Community-Guidelines

Wir wollen euch maximalen Spielspaß erlauben, dennoch gilt die Beachtung einiger Regeln, damit man auch fair miteinander interagieren und kommunizieren kann. Unwissenheit schützt nicht vor Strafe!

Nachfolgendes Verhalten wird nicht toleriert und zieht Stummschaltung, Verwarnungen bis hin zum Ausschluss nach sich:

I. Griefing

  • Offensichtlich von anderen Spielern gesetzte Blöcke dürfen nicht ohne deren Erlaubnis abgebaut werden. Dies gilt vor allem, aber nicht nur, für Häuser, Tier- und XP-Farmen.
  • Items, die offensichtlich einem anderen Spieler gehören, dürfen nicht ohne dessen Einverständnis eingesammelt werden.

II. Cheating und Bug-Using

  • Cheating und Bug-Using, insbesondere Duping, sind untersagt.
  • Clientmods sind nur mit dem Einverständnis der Administration erlaubt. X-Ray oder ähnliche Modifikationen sind strengstens verboten.
  • Jegliches Umgehen von Serverfunktionen und Servereinstellungen (z.B. das Umgehen des AFK-Kicks) ist strengstens untersagt.

III. Bauverordnung

Allgemein

  • Redstoneschaltungen, die sich selbst auslösen, und Endlosschaltungen müssen beim Verlassen des Servers ausgeschaltet werden.
  • Redstoneschaltungen oder sonstige Konstruktionen, die das Spielerlebnis beeinträchtigen (z.B. durch Laggs), sind verboten.
  • Sämtliche Arten von Userfallen sind nicht erlaubt. Dazu gehört auch das Graben von Löchern, die beim Hineinfallen größeren Schaden verursachen oder sogar zum Tod führen können.
  • Beacons (Leuchtfeuer) dürfen in beliebiger Anzahl als Dekoration verwendet werden. Pro Spieler dürfen 5 Beacons auf einer Insel und ein weiterer Beacon in der Stadtwelt aktiviert werden. Das Setzen von Beacons ist nur auf eigenen Grundstücken erlaubt.
  • Das künstliche Anlegen von Chorusbäumen und das manuelle Erweitern derer ist verboten.
  • Da das Abbauen von Zuckerrohr zu Serverlaggs führen kann, ist es nicht erlaubt, Türme von Zuckerrohr höher als 20 Blöcke aufzustocken.

Stadtwelt

  • Das Team behält sich das Recht vor, reine Farming-Grundstücke zurückzusetzen.
  • Da es einige Probleme mit Hoppern (Trichtern) gibt, sind wir gezwungen, ihren Gebrauch in der Stadtwelt zu regulieren. Pro 15 Blöcken Grundstücksfläche darf ein Hopper gesetzt werden, dabei wird stets abgerundet. Bei einem normalen Grundstück mit der Fläche von 22x22 dürfen also 64 Hopper platziert werden. Die Gesamtzahl aller Hopper über alle Grundstücke eines Spielers hinweg darf 2000 nicht übersteigen.
  • Myzel muss so gehandhabt werden, dass er nicht auf Erde außerhalb des eigenen Grundstücks übergreift.

Farming

  • Es sollte darauf geachtet werden, nicht übermäßig viele Mobs spawnen zu lassen. Der Richtwert liegt bei 300 Mobs, bei Blazes (Lohen) gibt es ein Limit von 150.
  • Tier- und Villagerfarmen (Dorfbewohner) sind verboten. Jeder Villager und jedes Tier muss einen Abstand von mindestens 5 Blöcken zum nächsten Villager oder Tier gleichen Typs haben. Eine Ausnahme dazu bilden Bienen: Keine der Beschränkungen gelten für sie.

End

  • Im End sind Gebäude und Farmen jeglicher Art untersagt. Es sind lediglich Hilfsbrücken oder Türme zum Überwinden von Hindernissen, Schluchten und Höhenunterschieden erlaubt.

IV. Grundstücke

  • Nach 21 Tagen Inaktivität für Member oder nach 42 Tagen für Premium-, Elite- und Legendspieler kann ein Grundstück entfernt und danach wieder an einen anderen Spieler verkauft werden. Bei Grundstücken von ehemaligen Teammitgliedern und Bros verlängert sich der Schutz auf 1 Jahr. Grundstücke mit Denkmalschutz bzw. Scheinwerfer und Tinybuild-Gewinne sind grundsätzlich geschützt.
  • Um ein rabattiertes Elite-/Legend-Grundstück an einen Member oder Premiumspieler zu verkaufen, muss die Preisdifferenz gezahlt werden.
  • Wege dürfen nur in New York gekauft werden, vorausgesetzt, die Grundstücke auf beiden Seiten des Weges gehören dem gleichen Spieler. Gekaufte Wege inkl. der Randsteine dürfen nicht verlegt, entfernt oder überbaut werden. Die Materialien der Wege dürfen sinnvoll ausgetauscht werden. Das Unterbauen von Wegen ist erlaubt.
  • Straßen zwischen 8er Blöcken in NY können auf Antrag im Ticketsystem entfernt werden, wo im Einzelfall entschieden wird. Die Kosten dabei betragen 10c pro Block, kein Rabatt für Kaufränge.

Weitere Informationen zu bspw. Sondergrundstücken findet ihr hier:

Sondergrundstücke in Rom Sondergrundstücke in Colonia

V. Chat

  • Spam und Beleidigungen sind strengstens untersagt. Hierzu zählen auch angedeutete oder zensierte Beleidigungen. Auch Ausrufe wie "Bann!" oder "Lag!" sind unerwünscht und werden als Spam angesehen. Solltet ihr serverseitige Lags mitbekommen, teilt sie bitte dem Team per /helpop mit.
  • Jede Art von Werbung (insbesondere Werbung für andere Server) ist verboten. Beachtet bitte, dass auch entsprechende Fragen (bspw. nach Serverempfehlungen) nicht beantwortet werden dürfen. Auch Werbung für Rennschnitzel auf anderen Servern ist untersagt.
  • Das Erbetteln von Items und Coins ist nicht gestattet.
  • Es ist verboten, Nachrichten vom Server und von Teammitgliedern zu imitieren. Hierzu zählt besonders das Imitieren von Bann- und Kicknachrichten, Ankündigungen und private Nachrichten.
  • Teleportanfragen an das Team sind verboten.
  • Es ist unerwünscht, nur nach einem Teammitglied zu fragen, ohne sein Problem zu schildern. Bitte teilt uns Probleme immer direkt mit. Die Kontaktaufnahme zum Team sollte über /helpop erfolgen.
  • Es ist verboten, absichtlich falsche Befehle oder Tastenkombinationen wie zum Beispiel "ALT-F4" als Beantwortung auf Fragen, für potentielle Belohnungen oder, um Spieler in die Irre zu leiten, zu verwenden.

VI. Shops und Handel

  • Jeder Spieler darf auf allen Regionen zusammen maximal 20 Shops betreiben. Darüber hinaus dürfen Shops nur auf eigenen Grundstücken aufgestellt werden. Von dieser Regelung ausgenommen sind Shops in der Mall und im Rom-Markt. Als Shops gelten die Funktionsschilder (mit denen der Handel funktioniert).
  • Shops dürfen nicht mit überdimensionalen Schriftzügen oder Vergleichbarem kenntlich gemacht werden. Schilder in der Funktion von Wegweisern sind erlaubt.
  • Chestshops, an denen man Items kaufen kann, dürfen einen Preis von 5.000 Coins nicht überschreiten.

Hier findet ihr alle Regeln zur Mall

VII. Allgemeines

  • Homepunkte auf fremden Grundstücken ohne Erlaubnis des Grundstücksbesitzers sind verboten.
  • Rechts- und sittenwidrige Namen, Skins, Zeichen, Gebäude und Nachrichten sind strengstens untersagt und werden mit aller Härte bestraft.
  • Hinweise und Fragen zu Eastereggs sind streng verboten. Ihr dürft niemandem sagen, zeigen oder fragen, wo sich ein Easteregg befindet. Beim gemeinsamen Suchen nach Eastereggs besteht immer die Gefahr, bestraft zu werden.
  • PvP ist nur in gekennzeichneten Gebieten, im Nether und im End erlaubt.
  • Das Sichern von fremden Türen, Schildern, etc. ohne Zustimmung des Grundstücksbesitzers ist untersagt.
  • Fragen zu stellen, die durch das Lesen von den Regeln und Infos beantwortet werden können oder beim Anmelde-Fragebogen helfen können, ist verboten.
  • Die Bannumgehung mit einem Doppelaccount ist verboten. Die Länge des Banns von jedem Account wird bei einer Bannumgehung um mindestens 14 Tage verlängert.
  • Sollte ein Spieler mehr als einen Account besitzen, müssen diese mit /accounts miteinander verknüpft werden.
  • Ein Spieler darf nur mit einem Account am Lotto teilnehmen.

VIII. Forum

  • Diejenigen Accounts, für die der Forenaccount genutzt wird, müssen über die Funktion /forum an den Ingame-Account gebunden werden.
  • Vollzitate sind nicht erlaubt.
  • Bei neuen Themen muss ein aussagekräftiger Titel gewählt werden.
  • Doppelt vorhandene Themen sind unerwünscht.
  • Beim Verwenden der Editierfunktion muss ein aussagekräftiger Grund der Bearbeitung angegeben werden.
  • Avatare und Signaturen dürfen keine blinkenden oder beweglichen Dinge enthalten und maximal 200 Pixel hoch sein.
  • Übermäßig große Schriftarten sind verboten.
  • Den Status eines Tickets zu erfragen ist verboten und wird als Spam angesehen.

IX. Abschließende Bestimmung

  • Das Server-Team behält sich das Recht vor, Verhaltensweisen von Spielern zu bestrafen, auch, wenn diese nicht explizit in den Serverregeln aufgeführt sind.
  • Alle Regeln können im Verlauf des Spiels angepasst werden. Regeländerungen ergeben sich häufig aus Handlungen der Spieler.
  • Es ist verboten, die Anweisungen und Entscheidungen eines Teammitglieds durch das Fragen eines weiteren Teammitglieds zu umgehen, ohne den Zweiten über die Entscheidung des Ersten zu benachrichtigen. Dies gilt auch für Verweise auf das Ticketsystem.
  • Das Veröffentlichen persönlicher Daten von anderen Personen ist verboten.
  • Jeglicher Echtgeldhandel ist strikt verboten!