


    Dies alles erfordert jedoch, dass es so etwas, wie einen Adminshop nicht mehr gibt, da sonst kein Geld mehr die Items abdeckt, die einfach so generiert werden.


    Bitte teilt mir doch eure Meinung mit. Für weitere Fragen bin ich ja da ;)


    Edit: Problem dabei: Es wurden schon ohne Ende Items generiert

    Hey,


    Ich (lemonjoe) habe bis gerade eben (11.09.11 05:00h) auf dem Server gespielt.
    Dabei ist folgendes passiert:


    Eine Gruppe von 5 Gästen hat (laut Eigenaussage) sogar seit 4 Stunden alles Mögliche in "Freebuild" gegrieft und andere Leute auf dem Server extrem beleidigt. Es fielen Sätze, wie: "fickt euch scheiß penner" und ähnliches.


    Die User waren:


    - Media_Pippo
    - Media_Ed
    - Media_Johnny
    - war_man4
    - Quarkkartoffel05


    Diese User können auf meine Empfehlung sofort gebannt werden, auch wenn ich hier nicht das sagen hab (Wie gesagt "Empfehlung")


    Desweiteren schlage ich vor, die Freebuildworld vorerst zu schließen, bis eine Lösung gefunden wurde.


    Ich seh ja ein, dass es eine "Free"buildworld, auch für Gäste ist, aber das muss doch echt nicht sein, oder?



    So, falls noch fragen sind, stehe ich euch wieder ab heute Mittag / Nachmittag in TeamSpeak zur Verfügung.


    Gute Nacht,
    lemonjoe