Beiträge von Incarni

    Ja, was kann man da groß sagen?
    Hab mich letztens zwecks der Nostalgie in Minecraft eingeloggt und ein bisschen offline gespielt. Während dem Spielen ist mir dann dieser Server wieder eingefallen.


    Hach ja. Rennschnitzel. Wie viele Stunden meines Lebens habe ich hier bereits verbracht? Viele, das kann ich sagen. Naja, nicht so viel wie andere, aber trotzdem schon einiges an Zeit. ;)


    Aber nun mal zur "Vorstellung".

    Kennengelernt hat man mich auf Rennschnitzel als Incarni und der Name hat sich auch gehalten. Im Laufe der Zeit wurde zwar bekannt, dass mein echter Name Rebecca ist, aber Incarni (bzw. "Carni") hatte sich bereits so eingebürgert, dass es schon fast einem freundschaftlichen Spitznamen gleichkam. Der schönste Spitzname, den ich übrigens jemals hatte.

    Nun, mittlerweile sieht das alles etwas anders aus. Ich bin jetzt Abel, 17 Jahre alt, werde in 20 Tagen 18 und bin auf dem Weg, offiziell ein Mann zu werden (und wäre das Amtsgericht in München nicht so verdammt langsam, dann wäre ich es vielleicht sogar schon). Da dachte ich mir, es wäre doch ein guter Zeitpunkt für eine neue Vorstellung. Quasi eine geupdatete Version meiner ersten, die bestimmt noch irgendwo in dem Forum herumschwirrt.


    Ich denke, ein Foto angebracht, oder?

    Yo, das bin ich. Der kleine lange Freund um meinen Hals ist meine ausgesprochen gefährliche Kornnatter Jörmungandr! Das war natürlich nur ein Witz. Er ist ein Schisser. ;)


    Das war es dann erstmal von mir.


    Adios, ihr Gesichtskoteletts!

    Ja ja, ihr Schnitzler.
    Eigentlich
    hatte ich gehofft, das hier umgehen zu können, aber irgendwie komm
    ich nicht drum rum. Das wird mein Abschiedspost.



    Die meisten mittlerweile aktiven
    Spieler kennen mich vermutlich überhaupt nicht mehr, aber das hier
    geht vor allem an die, mit denen ich mehr zu tun hatte und dicke
    war.


    Vor geraumer Zeit, letztes Jahr irgendwann, wurde ich
    Moderator auf Rennschnitzel und hatte eine gute Bekanntheit erlangt.
    Genossen hab ich das alle mal, aber mit der Zeit wurde mir klar, dass
    es Wichtigeres gibt als ein Online Spiel; und zwar meine
    Gesundheit.
    Obwohl ich wirklich an dem Server hing hab ich mich
    langsam von ihm und auch der Community abgewandt. Ich wurde inaktiv,
    spielte nur noch selten und wenn dann eher für mich selbst. Ich
    wurde operiert am Knie und verbrachte viel Zeit im Krankenhaus. Das
    alles erreichte seinen Höhepunkt als ich dann auf Kur ging. In den
    drei Wochen „verlor“ ich meinen Moderatoren-Rang, was mich
    ehrlich gesagt ein wenig störte. Deshalb fragte ich auch, ob ich
    denn nicht wieder ins Team kommen dürfte – die Bitte wurde bejat.
    Ich war glücklich wie eine Nudel im Dampfbad, konnte mein
    Versprechen, wieder aktiv zu werden, allerdings nicht halten. Es kam
    zu Streiterein und Spannungen und das war der Punkt, wo mir klar
    wurde, dass ich nicht nur das Team sondern auch Rennschnitzel
    verlassen musste.
    Keinesfalls will ich hier irgendwem daran Schuld
    geben, da das Problem ganz allein bei mir liegt. Tatsächlich bin ich
    einem mentalen Zustand, wegen dem es mir nicht möglich ist, mich auf
    etwas anderes zu konzentrieren als meine psychische und physische
    Gesundheit. Und das ist vielleicht auch genau das, was einige
    interessieren könnte, die mich etwas besser kennen.



    Erstmal zum Physischen: Nach über zwei
    Jahren Schmerzen haben die Ärzte tatsächlich herausgefunden, was
    das Problem an meinen Knien ist! Leider erst, nachdem die Operation
    sich als sinnlos herausstellte... Naja. Auf jeden Fall hab ich eine
    deformierte Kniescheibe. Sie ist zu klein und flach und schabt an
    meinem Knochen, was die Schmerzen verursacht. Ändern kann man das
    erst, wenn ich ausgewachsen bin. Dann bekomm ich eine neue
    Kniescheibe; eine bessere (ich werde ein Cyborg, aye!).


    Naja, und das andere ist halt mein
    Rücken. Drei verschobene Wirbel haben einen Rundrücken verursacht
    und ich bin ein ziemlicher Krüppel aber hey – man kann es
    wenigstens mit Kuren, Massagen und vielen Übungen verbessern.



    Jetzt zum anderen Teil...


    Ich
    hab schon oft erwähnt, dass es mir psychisch schlecht geht, aber
    nie, warum genau. Deshalb will ich euch hier einen kleinen Einblick
    gewähren, damit man mich vielleicht verstehen kann – zumal ich
    ehrlich gesagt nicht vorhabe, in absehbarer Zeit wieder
    zurückzukommen auf den Server, geschweigedenn aktiv zu werden, also
    fühl ich mich wohl dabei, alles rauszuhauen.


    Unter
    psychischen Problemen kann man natürlich viel verstehen und viel
    reininterpretieren. Ich will euch nicht meine gesamte
    Lebensgeschichte erzählen, also halte ich mich kurz: ich habe seit
    dem 12. Lebensjahr starke Depressionen und eine posttraumatische
    Belastungsstörung, wegen denen ich seit 2014 in therapeutischer
    Behandlung bin. Ein Klinikbesuch steht mir dieses Jahr auch noch vor
    – hoffentlich bringt es was... Über den Auslöser meines Traumas
    will ich nicht reden, also stellt mir bitte keine Fragen darüber.
    Nur so viel sei gesagt: es hat nichts mit sexuellem Missbrauch oder
    Ähnlichem zu tun.



    Ein anderes Problem, unter dem ich
    seit Langem leide, was ich bis Anfang diesen Jahres allerdings vor
    jedem – einschließlich Freunden – geheim hielt, ist mein
    Geschlecht. Ja, ich bin transsexuell und ja, ich werde mich behandeln
    und „umoperieren“ lassen. Die Namensänderung steht noch dieses
    Jahr an, Testosteron bekomm ich vermutlich erst nächstes. Mein
    „neuer“ Name wird übrigens Abel sein. Die Geschichte dahinter
    ist zu lang für den Post hier, könnt ja fleißig spekulieren (und
    wenn ich auch nur einen Abel und Kain Witz lese, erschieß ich wen!).
    Ab meinem Geburtstag am 26. April werd ich auch jeden aus der Familie
    und meiner Freunde dazu zwingen, meinen neuen und vor allem richtigen
    Namen zu benutzen.



    Für die Leute, die das lesen, klingt
    das vielleicht nicht viel. Es sind offensichtliche Probleme, die man
    alle behandeln kann und dessen bin ich mir bewusst. Trotzdem kann ich
    mich nicht auf mehr als mich selbst konzentrieren. Mein privates und
    mein schulisches Leben sind wichtiger als mein „Internet-Leben“,
    wo ich mich und meine Probleme hinter dem Namen Incarni verstecken
    kann.






    So, nach dem längeren Text bin ich
    dann auch fertig und habe endlich gesagt, was ich sagen wollte und
    kann nun zufrieden Rennschnitzel verlassen. Wer weiß, vielleicht
    komm ich irgendwann mal zurück in ein paar Jahren und werde neu
    anfangen, aber für jetzt ist Schicht im Schacht. Eventuell wird man
    mich mal alle heiligen Eiszeiten im Forum antreffen können, aber an
    die, die mich noch kennen und mögen: macht euch keine Hoffnungen.
    Ich mache Schluss mit Rennschnitzel. :P
    Trotz allem wünsch ich
    euch ein super Leben, bleibt fit und geschmeidig, Sport ist Mord und
    somit sage ich auf wiedersehen!



    Incarni out

    Ein weiterer Eintrag für mein "Der-Laptop-Hat-Keine-Lust"-Tagebuch.


    Hab mir vor ein oder zwei Wochen das Razer Tiamat 2.2 Headset gekauft und bin auch überwiegend sehr zufrieden damit.
    Zumindest, wenn ich es mit meiner PS4 benutze, um Destiny zu spielen.
    Mein Computer allerdings ist da nicht so tolerant gegenüber dem Neuankömmling.


    Hier sind meine Probleme:
    Das Headset wird nicht angezeigt, weder in den Wiedergabe- noch in den Aufnahmegeräten. Ich hab so ziemlich alle Einstellungen überprüft
    und mir auch schon die ganzen Softwares von Razer zugelegt. Darunter auch Razer Surround Pro.
    In dem Programm hab ich alles schon eingestellt. Es erkennt mein Gerät und ich hab es kalibriert, damit der versprochene Dolby Surround auch funktioniert.
    Wenn ich den Test starte, funktioniert es auch, aber bei meinen richtigen Spielen klappt es ums Verrecken nicht. Im Gegensatz zu jedem anderen Gerät und Programm
    weigert sich mein Computer, das Headset zu erkennen. Es wird nicht mal als angesteckt angezeigt.


    Keine Ahnung wie, aber für einen Tag hatte ich geschafft, dass mein Computer mitspielt. Da hat auch alles perfekt funktioniert außer das Mikrofon uawfheuhsalu isdu


    Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann und verzeiht meine schlechte Beschreibung der Situation, ich kann es einfach nicht besser (weil ich mich kein Stück mit
    Computern auskenne *hust* *hust*).

    8/10 ; echt kein schlechtes Lied :D


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Light up the Sky von Thousand Foot Krutch

    3/10
    Bisschen langweilig für meinen Geschmack.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Unstoppable von E.S. Posthumus

    D: 10/10
    Unglaublich trauriger Film. Und jetzt muss ich wegen dir wieder heulen! >:C


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Mama von (nein, nicht Rammstein) Exo

    6/10 Ist nicht schlecht, aber jetzt auch nicht das Beste. Außerdem ist die Idee für das Musikvideo gut, aber die Umsetzung eher...
    Naja, sie lässt zu wünschen übrig.


    Und weil ich am Anfang nur "Halo" gelesen und mich schon auf einen der besten Songs von Starset gefreut habe, muss das jetzt nachgeholt werden!


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Halo von Starset
    (Kauf euch das Starset Album, damit sie reich werden und bekannt und nach Deutschland kommen !!!)

    Zitat

    Du musst mit einem aus dem Team schlafen

    Diese Aussage stimmt durchaus nicht ganz. Es reicht auch, Göttin des Todes und der Zerstörung zu sein.



    Aber jetzt mal ganz ernst:
    Das Thema gab es schon hundert Mal.
    Du kannst es den Admins bzw. dem Team an sich nicht übel nehmen, wenn sie nicht immer sofort antworten. Manchmal haben sie gerade den Chat beispielsweise deaktiviert
    oder einfach etwas anderes zu tun oder spielen einfach nur das Spiel, ohne mal auf ihre "Pflichten" zu achten.
    Außerdem, bei Notfällen bekommst du immer Hilfe im TS.


    PS.: Das Team antwortet nicht mehr gerne auf die Frage "Wie komme ich in's Team", weil das in ihren Augen wie Betteln nach dem hohen Rang aussieht.

    3/10 Find's ehrlich gesagt ein bisschen öde D:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Walk von Kwabs

    Ich flausche Etun an, weil ich die Bedeutung des Namen jetzt auch wissen will und Etun rückwärts gelesen Nute heißt
    und er deswegen auf das Wort Nutte anspielen will oder Nut-Tee, also quasi ein U-Nut Tee und damit gratuliere ich allen,
    die nicht wissen, was eine U-Nut ist, denn ihr wollt das auch erst gar nicht wissen, genauso wie den restlichen Mist aus dem CAD Unterricht.

    3/10, gefällt mir leider echt nicht so gut. D:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Take me away von Globus
    (Ab 1:50 wird's erst richtig gut ewê)

    Mit dem eigentlich Weihnachten habe ich kaum etwas zu tun, da ich Atheist bin und weder Jesus Geburt noch Tod oder Wiederauferstehung feiere.
    Allerdings sind die Geschenke zweifellos perfekt. Ein mal im Jahr mit schicken Sachen beworfen zu werden - das freut doch jeden! :D

    Eeeeeh. Exci? Kann es sein, dass wir das gleiche Tierchen haben?
    Ich hab nämlich auch ein Schaf-Tuch und meine Oma musste ebenfalls es mehrfach flicken. Hab es damals Schafi genannt und besitze es seit meiner Geburt (hab mich aber echt so ab zwei Jahren dafür interessiert, dafür trag ich es bis heute immer in der Wohnung mit mir rum; egal ob Wohnzimmer, Schlafzimmer oder sogar zum Zocken, es ist immer dabei!).
    Mittlerweile ist es ziemlich zerstört (und dreckig; man kann es nicht mehr waschen, ohne dass es zerfällt).





    Edit: Die meisten Flecken sind durch Blut an meinen Fingern und Lippen (ich fiesel mir gerne mal Haut von den Lippen ab .-.) entstanden. Und ja, es war immer mein Blut; ich fasse mein Schafi nicht an, nachdem ich Menschenfleisch verzehrt habe. Davor müssen die Pfoten gewaschen werden, dann wird erst wieder gekuschelt.

    10/10 weil pOKEMONNNNN
    Da mach ich gleich mal mit!


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Lavender Town Remix

    Mir persönlich leider ein bisschen zu langweilig, deshalb nur 4/10 Punkten.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Point of no Return von Starset
    Endlich ist das erste Album draußen von den Nudeln!