Beiträge von Bedrock1999

    Wir haben einen Gewinner! Herzlichen Glückwunsch an Jannl!


    Das ging dann ja jetzt doch sehr schnell, das Preisgeld zahle ich dir aus, über deine Entenfamilie und den Mallshop kannst du außerdem frei verfügen!


    Damit findet dieses Event hier auch sein Ende, vielen Dank an alle wagemutigen Teilnehmer und gebt dem Easteregg nach der Anpassung nochmal eine Chance! Es bleibt natürlich weiterhin erhalten und wird vielleicht noch einmal von mir ein wenig angepasst was den Schwierigkeitsgrad angeht.

    Ich habe eine Anpassung im Easteregg selbst vorgenommen, die ich ursprünglich für nach dem Event eingeplant hatte. Aber da wir hier ja aber irgendwann mal zum Schluss kommen müssen doch jetzt schon!


    Außerdem muss ich an dieser Stelle das Preisgeld nach oben mal irgendwo begrenzen. In der Hoffnung, dass es ohnehin schneller geht, wird das Preisgeld ab 200.000c nicht mehr weiter erhöht werden.

    Mittlerweile sind wir bei 134.000c angekommen, der letzte Hinweis liegt schon ein paar Monate zurück und das hat auch seinen Grund, denn je mehr einzelne Spieler schon ausprobiert haben bzw. je besser ihre bisherigen Lösungsansätze sind, desto schwieriger wird es für mich natürlich auch Hinweise zu geben, die dann nicht bestimmten Usern direkt einen viel größeren Nutzen bringen als anderen.


    Hier also zunächst noch mal ein ganz allgemeiner Hinweis: Das Easteregg ist selbstverständlich auch ganz ohne diesen Forenbeitrag bzw. alle bisherigen zusätzlichen Hinweise lösbar gewesen. Das mag im ersten Moment super trivial klingen, ist es aber vielleicht nicht unbedingt für alle.


    Also auch wenn beispielsweise der pack.png Forenpost nützliche Informationen enthalten kann, so werdet ihr den Seed selbst nicht brauchen, woher hättet ihr ihn denn vor dem Hinweis auch kennen sollen?


    Nach diesem Schema könnt ihr ja noch einmal eure bisherigen Ansätze überdenken oder auch die anderen Hinweise in einem etwas anderen Licht betrachten!


    Weiterhin viel Erfolg allen!

    Wir sind heute bei sagenhaften 42.000c angekommen!


    Um diesen Anlass gebührend zu feiern, darf dieser Forenpost hier ab sofort ganz offiziell als Hinweis betrachtet werden. Verfasst habe ich ihn zwar nicht nur zu diesem Zweck, denn das Thema ist auch so wahnsinnig spannend, dennoch haben die beiden etwas miteinander zu tun.


    pack.png - 3257840388504953787


    Weiterhin wünsche ich allen viel Spaß beim rätseln!


    PS: Solltet ihr noch auf der Suche nach dem Eingang verzweifeln: Die Server Map ist euer Freund!

    Mal ein kleines Update für alle, auch um die Spannung aufrecht zu erhalten:


    • Ich passe weiterhin regelmäßig den Betrag im Titel an. Wir sind jetzt bei fast 30.000c + über 10.000c Wert aus dem Easteregg + dem Wert von Mallshop 01 und, eigentlich am wichtigsten, eine ganz persönliche süße kleine Entenfamilie! Es lohnt sich also weiterhin.


    • Es haben mittlerweile schon einige Spieler den Eingang gefunden, allerdings hängen alle noch am ersten Rätsel. Ihr habt also keinen großen Nachteil, wenn ihr den Eingang bisher noch nicht entdecken konntet. Haltet weiter Ausschau und nutzt ruhig alle Mittel, die wir euch auf unserem Server zur Verfügung stellen.


    • Ich werde an dieser Stelle außerdem bestätigen, was ich bisher bewusst nicht verraten habe, und zwar dass es tatsächlich auch nur das eine Rätsel gibt. Für alle die den Eingang bisher also schon gefunden haben: Die anderen sind auch nicht weiter bzw. haben wenn überhaupt nur schon mehr ausprobiert.


    • Ich habe noch neue Hinweise hinterlassen.

    Ein auf den ersten Blick vielleicht etwas ungewöhnlicher Titel. Aber genau darum geht es. Um die Geschichte hinter der Datei pack.png und den Minecraft Worldseed 3257840388504953787.


    Abbildung 1: pack.png


    pack.png ist eine Bilddatei, gerade einmal 128x128 Pixel groß, die viele Jahre als das Standardbild von Texture- respektive Resourcepacks in Minecraft enthalten war. Genau genommen seit der Version Alpha v1.2.2 - veröffentlicht am 10.11.2010 - also jetzt schon eine ganze Weile her und bevor die meisten von uns überhaupt angefangen haben Minecraft zu spielen. Ältere Spieler erkennen es bestimmt direkt als solches wieder. Da stellt sich der geneigte Minecraftler natürlich direkt die eine Frage: In welcher Welt wurde dieses Bild aufgenommen? Kurz dazu, das Seed System von Minecraft ermöglicht die Generierung von 230.8 Billionen einzigartigen Welten. Also viel, viel zu viele Möglichkeiten, um alle einfach auszuprobieren oder zu testen. Es musste systematisch angegangen werden.

    Vor bald 10 Monaten hat der YouTuber SalC1 dann mit einem Video und einem Tweet den Stein ins Rollen gebracht und sogar Notch persönlich dazu gebracht, sich doch noch einmal mit Minecraft zu beschäftigen oder sich zumindest dazu zu äußern.


    Abbildung 2: Antwort von Notch in Form eines Tweets


    Hier noch das ursprüngliche Video:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Video 1: Start des Projekts und erste Informationen


    230.8 Billionen einzigartigen Welten, was erst einmal nach einer unmöglich zu lösenden Aufgabe klingt, ist mit System doch geschafft worden. Ausgelöst von SalC1s Anstoß fanden sich viele passionierte Spieler zusammen, die mit den verschiedensten Techniken und Methoden zuerst die Auswahl an Welten stark eingeschränkt und dann tatsächlich mit reiner Rechenleistung die verbliebenden Seeds per Bruteforce nach dem Richtigen durchsucht.

    Unter anderem wurden Entwickler angeschrieben, KI-gestützte HD-Upscales angefertigt, Rekonstruktionen der gezeigten Landschaft gebaut, die Wolken vermessen und viele Details der Generierungsmechanik von Minecraft per Reverse Engineering zum zurück Rechnen auf den Worldseed angewandt bzw. zum Teil auch erst entdeckt. Entgegen des Eindrucks, den der Spieler vielleicht normalerweise erhält, dass nämlich die Landschaft, Wolken und Blöcke völlig zufällig und willkürlichen generiert werden, entsteht in einer Minecraftwelt eben alles aus ihrem eindeutigen Seed oder ist als festes Muster sogar in jeder Welt gleich.


    Es war also tatsächlich möglich den Seed einer Welt nur anhand eines 128x128 Pixel Screenshots zu bestimmen. Über die 9 monatige Laufzeit hat sich eine sehr interessierte Community gebildet und auf einem Discordserver zusammen gefunden - natürlich sind neue Projekte da nicht ausgeblieben und so wurden bereits die Seeds des alten Startbildschirms und sogar des Hintergrunds dieses euch bestimmt ebenfalls bekannten Minecraftgemäldes gefunden. Ein Link zu einem Video dazu findet ihr hier.


    Abbildung 3: Minecraftgemälde, das einen brennenden Schädel vor einer Landschaft zeigt. Auch von dieser Welt wurde der Seed gefunden.


    Wer jetzt Lust auf mehr bekommen hat, kann sich den Seed 3257840388504953787 zwischen den Versionen Alpha 1.2.2a und Beta 1.7.3 generieren und so selbst umgucken.


    Ich hoffe ich konnte euch ein wenig begeistern und ihr vielleicht noch das ein oder andere Neue über unser Lieblingsspiel lernen. Denn wenn dieses Projekt eines zeigt, dann dass es immer Dinge gibt, die einen noch überraschen können und von denen man noch nie gehört hat. Das finden von genau einem Seed aus 230.8 Billionen nur anhand eines 128x128 Pixel Screenshots ist einfach unglaublich beeindruckend und wäre so nicht möglich, wenn Minecraft seine Welten zufällig generieren würde. Ich jedenfalls bin schwer beeindruckt von dem betriebenen Aufwand rund um dieses Projekt und bin gespannt was ihr so dazu denkt.


    Eine genaue Übersicht über den gesamten Prozess, eine Liste mit allen Helfern und weiteren spannenden Informationen rund um pack.png gibt es auf der Website des Projekts unter packpng.com. Eine gute Übersicht über den Prozess gibt außerdem ein weiteres Video von SalC1 nach Beendigung des Projekts. Ganz unten findet ihr dann noch eine hochauflösende Raytracingaufnahme der Landschaft.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Video 2: Video von SalC1 als Zusammenfassung über die Methodik nach Beendigung des Projekts


    Abbildung 4: Nachstellung von pack.png aufgenommen mit Raytracing.




    Guten Tag!


    Wie einige von euch vielleicht schon bemerkt haben, habe ich meinen Mallshop in letzter Zeit nicht mehr wirklich aktiv gepflegt. Das liegt natürlich zum einen daran, dass ich jetzt schon eine Weile als Admin unterwegs bin, zum anderen daran, dass ich ohnehin schon eine Weile plane ihn in einem Event zu verschenken. Wie lange genau ich ihn schon habe kann ich gar nicht so genau sagen. Allerdings mindestens schon seit 2015, wohl aber eher noch früher, die Tickets von damals gibt es gar nicht mehr... Wenn ich mich recht entsinne, dann habe ich ihn Stoppel12 abgekauft, ganz sicher bin ich allerdings auch da nicht mehr. Es ist auf jeden Fall lange her!


    Jedenfalls, was ich noch weiß:


    Ich wollte unbedingt die Nummer 1 haben! Denn es kann schließlich nur eine Nummer 1 geben! Und damit kommen wir zu eurer einmaligen Gelegenheit, die Nummer 1 für euch zu beanspruchen!


    Statt den Shop ganz gewöhnlich und langweilig zu verkaufen oder hier im Forum zu versteigern oder dergleichen will ich etwas anderes probieren!


    Mein neustes Easteregg - Neuententeich - ist ab jetzt freigeschaltet und auffind- sowie lösbar! Ganz recht, diesmal ganz bewusst mit Ansage! Unter anderem erwartet euch diesmal eine für Minecraft zwar sehr gewöhnliche Mechanik, die aber dennoch bisher bei uns in keinem Easteregg Verwendung gefunden hat. Lasst euch überraschen!


    Dem einen oder anderen ist es vielleicht schon aufgefallen - seit einiger Zeit haben wir ein Paar Enten bei uns auf dem Server und sie bewohnen z.B. den Teich am Spawn.

    Wie im echten Leben auch, spielen die Enten als beste Vögel von allen auch hier eine zentrale Rolle.



    Nun aber zum konkreten Ablauf:


    Es gewinnt derjenige, der als erstes hier in diesem Thread, mit einem bereits verknüpften Account (/forum), einen Beweis dafür liefert, dass er das Easteregg nicht nur gefunden, sondern auch gelöst hat. Das kann konkret z.B. ein Screenshot oder Video von der Endhalle (unten abgebildet) und (beides) vom Einlösen des Eastereggs sein. Streng verboten ist natürlich das Posten jeglicher Hinweise auf Ort und Lösungsweg des Eastereggs. Die (unten abgebildete) letzte Halle des Eastereggs ist kein Teil des Rätsels als solches mehr und ist damit unproblematisch was Aufnahmen angeht (mit Ausnahme vom Zeigen von Koordinaten versteht sich).


    Zu gewinnen gibt es also für den, der sich als würdig erweist, folgendes:


    • Den Mallshop #1 mit allen Erweiterungen. Solltet ihr bereits einen Mallshop besitzen, so könnt ihr für euch kostenlos tauschen und euren alten Shop verkaufen/verschenken oder den Shop #1 direkt verschenken. (Ihr könnt allerdings nicht euren alten Shop behalten und den Shop #1 an einen anderen Spieler verkaufen, da ihr ja immer nur einen Shop zur selben Zeit besitzen dürft.)
    • Natürlich die Belohnungen des Eastereggs an sich - alleine dafür lohnt es sich eigentlich schon.
    • 10.000c und weitere 1.000c für jeden Tag der verstreicht, bis das Easteregg gefunden wurde bzw. jemand den Preis hier einfordert. Beginnend also mit 11.000c am 24.10.2020. (Solltet ihr der erste sein, der es findet, könntet ihr natürlich noch warten um die Summe zu erhöhen, müsst euch aber bewusst sein, dass jemand anderes in der Zeit jederzeit den Sieg für sich beanspruchen kann)

    Es gelten die üblichen Regeln für Eastereggs, d.h. das Zeigen und allgemein das Geben von Hinweise jeglicher Art sind verboten!


    In diesem Sinne wünsche ich euch viel Spaß bei der Suche und beim Knobeln!


    Liste mit allen bisher gegebenen Hinweisen:


    • Es gibt natürlich einige Hinweise im Easteregg selbst. Dafür müsst ihr den Eingang finden.
    • Um Eastereggs zu suchen lohnt es sich im allgemeinen möglichst viele Hilfsmittel einzubeziehen, so steht euch z.B. unsere Server Map zur Verfügung.
    • pack.png - 3257840388504953787


    Dispenser können Shulkerboxen platzieren. Du kannst also einen öffentlich gesicherten Dispenser aufstellen, in den kann dann jeder seine Shulkerbox reinwerfen und sie so platzieren, dann natürlich ungesichert und alles. Auf der anderen Seite kann man sie natürlich ohne Baurechte auch nicht wieder abbauen, dafür können aber Pistons Shulkerboxen "zerstören", sodass sie droppen.


    So kann man also ohne Baurechte bei sich Shulkerboxen nutzbar machen.


    nils535_ es sind Dispenser und keine Dropper. Dropper droppen jedes Item, egal welches und erfüllen nie einen speziellen Zweck wie das verschießen, platzieren, füllen/entleeren von Eimern, Flaschen usw.

    Aus meiner persönlichen Sicht als Spieler finde ich diese Vorschläge sehr gut.


    Auch das mit den Shulkerboxen, es ist ja gerade so, dass man im Vanilla Minecraft überall die Möglichkeit hat seine Shulkerboxen zu öffnen. Es kann nunmal aber nicht jeder überall Baurechte haben, von daher finde ich jetzt nicht, dass das die Shulkerboxen "noch krasser" macht oder das Transportieren von Items dadurch zu "bequem" wird, sondern eher, dass man damit das Spielerlebnis stärker an das vorgesehene/das Erlebnis wie es Vanilla Minecraft bietet angleicht.

    Das Turnier ist nun beendet. Vielen Dank an alle Teilnehmer! Die Gewinner sind:


    1. Kaesebaellchen


    2. Kaesesuppe


    3. PhiBalo


    4. TheClasher777



    Herzlichen Glückwunsch! Die Gesamtübersicht über alle Spiele findet ihr außerdem weiterhin hier.


    Alle Teilnehmer:


    Die letzte Runde im Finale:


    Die Finalisten Kaesebaellchen...


    ...und Kaesesuppe treten gegeneinander an:


    Auch die anderen Spiele wurden gespannt beobachtet!

    Der Eröffnungsbeitrag wurde mit neuen Informationen aktualisiert.


    Nach aktuellem Stand haben wir nun 20 angemeldete Teilnehmer, sind also voll. Alle weiteren Anmeldungen kommen dann entsprechend der Reihenfolge auf die Warteliste. Sollte ein Spieler zu seinem ersten Spiel nicht erscheinen, könnt ihr dann immer noch für ihn einspringen. Nehmt das ruhig ernst, erfahrungsgemäß vergessen es einige Spieler immer bzw. wollen dann doch nicht mehr teilnehmen!

    UPDATE 23.05.2020 21:30 Uhr:

    Das Turnier ist nun beendet. Vielen Dank an alle Teilnehmer! Die Gewinner sind:


    1. Kaesebaellchen

    2. Kaesesuppe

    3. PhiBalo

    4. TheClasher777


    Herzlichen Glückwunsch! Die Gesamtübersicht über alle Spiele findet ihr außerdem weiterhin hier.


    Unten in den Kommentaren findet ihr nochmal einen Post mit Bildern weiteren Bildern aus dem Wettbewerb. Hier aber schon mal ein Gruppenfoto mit allen Teilnehmern:


    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    UPDATE 23.05.2020 14:15 Uhr:


    Wir haben bisher 18. angemeldete Teilnehmer und haben nun die Turnierstruktur und die Preise festgelegt!


    Die Preise:


    1. 20.000c + 64 Roten Keramik + 64 Blaue Keramik

    2. 15.000c + 64 Roten Keramik + 64 Blaue Keramik

    3. 12.000c + 64 Roten Keramik + 64 Blaue Keramik

    4. 7.000c + 64 Roten Keramik + 64 Blaue Keramik


    Jeder weitere Teilnehmer, der angemeldet war und auch mindestens ein Spiel gespielt hat, erhält 2.000c!


    Wir können jetzt noch zwei weitere Teilnehmer aufnehmen. Sollten angemeldete Teilnehmer nicht zum Turnier erscheinen, so können wir vielleicht auch noch einzelne Teilnehmer spontan zu Beginn der Gruppenphase aufnehmen.


    Die Turnierstruktur:

    Geplant ist jetzt eine Gruppenphase mit 4 Gruppen zu je 5 Teilnehmern, in der jeder ein Einzelspiel gegen jeden spielt. Also 10 Einzelspiele pro Gruppe. Weiter kommen dann jeweils die beiden besten Spieler einer Gruppe, also die beiden Spieler mit den meisten Siegen. Bei Punktegleichstand entscheidet wer seine Punkte mit weniger Zügen erreicht hat. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass dann immer noch Punktegleichstand herrscht, wird ein Stechen (Einzelspiel) gespielt.

    Danach folgt ein Viertelfinale mit 4 Spielen, indem die 8 besten der Gruppenphase gegeneinander antreten. Danach ein Halbfinale bestehend aus zwei Spielen mit anschließendem Finale und Spiel um Platz 3. Viertel- und Halbfinale finden dabei im Modus Best of 3 statt, das Spiel um den 3. Platz und das Finale im Modus Best of 5!


    Die Gruppenphase wird ausgelost. Der genaue Spielplan wird euch später noch zur Verfügung gestellt.


    Noch einmal zur Erinnerung, ihr werdet von uns in die Arena gelassen und sollt sie nicht von selbst verlassen, sobald das Spiel beendet ist. Wir müssen erst den Punktestand und die Züge notieren und teleportieren euch dann aus der Arena raus. Solltet ihr das Gefühl haben, dass wir euch vergessen haben, sprecht uns bitte an.


    Wir freuen uns auf heute Abend und wünschen euch allen viel Erfolg!



    P.S.: Solltet ihr bereits im Voraus wissen, dass ihr doch nicht mehr teilnehmen könnt/wollt, so meldet euch bitte auch ab!

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Hallo ihr Lieben!


    Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, haben wir nun bei /warp 4gewinnt als neues Minispiel ein 4 Gewinnt Spiel! Das könnt ihr anders als andere Events auch jederzeit zu zweit spielen.


    Jetzt wollen wir am nächsten Wochenende ein kleines Turnier veranstalten. Stattfinden soll es am Samstag den 23.05.2020 abends, ab 18 Uhr. Die Anmeldung dafür ist ab jetzt geöffnet, entweder direkt unter diesem Post oder per PN an mich und bleibt es bis Samstag 17:00 Uhr. Sollte euer Forenname nicht dem Ingamenamen entsprechen bzw. die Accounts auch nicht verknüpft sein, so schreibt bitte euren Usernamen dazu.


    Eine Anmeldung in Teams ist nicht möglich.


    Die genaue Turnierstruktur und die Höhe der Preise möchte ich dabei, vor allem da immer nur zwei Spiele parallel stattfinden können, etwas von der Teilnehmeranzahl abhängig machen, deshalb folgen die Details dazu in den nächsten Tagen, sobald die ersten Anmeldungen eingegangen sind.


    Die einzelnen Spiele werden dabei aber wahrscheinlich im Best of 3 Modus gehalten werden.


    Also, meldet euch an und dann übt bis Samstag fleißig bei /warp 4gewinnt!




    Regeln:


    1. Anmeldung/Teilnahme in Teams ist nicht möglich. Ihr könnt euch natürlich beraten und den Gewinn am Ende aufteilen, am besten nehmt ihr jedoch einzeln teil.

    2. Die Spiele unnötig lange hinauszuzögern ist mit Rücksichtnahme auf eure Mitspieler verboten. Ihr werdet genug Zeit bekommen und sollt euch auf das Spiel konzentrieren können, eine Partie Vier Gewinnt dauert aber eben auch keine halbe Stunde.

    3. Die Arena vor Spielende über den "Exit"-Knopf zu verlassen bricht das Spiel ab und wird für euch als Niederlage und für euren Gegner als Sieg gewertet.

    4. Wenn euer Spiel vorbei ist, wartet bitte auf unsere Bestätigung, dass ihr die Arena verlassen könnt, damit wir ganz sicher den Punktestand korrekt notieren können.

    5. Ihr müsst nicht während des ganzen Turniers bei den Arenen anwesend sein, sondern könnt zwischen euren Spielen auch normal farmen etc. Ihr seid natürlich herzlich eingeladen, euren Mitspielern von der Tribüne aus zuzusehen und sie anzufeuern, haltet euch wenn ihr das nicht wollt aber bitte zur Verfügung. Wenn euer Spiel als nächstes Starten soll, können wir nicht fünf Minuten lang auf euch warten!

    6. Die Arenen werden während des Turniers in einen speziellen Turniermodus versetzt. Die manuelle Auswahl des Spielmodus ist dabei nicht mehr möglich und wird durch eine Vorauswahl ersetzt.

    Das ist zwar nicht unbedingt die feine Art, um seinem Unmut kund zu tun, trotzdem ist es ja kein direkter Angriff.

    Sofern das Ganze nicht mit etwaigen Affronts zusammen geäußert wird, sehe ich persönlich dazu eigentlich keinen Anlass.


    [...]das zu Regel [9] V. Chat dieses Wort auch verboten werden sollte.

    Ich möchte hierzu außerdem klar stellen, dass wir keine Wörter per se verbieten. Verboten sind beleidigende und unangebrachte Aussagen. Das kann alltägliches Vokabular ebenso wie "prädestinierte" Beleidigungen umfassen.