Beiträge von Nathii

    Hey liebe Community,


    wir haben für euch erneut ein Tinybuild geplant, aber dieses Mal ein bisschen anders, als ihr es gewohnt seid!
    Bei diesem Event könnt ihr sowohl in Zweierteams als auch alleine antreten und etwas für das Event bauen. Es wird hierbei keine getrennte Wertung geben, da man auch alleine sehr gut bauen kann und zu zweit bauen nicht unbedingt einen Vorteil darstellt.



    Wir freuen uns auf rege Teilnahme am Event und hoffen, dass ihr viel Spaß und Ehrgeiz habt die Preise zu gewinnen und dass ihr euer Bestmögliches gebt um schöne Bauwerke zu errichten.


    Alle Teammitglieder dürfen natürlich am Event mit bauen, allerdings gehen sie, abgesehen von Supportern, nicht in die Wertung ein. Wir hoffen, dass ihr Inspiration aus den Bauten der Teammitglieder ziehen könnt und so noch tollere Dinge baut.



    Wann?


    Das Event wird vom 03.01.2017 um 18:00 Uhr bis zum 17.01.2017 ebenfalls um 18:00 Uhrlaufen. Danach ist die Bauzeit beendet und ausgewählte Teammitglieder fangen das Bewerten an.


    Ihr könnt euch ab heute in diesem Beitrag anmelden bis zum 10.01.2017 um 18:00 Uhr, danach nehmen wir keine Anmeldungen mehr an. Es kann allerdings ein bisschen dauern bis wir euch dann ein Grundstück geben können.



    Wo?


    In den Flatlands bekommt ihr alle Grundstücke.


    /warp Tinybuild


    Jeder von euch bekommt eine Fläche von 31*31 Blöcken,
    50 Blöcke nach oben und 10 Blöcke nach unten


    Regeln:

    • Die Zweierteams und Einzelspieler werden gleich bewertet, es wird nicht dazwischen unterschieden.
    • Teammitglieder dürfen teilnehmen, laufen aber außer Konkurrenz. Ausgenommen hiervon sind Supporter.
    • Die maximale Bauhöhe (von der Erde aus gesehen) ist 50 in die Höhe und 10 in den Boden für einen (optionalen) Keller.
    • Der Randbereich (wo ihr noch Baurechte habt) des Grundstückes darf nach Belieben bebaut werden.
    • Ideenklau/Kopien von Häusern sind verboten; Ideen dürfen natürlich übernommen/man darf sich inspirieren lassen, verboten ist das gezielte Nachbauen von ganzen Abschnitten/Gebäuden/Räumen.
    • Wer des Abbauens/Kopierens von fremden Bauwerken und Ideen überführt wird, wird permanent von allen zukünftigen Tinybuilding-Events gesperrt. Weitere Strafen sind nicht ausgeschlossen.
    • Die Auswertung/Bewertung wird von einer noch zu nennenden Jury nach eigenem Ermesssen vorgenommen. Diskussionen über die Bewertung werden mit einer Disqualifizierung bestraft.
    • Es sind alle Materialien erlaubt, die ihr euch im Creative-Mode (mit den Einschränkungen des Creative-Plugins auf dem Server) er'cheaten' könnt.
    • Die Grundstücke werden von der Jury mit dem Default-TP angesehen und bewertet; achtet beim Bau eurer Gebäude darauf.
    • Die Teilnehmerzahl ist auf 160 Teams/Einzelbauter begrenzt - aber keine Angst, an sich sollte locker jeder Platz finden, der sich innerhalb der ersten Woche anmeldet.
    • Information bezüglich der erlaubten Blöcke: In unseren Flatlands sind manche Blöcke durch unser Creative-Plugin gesperrt. Dies betrifft zum Beispiel Barrieren, Schleimblöcke u.a. Ebenso sind seit Minecraft 1.8 einige Blöcke nicht mehr per /i verfügbar (bzw. setzbar), die vorher in 1.7 ohne Probleme genutzt werden konnten. Beispiele hierfür wären einige der Pilzblöcke (99 - 100, viele dieser subIDs), sowie z.b. der glatte Sandstein als subID der ID 43. Für diese Blöcke gilt: ihr könnt einen Admin oder Builder dazu auffordern, euch die Blöcke, die ihr nicht setzen könnt, mit WE auf euer GS zu ersetzen. Allerdings könnt ihr nicht spezifische Bereiche des Grundstückes ersetzen: es ist nur erlaubt, dass ihr einen Admin/Builder dazu auffordert, den Block Y mit X auf dem gesamten Grundstück zu ersetzen. Überlegt euch also, welchen Block ihr zum Replacen braucht, so dass dieser nicht für sonstige Zwecke auf eurem Tiny-GS verbaut worden ist.
    • Außer dem oben beschriebenem Replacen führen Admins/Builder eine weiter WE-Aktion (falls gewünscht) auf eurem GS durch: ihr könnt sie auffordern, euer GS komplett in den Ausgangszustand zurückzusetzen oder das GS komplett zu leeren (vom Boden/Keller bis in die Luft //set 0).
    • Aus Gründen der Fairness dürfen keine (Ausnahme siehe unten) Köpfe beim Tinybuild verwendet werden (wir cheaten euch keine, aber ihr dürft auch keine nutzen, die ihr sonst in den Flatlands erhalten habt). Dies soll für alle Bauleute Chancengleichheit erzeugen. Dies gilt für alle User, die innerhalb der Wertung laufen. Ausgenommen sind die Köpfe, die sich JEDER cheaten kann: 397:0, 397:2, 397:3 & 397:4.
    • Ihr könnt Admins/Builder dazu auffordern, von euch gesetzte Armorstands unsichtbar zu machen.
    • Member können Armorstands auf ihren GS modifizieren.


    Bewertung:

    • Die Jury besteht aus einer
      flexiblen, noch festzulegenden Anzahl an Juroren aus dem Citybuild Team.
    • Die Bewertung findet im Default-RP,
      Standard-FoV und auf dem Server statt. Jeder Juror bewertet alleine.
    • Alle Bewertungen werden am Ende
      veröffentlicht, die Juroren und ihre Wertungen jedoch anonymisiert. Alle
      Wertungen und wer sie abgegeben hat sind nur mir (Nathi) final bekannt und
      werden vertraulich behandelt (auch teamintern).


    Preise:


    Platz 1: Eine eigene Insel (oder falls bereits vorhanden, eine Inselvergrößerung). Zusätzlich 25.000 Coins und DER SIEGERKEKS©.
    Platz 2: Ein großzügiges Grundstück nach Wahl + 15.000 Coins.
    Platz 3: Ein großzügiges Grundstück nach Wahl.
    Platz 4: 4er-GS nach Wahl + 5000 Coins.
    Platz 5: 4er GS nach Wahl.
    Platz 6-X: Je nach dem, wie viele, unserer Ansicht nach, gute Gebäude gebaut werden, werden GS für das Kopieren dieser in die Welt gestiftet.


    Die Preise werden hälftig geteilt, wenn ein Team einen der ersten Plätze bekommt. Beim ersten Platz wird eine gemeinsame Insel zur Verfügung gestellt. Falls dies nicht gewünscht wird, bekommt jeder aus dem Team 50.000 Coins + die Hälfte des Bonus. Und natürlich bekommt jeder einen Siegerkeks ;)
    Sollte es bei der gemeinsamen Insel Streit geben, wird die Insel ersatzlos entzogen.



    Wir wünschen euch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr,
    im Namen des Rennschnitzel-Teams,


    Nathi



    Hey Leute,


    ich hätte hier noch einen kleinen Nachtrag, wo ich euch um ein paar Kleinigkeiten zu bauen bitten würde.


    Vorab erkläre ich kurz, wie ich mir das vorstelle. Da ich euch hier nicht darum bitte Häuser oder Werke ähnlicher Größe zu bauen, würde ich gerne ein einziges FlatGS anlegen, auf dem alle Spieler, die interessiert sind gemeinsam bauen können. Das ist einerseits für mich einfacher um eure Ideen zu vergleichen und abzuwägen und andrerseits könnt ihr euch voneinander Inspiration holen. Das setzt aber voraus, dass ihr nicht grieft! Das wäre total unfair gegenüber den anderen Spielern und vor allem bringt es euch auch nichts, außer dass ihr gebannt und vom Projekt ausgeschlossen werdet. Sollte es vermehrt zu Griefen kommen, dann werde ich das abbrechen müssen, was sehr schade wäre.


    Jetzt einmal zu den Dingen, die gebaut werden müssten:
    - Lampen, Laternen, etc. mit Wandhalterung, Stehlampen, Deckenhalterung - Für draußen! - Denkt daran.... Wir befinden uns im Mittelalter, da Fackeln nicht besonders schön sind und man sie vor allem nicht so gut verbauen kann, würde ich euch vorschlagen, dass ihr das mit Glowstone und Redstonelampen machen könnt, aber bitte versucht keine Schaltungen zu bauen. Hinweis: Wir können Redstonelampen auch ohne Schalter oder Ähnlichem aktivieren, lasst sie beim Bauen einfach ausgeschaltet, das mache ich am Ende.


    - Wagen, etwa wie Kutschen, Heuwagen, etc. Macht euch nicht zu viele Gedanken darüber, wenn die Räder nicht rund sind oder so, das ist egal und.... ihr müsst keine Pferde bauen. ^^


    - Kleine Blumenbeete - Ich denke, jeder ist irgendwie in der Lage ein Beet zu bauen, aber vielleicht haben einige von euch ganz ausgefallene Ideen dazu, also lasst eurer Kreativität freien Lauf.


    - Marktstände - Hierzu gebe ich euch einmal die Größenvorlage (Ich würde sie einfach außerhalb des FlatGS platzieren, dann könnt ihr euch das anschauen)


    - Kleinere Brunnen, sowohl Springbrunnen als auch Normale, wo man mit 'nem Eimer Wasser holt, you know what I mean. Auch hierfür gebe ich euch eine grobe Größe vor, kleine Abweichungen sind erwünscht




    Mehr fällt mir gerade nicht ein, aber falls doch, füge ich es einfach noch hinzu.


    Wenn ihr Interesse haben solltest daran mitzubauen, dann schreibt mich einfach ingame an und ich füge euch auf dem Grundstück hinzu.


    In der Hoffnung, dass ein paar von euch mitmachen


    Nathi

    Hey ihr Lieben,


    dies ist nur ein relativ kurzer Post, da es nicht allzu viel zu sagen gibt, dennoch gibt es ein paar Punkte.


    1. Dies hier ist für die Meisten von euch vermutlich der wichtigste Punkt. Es geht um unser Lottoplugin. Es gab diesbezüglich in den vergangenen Monaten viele Beschwerden, dass doch immer nur die gleichen User gewännen. Nachdem wir mehrfach überprüft haben, dass das nicht am Plugin selbst liegt, sind wir zu dem Schluss gekommen, dass es zu wenige Spieler gibt, die am Lotto aktiv teilnehmen. In logischer Konsequenz von wenigen teilnehmenden Spielern, gewinnen natürlich auch immer die gleichen Leute.


    Wir haben den Rhythmus der Ziehungen geändert in der Hoffnung, dass, wenn die Spieler mehrere Tage Zeit haben um Tickets zu kaufen, der Lottopot höher ist, sodass der Anreiz normale Tickets zu kaufen und mehr Bonus zu zahlen höher ist.
    Ob dieser Plan aufgeht, das kann wohl keiner voraussagen, aber wir werden ausprobieren das Lotto zu etwas Besonderem statt etwas Alltäglichem zu machen.


    Die Ziehungen finden ab sofort jeden Mittwoch, Freitag und Sonntag um 20:15 Uhr statt. Sonntags wie gewohnt die Sonderziehung mit 10 statt der üblichen 5 zu kaufenden Tickets.

    Zusätzlich zum Bonus und den normalen Tickets, wird auch durch die Votes der Betrag im Lottopott erhöht werden, sodass eine höhere Gewinnsumme entsteht.


    2. Es gab in den Regeln zu Hoppern eine Lücke, die die legitimierte Anzahl derer auf Inseln betraf. Wir haben folgenden Satz in den Regeln ergänzt:

    "Auf Inseln gibt es unabhängig der Größe ein Limit von 150 Hoppern, auch hierbei muss die Regel eingehalten werden, dass maximal 50 Hopper auf einer Fläche von 22*22 Blöcken platziert sein dürfen."



    3. Da das Abbauen von Chorusbäumen zu starken Serverproblemen führen kann, gibt es dort eine Limitierung in der Größe der Bäume. Sie dürfen maximal 10 Blöcke in die Höhe und Breite wachsen; da die Bäume von alleine durchaus auch größer werden, bitten wir euch darum, dass ihr selbst darauf achtet, dass die Bäume nicht größer werden.


    4. Auch das Zuckerrohr kann zu Serverproblemen führen, insofern gibt es eine neue Regel diesbezüglich. Zuckerrohr darf zu Türmen von maximal 20 Zuckerrohr aufgestockt werden, da das Abbauen zu hoher Türme zu Laggs führt.


    5. Wir werden im Moment mindestens einmal am Tag nach dem Petplugin gefragt, ob die Pets wieder gehen würden... Mit dem Versionswechsel auf die 1. 10 gab' es viele Fehler, sodass wir das Plugin ausschalten mussten. Der Fehler liegt nicht bei uns und wir müssen einfach auf ein Update der Entwickler des Plugins warten. Es bringt also nichts uns Tag für Tag danach zu fragen, wir haben es nicht vergessen, es liegt nur nicht in unserer Hand.



    Ich hoffe, ihr konntet mir alle soweit folgen,


    Nathii

    Hey ihr Lieben,


    Ich wollte jetzt nochmal was zum Baustil schreiben, wie bereits von Elisa angekündigt bauen wir das Mittelalter neu, insofern ist der Stil klar. Da wir uns wünschen, dass wir ein schönes Stadtbild mit euch kreieren, geben wir den Stil vor. Auf dem ersten Bild, das ihr seht, habe ich mal die Blöcke platziert aus denen ihr die Häuser bauen sollt/könnt. Natürlich sollt ihr nicht jeden einzelnen Block verwenden, den ihr hier seht, es ist nur eine Auswahl, die für das Grundgerüst der Häuser gilt.


    Beachtet beim Bauen bitte, dass wir uns alles Gebaute im Default-Texture-Pack anschauen wollen, es hilft euch also, wenn ihr im Default-Texture-Pack auch baut.


    Bei der Dekoration, sowohl außen als auch innen könnt ihr natürlich eine Vielzahl anderer Blöcke verwenden, vergesst dabei aber nicht, dass es sich hierbei um ein Mittelalter handelt, Flatscreens sind also eher fehl am Platz. Als Beispiel für Dekorationsblöcke: Ambosse, Bücherregale, Piston, Falltüren, Blumentöpfe, Gemälde, etc. Natürlich könnt ihr auch selbst Sachen entwerfen oder euch Anregungen holen.


    Euch fallen sicherlich genug Ideen ein, wie man die von euch gebauten Gebäude verschönern kann. Falls ihr aber mal auf dem Schlauch steht und einfach nicht weiterkommt, fühlt euch frei uns Teammitglieder zu fragen, es geht bei diesem Projekt ja um ein Zusammenspiel aus Usern und Teammitgliedern.


    Die anderen Bilder, die ich noch angehangen habe/anhängen werde, sind Vorschläge, wie man mittelalterliche Häuser bauen kann, die meisten von euch haben sicherlich schon mal so gebaut und ihr sollt die auch nicht 1 zu 1 übernehmen, es sind nur Anregungen!


    Ein letztes noch: Wir bitten euch den Gebrauch von Armorstands in Grenzen zu halten, es ist nicht gänzlich verboten sie zu verwenden, aber wenn jeder sie zu Hauf benutzt, kann es später dazu kommen, dass unser schönes neues Mittelalter laggt und das wäre schade.


    Nathi :)

    Man munkelt, dass, wenn man das Wort "munkeln" so inflationär wie hier benutzt, dass es mit zunehmender Verwendungshäufigkeit immer abstruser klingt.

    Eigentlich munkelt man doch, dass Katzen 7 Leben haben, wohingegen sie im englischen Sprachgebrauch 9 haben, adaptiert an "Wolke 7" und "Cloud 9", wenn ich mich recht entsinne. O.o


    Aber ein Glück, munkeln wir hier nur. :)

    Hey ihr Lieben,

    wir haben vor, mal wieder ein Bauevent zu veranstalten und suchen jetzt nach einem Termin, an dem die meisten Spieler teilnehmen können.

    Wir würden das Event 10 Tage laufen lassen, insofern wäre es wünschenswert, wenn nicht eine große Zahl an Spielern gerade dort im Sommerurlaub ist und somit nicht daran teilnehmen kann. Die Termine gelten jeweils mit der Uhrzeit 18:00 Uhr. Das Event würde am Datum X also um 18:00 Uhr starten und am Datum Y um 18:00 Uhr beendet sein.

    Leider schaffen wir es teamseitig nicht, das Event früher zu veranstalten, weil uns selbst schlichtweg die Zeit zum Organisieren fehlt, weil auch wir natürlich arbeiten müssen, im Urlaub sind oder aber sonstige terminliche Probleme haben. Aber ich bin mir sicher, dass wir das arrangiert bekommen.

    Wichtig dafür ist nur, dass ihr auch tatsächlich alle eure Meinung abgebt. Wenn euch jeder der Termine passt, es euch also egal ist, wann es stattfindet, dann lasst die Umfrage nicht leer, sondern kreuzt jeden der Termine an, sodass wir auch wissen, wie hoch die Bereitschaft zur Teilnahme eines solchen Events überhaupt ist.

    Zu dem Event selbst: Wir haben uns überlegt, ein themenbezogenes Partnerbuild auszurichten. Ihr sucht euch also einen Partner, mit dem ihr nach dem von uns vorgegebenen Thema 10 Tage Zeit habt, ein Grundstück zu bebauen. Einzelheiten legen wir noch fest und der offizielle Beitrag dazu kommt zu gegebener Zeit, in dem ihr dann auch alles erfahrt. Hier sollt ihr nicht, ich wiederhole, NICHT euren Partner schon darunterschreiben, das alles wird erst nach der Terminfindung organisiert. Ihr könnt natürlich Fragen bezüglich des Events stellen, allerdings werden vermutlich die meisten davon im in der Zukunft geschriebenen Beitrag beantwortet worden sein.

    Und hiermit wünschen wir euch noch einen schönen Tag und/oder Sommer. :)

    Nathi

    Mein Kommentar bezog sich auf die Änderungen, die ingame mit der 1.9 entstanden sind.
    Wir bitten euch jetzt darum zu sagen, was euch ingame nicht gefällt, damit wir uns damit befassen können. Besonders wenn es um Dinge geht, die im Survival-Modus auffallen, hat das Team da nicht so den Draht zu, weil die Meisten Creative haben. Wenn ihr wollt, dass wir was ändern, müsst ihr uns den Input geben, was ihr nicht mögt.
    Dazu rege ich und auch der Rest des Teams euch hier an:


    Tauscht euch aus!


    :)


    Und wie gesagt, ob wir was ändern können/wollen ist immer noch was anderes. ;)

    Statt einfach zu sagen, dass es eh nichts bringt, könnt ihr euch einfach mal austauschen, was euch nicht gefällt; ob wir was daran ändern können und/oder wollen ist eine andere Sache, aber unser Ziel als Team ist es, euren Spielspaß zu erhöhen und wenn ihr nicht sagt, was euch nicht gefällt, können wir nichts verbessern.

    [Blockierte Grafik: http://image.prntscr.com/image…94f3cab95d513f9eabc17.png]


    Hey liebe Leute!


    Wir haben einige kleinere und einige größere Änderungen vorgenommen und wollen euch nun darüber informieren, sodass ihr alle auf dem neuesten Stand seid.


    1. In Rom ist es euch jetzt möglich, eure Eingänge durch Admins, Builder oder Mods schließen zu lassen, natürlich könnt ihr auch darum bitten, dass sie wieder geöffnet werden. Allerdings ist es euch NICHT möglich, die Eingänge verlegen zu lassen. Eingänge können nur in New York verlegt werden.


    2. Sicher kennen die meisten von euch die Befehle "/playtime [Name]" und "/playtime top", womit ihr euch eure eigene Spielzeit und die der Top 10 ausgeben könnt. Diese ist, wie sich einige bestimmt schon gedacht haben, noch etwas falsch. Wir werden diese aber auf die richtigen Werte setzen und Membern für die Zeit für je 150 Stunden Spielzeit ein extra Home geben. Natürlich gilt dies auch für eure weitere Spielzeit!


    3. Es gibt jetzt eine weitere Möglichkeit, Items für Events zu spenden und zwar direkt neben dem schwarzen Brett in der schönen Kiste, wo groß "Eventspenden" dran steht. Die Eventspenden sind uns sehr wichtig, da wir als Team dadurch mehr Gewinne bei zum Beispiel Buddelevents ausgeben können. So ist die Wahrscheinlichkeit, dass ihr etwas bei einem Buddelevent findet, auch größer!


    4. Einigen von euch dürfte es schon aufgefallen sein, aber die Homes unter dem Befehl "/home" sind nun nach den Welten sortiert, in denen sie sich befinden, ähnlich wie seit einiger Zeit die Warps unter "/warp". So habt ihr etwas mehr Überblick über eure Homes.


    5. Was viele von euch auch schon mehrfach gesagt haben und was jeder wusste: Die EasterEgg-Liste, unter dem Befehl "/ee list" einzusehen, war pures Chaos; das ist nun auch gelöst und ihr seht eine aufgeräumte Liste!


    6. Erneut etwas, was viele von euch schon lange wollten: Die Mallshops sind jetzt einzeln per Befehl zu erreichen!
    Das funktioniert nach folgendem System, und zwar: "/warp mall01" bis "/warp mall40" nummeriert die Shops einzeln durch, mit z.B. "/warp mall25" landet ihr dann direkt beim Eingang vom 25. Mallshop.


    7. Wie ihr wisst, kommt es selten vor, dass ein Server komplett bugfrei laufen kann. Wir bitten euch hiermit also darum, uns zu helfen, indem ihr Bugs, die euch auffallen, in ein Ticket hier im Forum schreibt. Das Team leitet dann die Bugs an unsere Entwickler weiter, sodass diese sie beheben und somit den Spielspaß fördern können.
    Und um euch den Anreiz zu geben, die Bugs auch zu reporten, ist es möglich, für das Reporten von Bugs eine Belohnung in Form von Coins zu erhalten. Da die Entwickler zunächst die Schwere des Bugs einschätzen müssen, bitten wir euch, geduldig zu sein - wir melden uns in jedem Fall bei euch. Dies wird aber sehr wahrscheinlich nicht direkt am Tag des Reportens durch euch geschehen, also wartet einfach geduldig ab.


    8. Ein ganz wichtiger Punkt! Die PETS sind wieder mit den gewohnten Befehlen verfügbar. Ihr könnt euch jeweils ein gekauftes Pet (Im Petshop "/warp petshop") anzeigen lassen. Generell gibt es hier noch einige Fehler. Wir hoffen, dass diese bald behoben werden.


    9. Wir haben eine weitere Vote-Seite! Mit dieser Voteseite sehen noch mehr Spieler unseren Server, wenn ihr für uns votet. Ihr könnt dann auf zwei Vote-Seiten voten und mehrere Belohnungen erhalten. Ihr helft dadurch dem Server und erhaltet sogar selbst eine Belohnung dafür! Mit "/vote" könnt ihr beide Links sehen und auf beiden voten. Besonders für Spieler, die auch noch ein Geschwisterkind oder ähnliches auf dem CB haben, ist das interessant, so kann einer die eine und der andere die andere Vote-Seite benutzen.
    Die Seiten sind: https://minecraft-server.eu/vote/index/484/ und http://www.minecraft-serverlist.net/vote/25481/


    10. Wir haben den Status "Do not Disturb" oder kurz "DND" eingeführt. Mithilfe von "/dnd" werdet ihr auf den Status gesetzt. Das beinhaltet, dass User euch nicht mehr per /msg anschreiben können und ihr die Nachrichten nicht erhaltet. Teammitglieder können das natürlich umgehen. In "/list" und "/where" werdet ihr dann als "[DND] Username" dargestellt. Das ermöglicht euch, ungestört zu farmen, zu bauen oder sonstwas zu tun.
    Diesen Status gibt es natürlich auch für Teammitglieder und bedeutet für euch, dass, wenn ein Teammitglied auf "Do not disturb" steht, es keine privaten Nachrichten von euch erhalten kann und es auch im öffentlichen Chat nicht auf eure Anfragen eingehen wird, da es beschäftigt ist.


    Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß
    euer Rennschnitzel-Team

    Huhu Max! :D


    1.) Find ich beides abartig, aber wenn's sein muss, Marmelade.
    2.) Das ist eine wahnsinnig dämliche und verallgemeindernde Aussage, viel mehr kann man dazu nicht sagen, oder? :D
    3.) Ich fahr' zwar nie Bus, aber würde trotzdem eher zu Musik im Bus tendieren.
    4.) Ist regionsspezifisch oder nicht, aber bei mir ergibt Windkraft deutlich mehr Sinn, weil hier super selten die Sonne scheint und es dafür dauernd weht oder stürmt. :D Ich glaube aber, dass es eine Mischung aller möglichen regenerativen Energien sein muss, da ansonsten dieser Switch auf regenerative Energien nicht möglich ist. ;)